Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen der markt intern Verlag GmbH

1. ALLGEMEINE REGELN

Geltungsbereich: Diese Geschäfts- und Nutzungsbedingungen (im folgenden 'AGB') gelten für die Inhalte der Website https//:www.markt-intern.de sowie aller zu dieser Domain gehörenden Subdomains (im Folgenden 'miDIREKT'), ferner für das angebotene Marketing-Material und für sonstige Dienstleistungen der markt intern Verlag GmbH (im Folgenden 'markt intern' oder 'Wir'), die hiermit in Zusammenhang stehen, einschließlich dem Abschluss und der Durchführung von Abonnementverträgen. Die AGB gelten entsprechend auch für Verlagsangebote, die offline erfolgen, sofern sie ausdrücklich in Bezug genommen werden.

Betreiber: Die Website wird von der markt intern Verlag GmbH, HRB 11693, USt-ID: DE 119368524, Geschäftsführer: André Bayer, Olaf Weber, als Diensteanbieter gemäß § 12 TMG zur Verfügung gestellt. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

markt intern GmbH 
Breite Str. 20
40670 Meerbusch
Telefon: +49(0)211 6698-0
Telefax: +49(0)211 6698-222
E-Mail: info(at)markt-intern.de

Umfang der Dienste: 'markt intern' bietet auf miDIREKT die folgenden digitalen und analogen Dienstleistungen an, um mittelständische Anliegen zu unterstützen, getreu dem Motto 'mi – mehr als Information': Branchenspezifische und branchenübergreifende Meldungen und Texte, Tipps, Ratgeber, Services, Foren, Broschüren und Bücher, Dokumentenabrufe (nachfolgend 'miDIREKT-Dienste'). Die miDIREKT-Dienste sind teils entgeltlich, teils unentgeltlich. Näheres finden Sie in den Besonderen Bedingungen.

Recht zur Nutzung: Die miDIREKT-Dienste richten sich in erster Linie an Unternehmer und leitende Angestellte, die Entscheidungshilfen in der täglichen Arbeit innerhalb der Unternehmen benötigen, für die sie tätig sind. Sie dienen der gewerblichen und freiberuflichen Nutzung. Im Fall der entgeltlichen Inanspruchnahme besteht für diesen Personenkreis kein Widerrufsrecht. Darüber hinaus können einzelne der entgeltlichen miDIREKT-Dienste auch von Person genutzt werden, die diese Dienste zu Zwecken nutzen wollen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (Verbraucher). Für Verbraucher besteht im Fall der Nutzung von miDIREKT-Diensten ein Widerrufsrecht nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die miDIREKT-Dienste dürfen nur von Personen genutzt werden, die sich mit der Anwendung dieser AGB einverstanden erklären. 

Geltung der AGB: Die AGB gelten für alle Lieferungs- und Leistungsbeziehungen zwischen uns und den Nutzern der miDIREKT-Dienste. Sie gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht noch einmal ausdrücklich vereinbart werden. Unsere AGB gelten auch, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder abweichender Bedingungen eines Nutzers, der kein Verbraucher ist, eine Lieferung oder Leistung erbringen. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Bedingungen werden nur Vertragsbestandteil, wenn wir sie schriftlich anerkennen.

Registrierung: Die Nutzung entgeltlicher miDIREKT-Dienste setzt eine Registrierung voraus. Darüber hinaus kann 'markt intern' die Nutzung unentgeltlicher miDIREKT-Dienste von einer Registrierung abhängig machen. Die Registrierung hat den Vorteil, dass die miDIREKT-Dienste genauer auf die Bedürfnisse des Nutzers zugeschnitten werden können. Als registrierter Nutzer entgeltlicher miDIREKT-Dienste können Sie zudem den Status Ihrer Bestellungen über ein eigenes Nutzerkonto verfolgen und profitieren von regelmäßigen Vorteilsangeboten. Das Mindestalter für die Registrierung ist 18 Jahre. Eine gültige Registrierung setzt voraus, dass wahrheitsgetreue Angaben gemacht werden. Für den Umgang mit Registrierungsdaten gelten die Regeln unserer Datenschutzerklärung.

