REDAKTION

Reform der Grundsteuer: Unausgegorene Pläne

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Steht das von Bundesfinanzminister Olaf Scholz favorisierte Modell zur Reform der Grundsteuer, das er am Donners­tag der vergangenen Woche (29.11.) präsentierte, auf einem soliden Fundament? Wir halten es eher für einsturzgefährdet und glauben nicht, dass es als Gesetz verabschiedet wird. Und so sieht der Plan aus: Die künftige ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
06.12.2018

Kindergeld: Bachelor- plus Masterstudiengang

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Praxisfall: Die 1994 geborene Sarah Schmidt beendet am 30. November 2015 ihr Studium der Wirtschafts­informatik mit dem Bachelor of Science. Im Januar 2016 bewirbt sie sich für das anschließende Masterstudium, das sie im Sommersemester 2016 beginnt. Neben dem Masterstudium arbeitet Sarah wöchentlich 34 Stunden bei der X-GmbH. Als Sarahs ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
06.12.2018

Doppelbesteuerung: Die Arbeit im anderen DBA-Staat

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Haben sich zwei Staaten auf ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) geeinigt, wollen sie damit die doppelte Besteuerung eines Sachverhalts vermeiden. Das klappt nicht immer, wie folgendes Beispiel zeigt: Berufskraftfahrer Anton Schrot ist bei einer in den Niederlanden ansässigen Spedition angestellt. Er selbst lebt in Deutschland und hält sich in ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
06.12.2018

Arbeitnehmerentsendung: Umfangreiche Verwaltungsanweisung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

In der vergangenen Woche ('­steuertip' 48/18) berichteten wir über ein Urteil des Niedersächsischen Finanzgerichts zur Entsendung eines Mitarbeiters ins Ausland. Gestritten wird darum, ob die Fahrten von der Wohnung in Deutschland dorthin nach Dienstreisegrundsätzen oder nur mit der Entfernungspauschale anzusetzen sind (Werbungskostenabzug ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
06.12.2018

Gewerbesteuer: Wichtiger Musterprozess für ­Grundstücksunternehmen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Bei der Berechnung des Gewerbeertrags müssen Sie dem Gewinn, den Sie nach den Vorschriften des Einkommen- bzw. Körperschaftsteuergesetzes ermittelt haben, grundsätzlich etliche gewinnmindernde Posten wieder hinzurechnen. Andererseits gibt es aber auch eine Reihe von Kürzungsmöglichkeiten. Eine davon befindet sich in § 9 Nr. 1 S. 2 ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
06.12.2018

Auslandsreisen: Neue Pauschalen für 2019

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Mit Schreiben vom 28.11.2018 hat das Bundesfinanzministe­rium (Az. IV C 5 — S 2353/08/10006 :009  st 490318) die ab dem 1.1.2019 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten im Ausland bekanntgegeben. Die wichtigste Erkenntnis vorab: In fast allen wichtigen Nationen ändert sich gegenüber 2018 ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
06.12.2018

Dienstwagen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Dem Einfallsreichtum von Finanzbeamten sind keine Grenzen gesetzt, wie folgender Fall beweist: Dem Leiter einer Freiwilligen Feuerwehr steht ein mit Rettungsgegenständen ausgerüstetes Einsatzfahrzeug (Kommandowagen) ständig zur Verfügung. Dies stelle einen geldwerten Vorteil dar. Das sieht das FG Köln aber anders (Az. 3 K 1205/18 ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
06.12.2018

Vermietung und Verpachtung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Trotz aller Kritik hat der Deutsche Bundestag am Donnerstag der vergangenen Woche das 'Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus verabschiedet. Im Vergleich zur vorhergehenden Fassung hat der Finanzausschuss noch einige Korrekturen vorgenommen. Diese sind in der aktuellen Fassung vom 28.11. (Bundestags-Drucksache 19/6140 ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
06.12.2018

Familienrecht

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Zum 1.1.2019 wird die sog. 'Düsseldorfer Tabelle' geändert (  st 490918). Sie ist eine Richtlinie und Hilfsmittel für die Bemessung des angemessenen Unterhalts im Sinne des § 1610 BGB und wird von sämtlichen Oberlandesgerichten zur Bestimmung des Kindesunterhalts verwandt. Angehoben werden die Bedarfssätze für Kinder in allen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
06.12.2018

Nicht veröffentlichte BFH-Urteile: Interessante Übersicht

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Dass der Bundesfinanzhof (BFH) und das Bundesfinanzministerium (BMF) in steuerlichen Fragen oftmals völlig konträre Meinungen haben, liegt in der Natur der Sache. Ärgerlich wird es, wenn Sie als Bürger zwischen die Fronten geraten, weil der Fiskus ein steuerzahlerfreundliches Urteil über den konkret entschiedenen Einzelfall hinaus nicht ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
29.11.2018

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Nachdrucke bestellen

Viele Leser nutzen bereits die Möglichkeit, zur Profilierung ihres eigenen Unternehmens unsere praxisbezogenen 'steuertip'-Beilagen als Nachdrucke in größerer Stückzahl an Mitarbeiter oder Geschäftspartner/Mandanten weiterzugeben.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Archivsuche
ExpertenTeam

Neben den verantwortlichen Chefredakteuren gibt es noch einen großen Pool von freien Mitarbeitern, die auf ihren eigenen Gebieten absolute Experten und Koryphäen sind. In der folgenden Übersicht stellen sich einige der freien Mitarbeiter mit ihren Spezialgebieten und Kontaktdaten vor    

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.