Weitere Kooperations-Fürsten beziehen Stellung zum Thema 'Online Fulfillment'-Kosten

Teilen
Merken

Das umfangreiche Statement von ElectronicPartner-Vorstand Friedrich Sobol hatten wir Ihnen bereits in der letzten Woche präsentiert. Doch auch telering-Geschäftsführer Udo Knauf sowie Dr. Stefan Müller reagieren schnell auf die von unserem Kollegen des Schwesterressorts 'Elektro-Fachhandel' erbetene Stellungnahme zur Explosion Ihrer ...

RA Lorenz Huck
12.08.2022

Montag ist Ruhetag! — Kann das gut gehen?

Teilen
Merken

In den Ausgaben von 'markt intern' Möbel-Fachhandel 28/22 und 29/22 gingen wir auf das Thema 'Energiekosten' ein, speziell auf die Möglichkeit für Möbelhäuser und Küchenstudios, durch einen Ruhetag am Montag Einsparungen zu erzielen. In dem Zusammenhang erwähnten wir das Beispiel von Möbel Wehner/Grefrath. Ihr Kollege Bernhard Mayer, ...

RA Georg Clemens
11.08.2022

Technologie-Trends, die die Arbeitskultur verändern

Teilen
Merken

In den vergangenen zwei Jahren hat sich die Arbeitskultur stark verändert und damit auch der Arbeitsmarkt. Viele Trends wirken global. Interessant sind für uns aber insbesondere regionale und ländertypische Unterschiede. Vom Silicon Valley gehen oft technologische Entwicklungen aus, die einen nachhaltigen Einfluss auf die Arbeitskultur ­haben, ...

Robin Meven M.A.
11.08.2022

Zweifelhafte Sondergenehmigungen für großflächige Vertriebsformen — was ist im Sinne von Parfümerien und Kosmektikinstituten?

Teilen
Merken

Bei der Genehmigung von verkaufsoffenen Sonntagen berichten uns Betreiber von Parfümerien und Kosmetikstudios regelmäßig von Problemen. Das Einkaufszentrum für Herstellerläden Zweibrücken profitiert von Privilegien. Parfümerien aus mehreren Bundesländern hierzu am 'mi'-Draht: „Wir hören, dass es letzten Donnerstag eine Entscheidung ...

Martin Brandt M.A.
11.08.2022

Ermäßigter Steuersatz: Die Sache mit dem Brennholz

Teilen
Merken

Auf den ersten Blick wirkt es eindeutig: Der Verkauf von Brennholz, Sägespänen, Holzabfällen und Holzausschuss unterliegt dem ermäßigten Steuersatz von 7 % (§ 12 Abs. 2 Nr. 1 UStG i. V. m. Anlage 2 Nr. 48). Leider aber glaubt der Gesetzgeber feinsinnig unterscheiden zu müssen.

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
11.08.2022

David gegen Goliath: Fünffacher BGH-Sieg des WiW gegen MediaMarkt

Teilen
Merken

„Die Beschwerde der Beklagten gegen die Nichtzulassung der Revision […] wird zurückgewiesen, weil die Rechtssache ­keine grundsätzliche Bedeutung hat, die auf die Verletzung von Verfahrensgrundrechten gestützten Rügen nicht durchgreifen und die Fortbildung des Rechts oder die Sicherung einer einheit­lichen Rechtsprechung eine ...

RAin Ulrike Kafka
11.08.2022

ICH KAUF GERN VOR ORT — glückliche Gewinnerin bei Büro Steffers

Teilen
Merken

Am 3. August 2022 konnte das Team von Büro Steffers in Ochtrup eine seiner Stammkundinnen glücklich machen. Janna Arends wurde in der Monatsauslosung der 'mi'-Marken­kampagne für den Juli als Gewinnerin des Schecks über 1.000 Euro gezogen.