Pressemäßige Sorgfalt: 'markt intern' recherchiert die auf miDIREKT veröffentlichten Inhalte gemäß den strengen Grundsätzen der pressemäßigen Sorgfalt. Eine Haftung und Gewährleistung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Verwendbarkeit für spezielle Zwecke ist damit nicht verbunden. Bitte senden Sie uns einen Hinweis, wenn Sie der Meinung sind, dass miDIREKT-Dienste Fehler enthalten oder Inhalte, die Rechte Dritter verletzen könnten. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Abhilfe. Bitte beachten Sie, dass Beiträge oder Meldungen Dritter (Nachrichtenagenturen, Sachverständige, Wirtschaftsexperten etc.) nicht notwendig unsere Auffassung wiedergeben. Sollten Sie ein spezielles Informationsanliegen haben, können Sie uns dies gerne mitteilen – Info an das betreffende Ressort oder an info(at)markt-intern.de genügt.

Urheberrechte: Die miDIREKT-Dienste sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen die unentgeltlich zugänglichen Inhalte zu privaten Zwecken nutzen und dafür auch vorübergehend auf Ihrem Computer speichern. Ein Ausdruck zu privaten Zwecken oder zu eigenen Informationszwecken ist erlaubt, ebenso wie eine Archivierung für eigene Zwecke. Jede andere Nutzung unserer Inhalte bedarf unserer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung. Für die entgeltlichen miDIREKT-Dienste ist der Umfang der erlaubten Nutzung in den Besonderen Bedingungen angegeben. Wenn Sie Rechte an miDIREKT-Diensten erwerben wollen, die dort nicht angegeben sind, wenden Sie sich bitte per E-Mail an online-redaktion(at)markt-intern.de.

Werden miDIREKT-Dienste oder sonstige urheberrechtlich geschützte Inhalte für gewerbliche Zwecke ohne vorherige Erlaubnis verwendet, behalten wir uns das Recht vor, Ansprüche auf Unterlassung und gegebenenfalls Schadensersatz geltend zu machen. Um den damit verbundenen Ärger und die Kosten zu vermeiden, sollten Sie uns im Zweifel vorher fragen! Gemeinsam finden wir für auch für besondere Anliegen eine faire Lösung.

Nutzung von Service- und Marketing-Unterlagen: 'markt intern' steht nicht nur für branchenspezifische Insider-Informationen, sondern auch für 'mi – mehr als Information'. Den Abonnenten unserer Informationsbriefe bieten wir abonnementgebundene Services und zusätzliches Marketing-Material für den eigenen gewerblichen Gebrauch an. Jeder Abonnent kann auf das zum jeweils abonnierten Informationsbrief gehörende zusätzliche Service- und Marketing-Material, das laufend aktualisiert wird, zugreifen. Das dem Abonnenten gewährte Nutzungsrecht am Service- und Marketing-Material steht unter den folgenden Bedingungen:

Marketing-Material darf von Abonnenten in eigenem Namen vervielfältigt, veröffentlicht und ggf. an Kunden weitergegeben werden, sofern 'markt intern' als Urheber kenntlich bleibt. Marketing-Unterlagen dürfen, wenn nicht im Einzelfall anders vereinbart, nicht verändert und nicht an Dritte weiterverteilt, verkauft oder verschenkt werden, wenn diese das Material gewerblich verwenden. Der Nutzer darf aus den Dokumenten und Informationen keine Angaben auf Urheber- oder andere Eigentumsrechte entfernen. 'markt intern' behält sich das Recht vor, die Genehmigung zur Weitergabe, zum Kopieren und Drucken von Dokumenten und Informationen jederzeit mit sofortiger Wirkung zu widerrufen.

Service-Unterlagen sind in der Regel zur Information des Abonnenten und zum Verbleib bei diesem gedacht (z.B. Urteilsversand, Arbeitshilfen etc). Eine Weitergabe an Dritte ist nur bei vorheriger ausdrücklicher Zustimmung von unserer Seite gestattet. Die Zustimmung kann im Service-Paket enthalten sein. Ihr Umfang geht nicht weiter als angegeben.

Die gewährten Rechte an Service- und Marketing-Unterlagen gründen auf einer nicht ausschließlichen, nicht übertragbaren und (mit Wirkung für die Zukunft) widerruflichen Lizenz.

