arbeitgeber intern

Regionale Feiertage müssen gekannt werden

Der Reformationstag ist in Baden-Württemberg ein Arbeitstag, Allerheiligen dagegen ein Feiertag. Über Fronleichnam und Maria Himmelfahrt gibt es einige weitere Besonderheiten etwa bei kirchlichen Feiertagen, die nur in Teilen der Republik Feiertage sind und Fristen auf den nächsten Werktag…

weiterlesen

Bezahlte Kennzeichenwerbung ist lohnsteuerpflichtig

Zahlen Sie als Arbeitgeber Ihren Mitarbeitern ein Entgelt dafür, dass sie auf dem Kennzeichenhalter Werbung für Ihr Unternehmen machen, dann ist das hierfür gezahlte Entgelt steuerpflichtiger Arbeitslohn, sofern dem abgeschlossenen 'Werbemietvertrag' kein eigenständiger wirtschaftlicher Gehalt…

weiterlesen

Auf den Punkt gebracht

Auf den Punkt gebracht Kündigung: Unbeliebte Betriebsrats-Initiatorin ist nicht so einfach rauszukegeln. Ein Autovermieter hat nicht das Recht, einer Mitarbeiterin fristlos zu kündigen, wenn er ihr „wiederholtes Zuspätkommen“ vorwirft. Darin sei lediglich ein Grund für eine ordentliche…

weiterlesen

Arbeiten im Homeoffice

Arbeiten im Homeoffice Sie als Arbeitgeber haben Vorteile, weil bei den ständig steigenden Mieten der Unterhalt und die Instandhaltung von Geschäftsräumen entfallen. Aber auch Ihre Mitarbeiter haben Vorteile! Ein Pauschbetrag für das häusliche Arbeitszimmer ist geplant. Die Corona-­Pandemie…

weiterlesen