REDAKTION

Poker: Wann liegen gewerbliche Einkünfte vor?

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Teilnahme an Turnierpokerspielen kann als Gewerbebetrieb zu qualifizieren sein, so dass die Gewinne als gewerbliche Einkünfte zu versteuern sind. Dies entschied der BFH vor einigen Jahren (vgl. 'steuertip' 39/15 und 49/15). Maßgebend sei, dass Poker nicht als reines Glücksspiel (die Gewinne wären dann steuerfrei), sondern als Mischung aus ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.07.2021

Neue 'steuertip'-Serie: Steuergestaltungen 2021

Teilen
Merken
Kommentieren

Ab sofort liefert der 'steuertip' in regelmäßig erscheinenden Beilagen geldwerte Infos zur Steuer¬gestaltung und konkrete Handlungsempfehlungen.

Dipl.-Kfm. Karl-Heinz Klein
01.06.2021

Corona-Hilfen: Steuerermäßigung auf ausgezahlte Gelder?

Teilen
Merken
Kommentieren

Vielen Unternehmern und deren Beratern stellt sich die Frage, ob für staatliche Corona-Hilfen, wenn sie schon steuerpflichtig sein sollen, nicht zumindest eine Steuer­ermäßigung in Betracht kommt. Die ­Oberfinanzdirektion NRW hat sich hierzu in einer Verfügung vom 28.6.2021 (Az. S 2290 – 2021/0011 – St 115  st 290121) geäußert.

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.07.2021

Rentenbesteuerung: Jetzt ist Karlsruhe gefragt

Teilen
Merken
Kommentieren

Laut BFH (Az. X R 33/19 und X R 20/19, vgl. 'steuertip' 22/21) ist sowohl der zum 1.1.2005 eingeleitete Systemwechsel zur grundsätzlich vollen Einkommensteuerpflicht von Leibrenten und anderen Leistungen der Basisversorgung als auch die Grundsystematik der gesetzlichen Übergangsregelung verfassungsgemäß. Betroffene hätten nur dann Anspruch ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.07.2021

Erbauseinandersetzung: Die ominöse Sechsmonatsfrist

Teilen
Merken
Kommentieren

Für selbstgenutzte Wohnimmobilien (das sog. Familienheim) und Betriebsvermögen sieht das Erbschaftsteuergesetz (§§ 13, 13a und 13b) etliche Vergünstigungen vor. Problematisch wird es, wenn eine Erbengemeinschaft vorliegt und einzelne Vermögenswerte erst nach mehreren Jahren einzelnen Erben zugewiesen werden. Die Finanz­ämter verlangen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.07.2021

Sachzuwendungen: Kreditinstitute im Visier des Fiskus

Teilen
Merken
Kommentieren

Erstaunlich schnell hat die Finanzverwaltung das steuerzahlerfreundliche Urteil des Finanzgerichts Baden-­Württemberg zur Kenntnis genommen, über das wir ausführlich in 'steuertip' 27/21 berichteten. Die Quintessenz der Entscheidung: Gewährt ein Kreditinstitut einem Teil seiner Privatkunden hochwertige Sachleistungen (z. B. Schifffahrt inkl. ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.07.2021

Bewirtungskosten: Die fortlaufende Rechnungsnummer

Teilen
Merken
Kommentieren

In 'steuertip' 27/21 berichteten wir über das aktuelle BMF-­Schreiben zum Betriebsausgabenabzug angemessener Bewirtungskosten durch einen Unternehmer. Bei ­einer Bewirtung in einer Gaststätte benötigen Sie demnach zwingend eine Rechnung mit ergänzenden Angaben, ­unter anderem einer Rechnungsnummer (nicht notwendig bei Kleinbetragsrechnungen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.07.2021

Flutkatastrophe

Teilen
Merken
Kommentieren

In zwei inhaltsgleichen Erlassen vom 16.7.2021 haben sowohl das Finanzministerium NRW (Az. S 1915 – 6/48 – V A 3  st 290521) als auch das ­Finanzministerium Rheinland-Pfalz (Az. S 1915 #2018/ 0001-0401 447  st 290621) eine Vielzahl steuerlicher Maßnahmen zur Berücksichtigung der Schäden im Zusammenhang mit den Unwetterereignissen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.07.2021

Corona-Bonus

Teilen
Merken
Kommentieren

Viele Arbeitgeber haben schon die Möglichkeit genutzt, ihren Mitarbeitern bis zu 1.500 € steuer- und sozialversicherungsfrei auszuzahlen (möglich ist das weiterhin bis zum 31.3.2022). Wichtig: Wie das Arbeitsgericht Oldenburg aktuell entschieden hat (Az. 6 Ca 141/21  st 290721), ist eine Vereinbarung, die eine Rückzahlungspflicht bei ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.07.2021

Kapitaleinkünfte

Teilen
Merken
Kommentieren

Zur steuerlichen Behandlung sog. 'Cum/Cum-Geschäfte' nimmt das BMF mit Schreiben vom 9.7.2021 Stellung (Az. IV C 1 – S 2252/19/10035 :014  st 290821). Diese Transaktionen sind dadurch gekennzeichnet, dass unmittelbar vor dem Dividendenstichtag ­inländische Aktien zur Vermeidung einer Definitivbelastung mit Kapitalertragsteuer, ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.07.2021

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Suche
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.