Haftung: Wir bieten die miDIREKT-Dienste auf der Grundlage aktueller technischer und rechtlicher Rahmenbedingungen an. Dazu gehört, dass wir die Grundsätze der IT-Sicherheit genauso ernst nehmen wie Vorkehrungen zur Qualitätssicherung. Dessen ungeachtet können wir keine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit oder die ungestörte Verfügbarkeit der miDIREKT-Dienste übernehmen. Eine Haftung für Datenverluste, Zugangsstörungen oder sonstige Beeinträchtigungen, die aus der Nutzung von miDIREKT entstehen, schließen wir aus. Davon ausgenommen ist die Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern ein Schaden auf einem vorsätzlich oder grob fahrlässigen Verhalten unsererseits beruht oder wenn eine Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit vorliegt. Gleiches gilt in Fällen zwingend angeordneter Haftung, z.B. nach dem Produkthaftungsgesetz. Ausgenommen ist ferner die Haftung für schuldhafte Verletzungen einer wesentlichen Vertragspflicht. Der Schadensersatzanspruch ist in diesen Fällen auf einen vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

Vorausberechnung, Fälligkeit, Zahlungsverzug: Entgeltliche miDIREKT-Dienste sind, sofern nichts anderes vereinbart ist, sofort zur Zahlung fällig. Abonnements (miAbo KLASSIK, miAbo DIGITAL, miAbo DIGITAL KOMPLETT und miAbo miSmart) werden zu Beginn des jeweiligen Berechnungszeitraums in Rechnung gestellt und sind, sofern nichts anderes vereinbart ist, binnen 2 Wochen nach Erhalt der Rechnung zu zahlen. Im Fall des Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, für etwaige Mahnungen einen pauschalen Mahnkostenbetrag in Höhe von 5,00 Euro zu erheben. Wir sind außerdem berechtigt, bei vertragswidrigem Verhalten des Nutzers, insbesondere bei wiederholtem Zahlungsverzug, vom Vertrag zurückzutreten und das Abonnement fristlos zu kündigen.

Aufrechnung mit Gegenansprüchen: Kunden sind zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder durch uns anerkannt wurden. Ein Zurückbehaltungsrecht kann ein Kunde nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

Berechnungszeitraum, Dauer, Verlängerung und Kündigung von Abonnements: Der Berechnungszeitraum für ein Abonnement (miAbo KLASSIK, miAbo DIGITAL und miAbo DIGITAL KOMPLETT) beträgt, wenn im Einzelfall nichts anderes vereinbart ist, nach Wahl des Abonnenten 3, 6 oder 12 Monate (Quartals-, Halbjahres- oder Jahresabonnement). Das Abonnement ist auf die Dauer des Berechnungszeitraums begrenzt, verlängert sich aber automatisch um einen gleich langen Berechnungszeitraum, wenn es nicht spätestens 6 Wochen vor Ablauf des Berechnungszeitraums gekündigt oder durch ein Abonnement mit neu vereinbarter Dauer (und dementsprechend neuem Berechnungszeitraum) ersetzt wird. Verbraucher haben das Recht, ihr Abonnement über einen Kündigungsbutton jederzeit zu kündigen. Sie erhalten dann sofort eine Bestätigung in Textform, aus der Datum, Uhrzeit und Inhalt der Erklärung hervorgehen, außerdem der Zeitpunkt, zu dem das Abo beendet sein soll.

Erscheinungsweise und Lieferung von Printausgaben: Die 'markt intern'-Informationsbriefe erscheinen in analoger und digitaler Form je nach Ausgabe im wöchentlichen oder zweiwöchentlichen Turnus, entsprechend den Angaben auf miDIREKT. Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit der Lieferung von Printausgaben ist die Aufgabe des abonnierten Informationsbriefs bei der Post. Mit dem Eingang des Informationsbriefs beim Abonnenten kann in der Regel innerhalb von 1–2 Werktagen gerechnet werden. Eine Zusicherung hierfür übernehmen wir nicht. Etwaige Lieferverzögerungen auf dem Beförderungswege können 'markt intern' nur angelastet werden, wenn wir bei der Auswahl des Beförderungsunternehmens nicht die gebotene Sorgfalt an den Tag gelegt haben.  

Preisstellung: Die Preise für Abonnements (miAbo KLASSIK, miAbo DIGITAL, miAbo DIGITAL KOMPLETT und miSmart) verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sofern Sie uns nachweisen, dass Mehrwertsteuer nicht anfällt, berechnen wir diese nicht zusätzlich. Das gleiche gilt für sonstige miDIREKT-Dienste (z.B. Tagespass oder 5-Artikel-PLUS-Pass).