Perola Müller
11.08.2022

Familienheim: Neue BFH-Urteile zur Erbschaftsteuerbefreiung

Teilen
Merken

Vor gut einem Jahr (vgl. 'steuertip' 18/21) berichteten wir über zwei Urteile der Finanzgerichte in Münster und Düsseldorf zum Erbschaftsteuerprivileg beim Erwerb des sog. Familienheims durch ein Kind. Kurz zum Hintergrund: Bei einer Erbschaft bleibt der Übergang einer Wohnung mit ­einer Wohnfläche bis zu 200 qm, die beim Verstorbenen den ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
11.08.2022

ICH KAUF GERN VOR ORT — glückliche Gewinnerin bei Büro Steffers

Teilen
Merken
Kommentieren

Am 3. August 2022 konnte das Team von Büro Steffers in Ochtrup eine seiner Stammkundinnen glücklich machen. Janna Arends wurde in der Monatsauslosung der 'mi'-Marken­kampagne für den Juli als Gewinnerin des Schecks über 1.000 Euro gezogen.

Perola Müller
11.08.2022

Familienheim: Neue BFH-Urteile zur Erbschaftsteuerbefreiung

Teilen
Merken
Kommentieren

Vor gut einem Jahr (vgl. 'steuertip' 18/21) berichteten wir über zwei Urteile der Finanzgerichte in Münster und Düsseldorf zum Erbschaftsteuerprivileg beim Erwerb des sog. Familienheims durch ein Kind. Kurz zum Hintergrund: Bei einer Erbschaft bleibt der Übergang einer Wohnung mit ­einer Wohnfläche bis zu 200 qm, die beim Verstorbenen den ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
11.08.2022

Sommerzeit — es muss nicht immer gleich der komplette Heizungstausch sein

Teilen
Merken
Kommentieren

Momentan laufen Ihnen und Ihren Kollegen die Endverbraucher regelrecht die Bude ein und wollen – am liebsten sofort – eine neue Heizungsanlage. Der Grund ist klar: drastisch steigende Energiepreise. Anscheinend haben diese Interessenten noch nichts von Fachkräftemangel und Lieferproblemen ­gehört. Aber: Auch diesen Menschen kann geholfen ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
10.08.2022

Leistungsspiegel 'Brillengläser 2022' — Produkt: Drei Neulinge und zwei Führungswechsel

Teilen
Merken
Kommentieren

Vom 29. Juni bis 31. Juli 2022 hatten Deutschlands Augenoptiker die Möglichkeit, die Leistungen ihrer Lieferanten von Brillengläsern in neun Kriterien zu benoten (O 26/22). Alle 15 Lieferanten auf der Auswahlliste erhielten eine aussagekräftige Zahl von Bewertungen, darunter auch drei, die beim letzten Mal an dieser Hürde scheiterten. Wie sehr ...

Ass. jur. Carsten Schmitt
10.08.2022

Trends, die die Arbeitskultur verändern

Teilen
Merken
Kommentieren

In den vergangenen zwei Jahren hat sich die Arbeitskultur pandemiebedingt stark verändert und damit auch der Arbeitsmarkt. Viele Trends wirken global. Interessant sind für uns insbesondere regionale/­ländertypische Unterschiede. Vom Silicon Valley gehen oft Trends aus, die einen nachhaltigen ­Einfluss auf die Arbeits­kultur haben, nicht nur ...

RA Christoph Bach
10.08.2022

Internationaler Juwelier-Warndienst: Kriminalstatistik für Uhren & Schmuck-Branche 2021

Teilen
Merken
Kommentieren

Bereits zum 15. Mal veröffentlicht das Kriminal-Präventions-Netzwerk für die Uhren & Schmuck-Branche in Europa seine Kriminalstatistik. Dabei wurden nicht nur vollzogene Straftaten, sondern auch Tatversuche ausgewertet, da auch bei Tatversuchen zum Teil hohe Sachschäden verursacht werden. Es flossen alle auftretenden Deliktarten wie ...

Gesa Hufmann
10.08.2022

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.