Lieferanten-Hilfe direkt: NOCH, Kosmos und Carletto

Teilen
Merken

Was unternehmen Ihre Partnermarken, um Sie in der aktuellen Krise zu unterstützen? Heute wenden wir uns zunächst einmal der Geschäftssparte Modellbahn zu: Die NOCH-Zubehörspezialisten aus Wangen im Allgäu haben diese ­Woche ­Montag einen, wir nennen es mal Aktions-Leit­faden, an ihre Händler verschickt mit Handlungs-Ideen zur ...

Oliver Knoll M.A.
08.04.2020

Unseriös, unausgereift und umständlich — Mister Spex bietet deutschlandweit ersten Online-Sehtest an

Teilen
Merken

„Ein großer Treiber von Mister Spex war und ist die Entwicklung innovativer Services – online und offline. Wir sind überzeugt, dass die digitale Refraktion zukunftsweisend ist und freuen uns, gerade in dieser Zeit ein so hilfreiches Tool anbieten zu können“, betont Dirk Graber, Gründer und Geschäftsführer von Mister Spex, zur ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
08.04.2020

'mi'-Umfrage: Wie unterstützt die PBS-Industrie jetzt die Partner im Büro-Fachhandel?

Teilen
Merken

Wir wollten von Ihren wichtigsten PBS-Lieferanten wissen, welche Möglichkeiten sie in der aktuellen Zeit der Ladenschließungen und Ausgangsbeschränkungen sehen  Sonderregelungen im Hinblick auf bedarfsgerechte Liefermodelle, herabgesetzte Mindestbestellmengen u. ä. anzubieten  ­ihren Handelskunden mit Sonderzahlungszielen, der ...

Perola Müller
08.04.2020
 

Musterbrief an Vermieter - So bitten Sie um ein FAIRPLAY-Gespräch

Teilen
Merken

Ihr Fachgeschäft ist geschlossen, die Mietzahlungen laufen aber weiter? Mit unserem Musterschreiben an Ihren Vermieter kommen Sie weiter - im Dialog! Denn auch in Mietverhältnissen gilt das Motto unserer FAIRPLAY-Aktion, dass es mehr denn je auf Dialog und Zusammenhalt ankommt.

Dr. Gregor Kuntze-Kaufhold
08.04.2020

Coronakrise: Gesundheit vor oder gegen Wirtschaftsinteressen? Offene Fragen und der Versuch einiger Antworten

Teilen
Merken

Seit nahezu vier Wochen befinden sich weite Teile der Welt, nahezu ganz Europa, einschließlich Deutschlands, in einem Ausnahmezustand. Das öffentliche Leben wird so weit als möglich heruntergefahren. Fast täglich werden neue Maßnahmen ersonnen, die Verbreitung des COVID-19-Virus zu bremsen. Trotz der zeitgleich milliardenschweren finanziellen Hilfsmaßnahmen wird dabei von Tag zu Tag deutlicher, dass diese Strategie eine hochgradig zerstörerische Wirkung auf das Wirtschaftsleben hat ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
MI 08/20
08.04.2020

Was steckt bei Sonepar hinter den Preiserhöhungen für Produkte aus dem Segment 'Kabel und Leitungen'?

Teilen
Merken

„Das Argument für die aktuellen Preisanpassungen beim Sonepar-­Großhandel im Segment 'Kabel und Leitungen' möchte ich mal – ganz diplomatisch – als 'sehr interessant' bezeichnen“, kommentiert ein Elektromeister aus Nordrhein-Westfalen ein aktuelles Rundschreiben von ­Sonepar Deutschland. Eine Kopie des Schreibens vom 27. März ...

RA Oliver Blumberg
07.04.2020

Der Corona-Schock erzwingt weitsichtiges Denken und Planen

Teilen
Merken

Es ist unglaublich: Ein weltweites Virus bedroht die gesamte Kfz-Branche existenziell. Also ist es jetzt auch ­erforderlich, bisherige Strategien auf allen Ebenen zu überprüfen. Wie die Produktion besser gegen zu große Abhängigkeiten von länderübergreifenden Zulieferungen geplant werden kann, wird in den Chefetagen der Konzerne sicherlich ...

Dipl.-Vwt. Hans-Jürgen Lenz
07.04.2020

Der Corona-Schock erzwingt weitsichtiges Denken und Planen

Teilen
Merken
Kommentieren

Es ist unglaublich: Ein weltweites Virus bedroht die gesamte Kfz-Branche existenziell. Also ist es jetzt auch ­erforderlich, bisherige Strategien auf allen Ebenen zu überprüfen. Wie die Produktion besser gegen zu große Abhängigkeiten von länderübergreifenden Zulieferungen geplant werden kann, wird in den Chefetagen der Konzerne sicherlich ...

Dipl.-Vwt. Hans-Jürgen Lenz
07.04.2020

Umsatzsteuerstatistik 2018: Konzentration setzt sich fort

Teilen
Merken
Kommentieren

Auf der Basis der Umsatzsteuervoranmeldungen hat das ­Statistische Bundesamt/Wiesbaden die Umsätze im Einzelhandel mit Uhren & Schmuck für das Jahr 2018 errechnet. Das Fazit daraus: Deutlich weniger Betriebe erwirtschaften fast den gleichen Umsatz wie im Jahr davor. Als Extra-­Service für Sie hat 'markt intern' in Wiesbaden auch die Daten ...

Dipl.-Ing. Monika Schlößer
07.04.2020

Haftungsfalle Säumniszuschläge

Teilen
Merken
Kommentieren

Säumniszuschläge nach § 24 SGB IV sind das Pendant zur Vollverzinsung nach § 233a AO. Sie fallen bei der verspäteten Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen an und betragen 1 % pro Monat. Wie Nachzahlungszinsen müssen sie häufig nach Betriebs­prüfungen gezahlt werden. Dennoch gibt es einen wesentlichen Unterschied: Werden ...

StB Günter J. Stolz
07.04.2020

Batterie-Nothilfe und neun weitere Punkte, die Sie in Ihren digitalen Kanälen berücksichtigen sollten

Teilen
Merken
Kommentieren

„Das Internet ist für viele Menschen aktuell das einzige Fenster zur Welt und damit noch wichtiger als bisher“, analysiert Dominic Scheppelmann, Geschäftsführer 2do digital/Hamburg, das Informationsverhalten in Corona-Zeiten und schlussfolgert daraus: „Wenn Ihre Kunden trotz der Corona-Pandemie von Ihren Diensten Gebrauch ...

Ass. jur. Carsten Schmitt
06.04.2020

Große Chancen für aktive und kreative Fachhändler und ­Fachhandwerks-Betriebe — Politiker müssen jetzt nachbessern

Teilen
Merken
Kommentieren

Leere Innenstädte gab es schon vor Corona. Jetzt jedoch rücken sie ins Bewusstsein von Verbrauchern. Unsere gewählten Politiker verordnen Soforthilfen auch für Selbständige und reden laut darüber. Was sich gut anhört, soll den Durchschnitts-Verbraucher hierzulande beruhigen. Für diejenigen, die vom Verkauf einer Ware leben müssen, muss ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
06.04.2020

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.