Überarbeitung:Wir behalten uns vor, die AGB von Zeit zu Zeit zu überarbeiten. Sofern Sie der Änderung nicht innerhalb von vier Wochen ab Kenntnisnahme widersprechen, gelten die neuen AGB auch für laufende Abonnement-Verträge als genehmigt. Dies gilt nicht für Verbraucher. 

Hyperlinks zu anderen Websites: Wir stellen auf miDIREKT Informationen und Daten u.a. auch mittels Hyperlink (Internetverknüpfung) zur Verfügung. Diese Informationen und Daten dienen allein Informationszwecken, ohne dass sich der Nutzer uns gegenüber auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen auf Webseiten Dritter berufen oder verlassen kann. 'markt intern' übernimmt im Allgemeinen keine Verantwortung für die Inhalte, Fehlerfreiheit, Rechtmäßigkeit und Funktionsfähigkeit von Webseiten Dritter, auf die mittels Link verwiesen wird. Wir überwachen diese Webseiten nicht und sind weder für deren Inhalt noch deren Umgang mit persönlichen Daten verantwortlich. Seitenaufrufe über Links erfolgen auf eigene Gefahr. Dies bedeutet keinen Ausschluss der Störer- und Hyperlinkhaftung, soweit diese gesetzlich angeordnet ist.

Unerlaubte Inhalte: miDIREKT darf ausschließlich zu rechtlich erlaubten Zwecken genutzt werden. Die Verbreitung von diffamierendem oder in sonstiger Weise grob anstößigem oder rechtswidrigem Material ist nicht gestattet. Die Persönlichkeitsrechte Dritter sind zu beachten.  

Technische Anforderungen: Die Nutzung von miDIREKT in einer Weise, die die Verfügbarkeit der Datenbank oder der sonstigen Dienste von 'markt intern' für andere Nutzer nachteilig beeinflusst, ist untersagt. Die Nutzer sind dafür verantwortlich, dass die von ihnen eingestellten Bilder und Forumsbeiträge frei von Viren, Würmern, Trojanern oder sonstigen Schadprogrammen sind, die die Funktionsfähigkeit oder den Bestand der Website oder der Webseiten anderer Nutzer gefährden oder beeinträchtigen können.  

Das Dekompilieren, Reverse-Engineering (Rückwärtsentwicklung), die Disassemblierung oder der sonstige Versuch, den Quellcode von miDIREKT zu erlangen, ist verboten. Darüber hinaus ist es verboten, die Funktionalität oder die Operation von miDIREKT-Diensten während der Nutzung oder Installation zu behindern oder zu stören, die miDIREKT-Dienste an Dritte zu verkaufen, zu vermieten, zu übertragen, weiterzuveräußern oder zu vertreiben, sie zu duplizieren, zu vervielfältigen oder sonst zu kopieren, sie zu verändern oder sonst in urheberrechtlich relevanter Art und Weise zu bearbeiten. Ausgenommen davon sind vereinbarte Nutzungen im Rahmen des erworbenen Lizenzumfangs und gesetzlich erlaubte Nutzungen.

Erfüllungsort: Erfüllungsort für alle miDIREKT-Dienste ist unser Geschäftssitz. 

Gerichtsstand: Gerichtsstand ist, wenn Sie Unternehmer sind, Düsseldorf.

2. BESONDERE BEDINGUNGEN

In den folgenden Besonderen Bedingungen werden die mi-DIREKT-Dienste anhand des jeweils geltenden Leistungs- und Rechtepakets vorgestellt. Soweit die Besonderen Bedingungen von den Allgemeinen Regeln in Ziffer 1 abweichen, gehen die Besonderen Bedingungen vor.

