REDAKTION

Auch in diesem Jahr mi-Service' für Abonnenten: Kostenlose Plausibilitätsprüfung des Beitragsbescheids Ihrer Kammer

Teilen
Merken
Kommentieren

Vor genau einem Jahr haben wir Ihnen unseren neuen ­Service vorgestellt, als 'markt intern'-Abonnent den Beitragsbescheid Ihrer Kammer(n) kostenlos auf Plausibilität prüfen zu lassen (vgl. Mi 02/19). Wir können Ihnen diesen Service auch in diesem Jahr aufgrund unserer ­Kooperation mit dem Bundesverband für freie Kammern (bffk) anbieten. In ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
17.01.2020

AfD-Bundestagsfraktion legt verspätet ihre Mittelstandsagenda vor

Teilen
Merken
Kommentieren

In unserer Jahresschlussausgabe 2019 hatten wir über die von uns abgefragte Mittelstandsagenda der Bundestagsfraktionen für die zweite Hälfte der Legislatur berichtet. Drei Bundestagsfraktionen hatten uns geantwortet. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hatte mit einer kuriosen Begründung die Beantwortung unserer Fragen abgelehnt, die SPD ohne ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
17.01.2020

Gut gemeint ist auch beim Altholz nicht unbedingt gut gemacht

Teilen
Merken
Kommentieren

Umweltschutz ist wichtig und richtig, ebenso ein ressourcenschonender Umgang mit Stoffen. Doch der Teufel steckt halt oft im Detail. Dies gilt offenbar auch bei der Altholzent­sorgung, wie wir einem sehr informativen Beitrag der Deutschen Handwerks Zeitung entnommen haben. Autorin Jana Tashina Wörrle berichtet darin über die geplante Änderung ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
17.01.2020

Monheim am Rhein mal wieder ganz vorne

Teilen
Merken
Kommentieren

Im Juni 2018 war der Bürgermeister der StadtMonheim am Rhein, Daniel Zimmermann, Gast der 'markt intern'-Redaktionskonferenz. Zimmermann, seit 2009 hauptamtlicher Bürgermeister, und mit ihm Monheim, haben bundesweit Bekanntheit erlangt, weil er die Gewerbesteuersätze drastisch ­gesenkt und dadurch einen Wirtschaftsboom in der Stadt vor den ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
17.01.2020

Kaktus-Initiative fühlt sich von IHK-Präsidentin ausgegrenzt

Teilen
Merken
Kommentieren

Das Verhältnis der Geschäftsführung der IHK Region Stuttgart zu den Vertretern der kammerkritischen Kaktus-Initiative, die immerhin 35 Prozent der Mitglieder der aktuellen Vollversammlung stellt, ist seit Jahren mindestens angespannt. Während andernorts IHK-Führungen durchaus versuchen, auf Kammerkritiker zuzugehen, beschreitet die aktuelle ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
17.01.2020

Fachwirt/in im E-Commerce gestartet

Teilen
Merken
Kommentieren

Noch im ­Dezember des letzten Jahres wurde im Bundesgesetzblatt die Verordnung zur Ausbildung als Fachwirt/in im E-Commerce veröffentlicht. Damit können ab sofort alle, „die eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben oder bereits im E-Commerce tätig sind und sich gezielt weiterbilden möchten“, eine weitere ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
17.01.2020

HDE fordert 'Gute Politik für attraktive Innenstädte'

Teilen
Merken
Kommentieren

Einen 11-Punkte-Plan hat der Handelsverband Deutschland (HDE) vorgelegt und in einem Brief an Innenminister Horst Seehofer, der auch für Städteförderung und Baurecht zuständig ist, mehr Engagement von Politik und Gesellschaft für ­lebenswerte Stadtzentren gefordert. Den 11-Punkte-Plan finden Sie bei Interesse hier: ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
17.01.2020

Die satirische Mi-Jahresvorausschau 2020

Teilen
Merken
Kommentieren

 Januar:Saskia Esken und Dr. Norbert Walter-Borjans sind immer noch Vorsitzende der SPD. Das SPD-Vorstandsmitglied Kevin Kühnert fordert: „Wir brauchen eine neue Mitgliederbefragung. Ein Ergebnis, das 2019 gefunden wurde, kann nicht 2020 auch noch gelten.“

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
03.01.2020

Neuauflage des 'mi'-Ratgebers 'Registrierkassen'

Teilen
Merken
Kommentieren

Jeder, der eine Registrierkasse benutzt, hat es in den letzten Jahren bemerkt: Die Anforderungen an die Kassenführung und Prüfung von Kassen- bzw. Kassensystemen sind massiv verschärft worden. Führt ein Unternehmer seine Kasse nicht ordnungsgemäß, ist dieser im Auge des Finanzamts potenziell ein Steuerhinterzieher. Seit Anfang 2018 erfolgen ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
03.01.2020

Redaktionsgespräche

Redaktionsgespräche bei markt intern mit führenden Vertretern aus Politik und Wirtschaft.

Rechtswidrige Kammerbescheide

Trotz zahlreicher Gerichtsurteile erlassen Kammern Beitragsbescheide, ohne die Rücklagen auf das zulässige Maß zurückzuführen. Daher haben mi und der bffk eine Kooperation geschlossen, die es uns erlaubt, 'mi'-Abonnenten kostenlos in die Lage zu versetzen, die Plausibilität des Beitragsbescheides einzuschätzen.

Suche
Steuerprasser

Jeder von Ihnen kennt aus seinem persönlichen Umfeld Beispiele sinnloser Verschwendung der Steuereinnahmen durch die öffentliche Hand. Nennen Sie uns Ihr plakativstes Beispiel.

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.