2.1 MIDIREKT-DIENSTE

miAbo KLASSIK: Das Abonnement beinhaltet den postalischen Bezug des ausgewählten Branchenbriefs als Printausgabe. Darüber hinaus erhält der Abonnent (bzw. die Abonnentin; nachfolgend sind alle Geschlechter und geschlechtlichen Zugehörigkeiten gemeint, auch wenn nur eines genannt ist) auf miDIREKT einen Online-Zugang zu dem ausgewählten Branchenbrief einschließlich der Möglichkeit zur Lektüre der Ausgabe als pdf- oder html-Brief. Besteht das Abonnement bis zu drei Monate, erhalten Abonnenten ferner den kostenlosen Zugriff auf einen 'markt intern'-Ratgeber, bei längerem Bestehen des Abonnements auf sämtliche 'markt intern'-Ratgeber, jeweils im pdf-Format. Sofern es sich um Ratgeber handelt, die der Preisbindung unterliegen, gilt der kostenlose pdf-Zugriff für einen Zeitraum von 3 Monaten ab Erscheinen des Ratgebers. Ab Zahlung der ersten Rechnung sind Abonnenten darüber hinaus zur uneingeschränkten Nutzung des zugehörigen Ausgabenarchivs berechtigt. Der Abonnent kann ferner die Leistungsspiegelergebnisse, Service-Dokumente und einzelne, ausgewählte Artikel des von ihm gewählten Branchenbriefs einsehen und abrufen. Die der Diskussion zugänglich gemachten ausgewählten Artikel seines Branchenbriefs kann er im miDIREKT-Forum kommentieren. Darüber hinaus hat der Abonnent von miAbo-Klassik alle Rechte des registrierten Nutzers. Zusätzlich erhält er alle drei Monate einen 5-Artikel-Plus-Pass. Der Berechnungszeitraum der 3 Monate richtet sich nach dem Berechnungsstart des Abonnements. Die 5 frei zugänglichen Artikel können nicht 'angespart' werden und verfallen nach drei Monaten. Auch gilt die Anzahl nur pro Abonnent, und nicht für jedes einzelne Abonnement.

Das Abonnement berechtigt nicht zur Vervielfältigung der Printausgabe oder zur Weiterleitung von Artikeln, Texten oder Ausgaben per pdf oder in sonstigen Formaten an Dritte. Als Dritte zählen auch Unternehmensangehörige, die nicht als Nutzer registriert sind. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Weitergabe von Ausgaben oder Teilen einer Ausgabe anstreben.

Für den postalischen Bezug fallen zusätzlich zum Abonnementpreis Versandkosten an.

miAbo DIGITAL: Das Abonnement beinhaltet einen Online-Zugang über miDIREKT zu dem ausgewählten Branchenbrief einschließlich der Möglichkeit zur Lektüre der Ausgabe als pdf- oder html-Brief. Besteht das Abonnement bis zu drei Monate, erhalten Abonnenten ferner den kostenlosen Zugriff auf einen 'markt intern'-Ratgeber, bei längerem Bestehen des Abonnements auf sämtliche 'markt intern'-Ratgeber, jeweils im pdf-Format. Sofern es sich um Ratgeber handelt, die der Preisbindung unterliegen, gilt der kostenlose pdf-Zugriff für einen Zeitraum von 3 Monaten ab Erscheinen des Ratgebers. Ab Zahlung der ersten Rechnung sind Abonnenten darüber hinaus zur uneingeschränkten Nutzung des zugehörigen Ausgabenarchivs berechtigt. Der miAbo-Digital-Abonnent kann ferner die Leistungsspiegelergebnisse, Service-Dokumente und einzelne, ausgewählte Artikel des  von ihm gewählten Branchenbriefs einsehen und abrufen. Die der Diskussion zugänglich gemachten ausgewählten Artikel seines Branchenbriefs kann er im miDIREKT-Forum kommentieren. Darüber hinaus hat der miAbo-Digital-Abonnent alle Rechte des registrierten Nutzers. Zusätzlich erhält er alle drei Monate einen 5-Artikel-Plus-Pass. Der Berechnungszeitraum der 3 Monate richtet sich nach dem Berechnungsstart des Abonnements. Die 5 frei zugänglichen Artikel können nicht 'angespart' werden und verfallen nach drei Monaten. Auch gilt die Anzahl nur pro Abonnent, und nicht für jedes einzelne Abonnement.

Das Abonnement berechtigt nicht zur Weiterleitung von Artikeln, Texten oder Ausgaben per pdf oder in sonstigen Formaten an Dritte. Als Dritte zählen auch Unternehmensangehörige, die nicht als Nutzer registriert sind. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Weitergabe von Ausgaben oder Teilen einer Ausgabe anstreben. 

miAbo DIGITAL KOMPLETT: Das miAbo-DIGITAL-KOMPLETT-Abonnement beinhaltet einen Online-Zugang zu allen auf miDIREKT einsehbaren Branchenbriefen einschließlich der zugehörigen Fachinformationen und Arbeitshilfen. Mit umfasst sind ein zeitlich unbeschränkter Zugang zu der Fach-Datenbank des 'steuertip' und zu sämtlichen auf miDIREKT einsehbaren Ausgabenarchiven sowie individuelle Hilfestellungen durch unsere Experten aus Steuern & Recht, Marketing & Außenauftritt und den auf miDIREKT vertretenen Fachhandelsressorts. Besteht das Abonnement bis zu drei Monate, erhalten Abonnenten ferner den kostenlosen Zugriff auf einen 'markt intern'-Ratgeber, bei längerem Bestehen des Abonnements auf sämtliche 'markt intern'-Ratgeber, jeweils im pdf-Format. Sofern es sich um Ratgeber handelt, die der Preisbindung unterliegen, gilt der kostenlose pdf-Zugriff für einen Zeitraum von 3 Monaten ab Erscheinen des Ratgebers. Alle der Diskussion zugänglich gemachten Artikel kann der Abonnent im miDIREKT-Forum kommentieren. Darüber hinaus hat der miAbo-Komplett-Abonnent alle Rechte des registrierten Nutzers. 

Das Abonnement berechtigt nicht zur Weiterleitung von Artikeln, Texten oder Ausgaben per pdf oder in sonstigen Formaten an Dritte. Als Dritte zählen auch Familienmitglieder und Unternehmensangehörige, die nicht als Nutzer registriert sind. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Weitergabe von Ausgaben oder Teilen einer Ausgabe anstreben.

5-Artikel-Plus-Pass: Bei bestehendem Abonnement hat jeder Abonnent eines der vorgenannten miAbos alle drei Monate, gerechnet ab dem Berechnungszeitraum seines Abonnements, die Möglichkeit, einen 5-Artikel-Plus-Pass einzulösen, mit dem er einen kostenlosen Zugang zu bis zu fünf ansonsten entgeltpflichtigen Artikeln erhält, die nicht zu dem von ihm abonnierten Ressort gehören. Zu den abrufbaren Artikeln gehören auch solche aus Ausgabe-Archiven anderer als der abonnierten Ressorts. Spezielle Ressort-Services und ressortspezifische Arbeitshilfen sind davon ausgenommen. Nicht genutzte Artikel fallen mit Ablauf des Dreimonatszeitraums weg. Der kostenlose 5-Artikel-Plus-Pass ist personenbezogen. Er wird daher bei Mehrfachabonnements nur einmal pro Dreimonatszeitraum eingeräumt. Zugang zu weiteren ressortfremden Artikeln erhalten Abonnenten mit einem entgeltpflichtigen 5-Artikel-Plus-Pass zum Preis von 10 Euro zzgl. MwSt.

Der 5-Artikel-Plus-Pass berechtigt nicht zur Weiterleitung von Artikeln, Texten oder Ausgaben per pdf oder in sonstiger Form an Dritte. Als Dritte zählen auch Familienmitglieder und Unternehmensangehörige, die nicht als Nutzer registriert sind. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Weitergabe von Ausgaben oder Teilen einer Ausgabe anstreben.  

Tagespass: Der Tagespass beinhaltet ein Kontingent von bis zu 24 entgeltpflichtigen Artikeln, die 24 Stunden lang auf mi-DIREKT abgerufen werden können. Zugänglich sind Artikel, die seit längstens 7 Tagen auf mi-DIREKT veröffentlicht sind, unabhängig vom Ressort, zu dem sie gehören.

Der Tagespass berechtigt nicht zur Weiterleitung von Artikeln, Texten oder Ausgaben per pdf oder in sonstigen Formaten an Dritte. Als Dritte zählen auch Unternehmensangehörige, die nicht als Nutzer registriert sind. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Weitergabe von Ausgaben oder Teilen einer Ausgabe anstreben. 

miSmart: Unser Newsletter mit Fachinformationen und Entscheidungshilfen zur Bewältigung allgemeiner Steuer-, Miet-, Arbeits- und Rechtsfragen nebst zugehöriger Archiv- und Suchfunktion. Zu den Bedingungen des Abonnements geht es hier: https://www.mi-smart.de/agnb.

mi-DIREKT (kostenfrei): Der kostenlose Einstieg für Nutzer, die sich registrieren, aber vorerst keine entgeltpflichtigen mi-DIREKT-Dienste in Anspruch nehmen wollen. Sie erhalten einen Account und damit Zugang zum nicht entgeltpflichtigen Online-Angebot auf mi-DIREKT. Dazu zählen die Kurz-Ergebnisse von Leistungsspiegeln, das Lesen kostenfreier Artikel und Texte sowie das Kommentieren dieser Artikel einschließlich dem Zugang zu den veröffentlichten Kommentaren. Eine umfassende Suchfunktion ermöglicht es, gezielt nach interessanten Artikeln und Texten zu suchen. Auf diese Weise können Sie von Fall zu Fall überlegen, welche Artikel Sie ggf. erwerben möchten.

Unentgeltliche nicht-registrierte Nutzung: Nutzer, die sich nicht registrieren, erhalten keinen Account und können deshalb die Kommentarfunktion im Forum nicht nutzen. Im Übrigen haben sie dieselben Nutzungsrechte wie registrierte Nutzer.

Ratgeber: Ratgeber sind Praxishilfen rund um ein Spezialthema, in denen unsere Experten typische, aktuelle Problemfelder präzise und anschaulich zusammenfassen. Abonnenten erhalten kostenlosen Zugriff auf einen oder mehrere 'markt intern'-Ratgeber, je nach Dauer des Abonnements. Sofern es sich um Ratgeber handelt, die der Preisbindung unterliegen, gilt der kostenlose pdf-Zugriff für einen Zeitraum von 3 Monaten ab Erscheinen des Ratgebers. Die Ratgeber finden Sie hier. Sonstige Printprodukte (Flyer, Arbeitshilfen, Marketing-Material) werden je nach den konkreten Umständen für Abonnenten zum Selbstkostenpreis oder kostenlos abgegeben, für Nicht-Abonnenten gar nicht oder gegen Entgelt.

Der Erwerb eines Ratgebers und das Recht zur pdf-Nutzung berechtigen nicht zur Vervielfältigung von Printexemplaren oder zur Weiterleitung von Ratgebern per pdf oder in sonstigen Formaten an Dritte. Als Dritte zählen und Unternehmensangehörige, die nicht als Nutzer registriert sind. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Weitergabe von Ratgebern anstreben.

2.2 WIDERRUFSBELEHRUNG

Wenn Sie Verbraucher sind, haben Sie beim Kauf über den 'markt-intern'-Shop ein gesetzliches Widerrufsrecht nach den folgenden Vorschriften (A. für Print-Produkte und Waren, B. für Daten-Downloads).

A. Widerrufsbelehrung für Print-Produkte (Booklets usw.) und Waren

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat
  • oder an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat,
  • oder an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (markt intern Verlag GmbH, Breite Straße 20, 40670 Meerbusch, Telefon: 0211/6698-0, Mail: info(at)markt-intern.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
Wenn Sie das Musterformular verwenden wollen, drucken Sie das Formular aus und senden Sie es ausgefüllt zurück an markt intern Verlag GmbH, Breite Straße 20, 40670 Meerbusch, oder senden es per E-Mail an info(at)markt-intern.de.

Muster-Widerrufsformular bei Print-Produkten (Booklets usw.) und Waren

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Kunden
- Anschrift des/der Kunden
- Unterschrift des/der Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

B. Widerrufsrecht bei Daten-Downloads

Bei Verträgen über die Lieferung von Daten-Downloads (nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten) steht Ihnen folgendes Widerrufsrecht zu:

--- Widerrufsbelehrung ---

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (markt intern Verlag GmbH, Breite Straße 20, 40670 Meerbusch, Telefon: 0211/6698-0, Mail: info(at)markt-intern.de)  mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Achtung: Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten auch dann, wenn der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags begonnen hat, nachdem der Verbraucher ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt, und seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag rechtzeitig widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular bei Daten-Downloads

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann drucken Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an markt intern Verlag GmbH, Breite Straße 20, 40670 Meerbusch, oder senden es per E-Mail an info(at)markt-intern.de).

 - Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Kunden
- Anschrift des/der Kunden
- Unterschrift des/der Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Stand: August 2022