Der Mandaringranat ist Farbedelstein des Jahres 2022

16.02.2022
Kommentieren
Merken
Drucken

München/Düsseldorf, den 16. Februar 2022. Eine achtköpfige Experten-Jury sowie Juweliere und Goldschmiede in ganz Deutschland haben im Rahmen der vom Düsseldorfer 'markt intern'-Verlag initiierten Aktion 'Farbedelstein des Jahres 2022’ den Mandaringranat gewählt.

Die seit 2019 jährlich durchgeführte Wahl macht die Öffentlichkeit auf diese Warengruppe, auf aktuelle Edelstein- und Schmucktrends und vor allem auf die individuellen Besonderheiten der Steine aufmerksam, von denen jeder ein Unikat ist.

Spezialisten aus den Bereichen Gewinnung, Schleifen, Fassen, Forschung, Handel und Fachpresse haben ihr Know-how als Juryteilnehmer in die Wahl eingebracht. Ebenso wurden die Voten der sich an der Wahl beteiligenden Juweliere und Goldschmiede aus ganz Deutschland in der Gesamtwertung berücksichtigt. Dabei fiel die Mehrheit der Voten auf den Mandaringranat.

„Ich freue mich sehr über diesen Gewinnerstein! Der Mandaringranat gehört definitiv auch zu meinen Favoriten", kommentiert Gesa Hufmann, Chefredakteurin 'markt intern Uhren & Schmuck', das Resultat. „Inzwischen ist es die vierte Wahl zum Farbedelstein des Jahres und es ist total spannend zu sehen, wie sich die Ergebnisse und entsprechend auch die Trends im Farbedelstein- und Schmuck-Bereich verändern. Bisherige Gewinnersteine waren: Aquamarin 2019, grüner Turmalin 2020 und Tansanit 2021. Der Mandaringranat war eine kleine Überraschung, aber eine durchaus nachvollziehbare Wahl: Ein seltener und somit auch begehrter Stein, der mit seiner orangenen Farbe Wärme ausstrahlt. Er steht für Beherztheit und Hilfsbereitschaft. Diese positiven Vibes können wir in diesem Jahr doch alle gebrauchen. Außerdem lässt er sich wunderbar mit Naturtönen sowie knalligen Farben kombinieren – also auch styletechnisch ein echter Alleskönner."

Im April wird der Farbedelstein des Jahres dann nochmal live im offiziellen Rahmen der INHORGENTA-Trendfactory, gemeinsam mit den Jurymitgliedern in einem Expertentalk besprochen. Die Veranstaltung wird am Messesonntag, 10. April 2022, 13.00-14.00 Uhr im Rahmenprogramm der ‘Trendfactory‘ stattfinden. INHORGENTA-Projektleiterin Elena Jasper ist begeistert: „Wir freuen uns, dem 'Farbedelstein des Jahres‘ wieder eine Bühne auf der INHORGENTA MUNICH zu geben. Mit dieser Auszeichnung und mit 'markt intern‘ sind wir langjährig verbunden und diese Partnerschaft bereichert unsere Messe sehr – in diesem Jahr um einem interessanten Expertentalk in der Trendfactory.“

 

Die Jury setzte sich zusammen aus:

  • Dr. Claudio Milisenda, Geschäftsführer Deutsche Stiftung Edelsteinforschung (DSEF)/Idar-Oberstein
  • Jeannette Fiedler, Geschäftsführerin DDI, Stiftung Deutsches Diamant Institut/Pforzheim und öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Diamanten, Edelsteine und Schmuck
  • Michael Seubert, Präsident des Zentralverbands der Deutschen Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere/Cottbus
  • Jörg Lindemann, Geschäftsführer Bundesverband der Edelstein- und Diamantindustrie e.V./Idar-Oberstein
  • Bernd Munsteiner, Edelsteinschleifer, Künstler und Edelsteinschliff-Revolutionär, Atelier Tom u. Bernd Munsteiner/Stipshausen
  • Nicole Ripp, Diplom-Kauffrau, Gemmologin (DGemG), von der IHK Koblenz bestellte und vereidigte Sachverständige für Farbedelsteine und Geschäftsführerin Groh + Ripp OHG/Idar-Oberstein ('Edelsteinlieferant des Jahres 2017/18', Platz 2)
  • Albert Ruppenthal, Inhaber A. Ruppenthal KG/Idar-Oberstein ('Edelsteinlieferant des Jahres 2017/18', Platz 1)
  • Tanja Wenger-Fuhrer, Verlags- und Redaktionsleitung Gold'Or/Baar (Schweiz)

Aufgrund der terminlichen Verschiebung der INHORGENTA wird das Ergebnis in diesem Jahr nicht wie gewohnt  auf der größten deutschen Uhren & Schmuck-Fachmesse in München bekannt gegeben, sondern bereits im Vorfeld des internationalen Branchentreffs.


Weitere Informationen zum Farbedelstein des Jahres auf: www.farbedelstein-des-jahres.de


Downloads
Grafik zum Farbedelstein des Jahres 2022 in Druckauflösung
Foto Elena Jasper zur redaktionellen Verwendung
Foto Gesa Hufmann zur redaktionellen Verwendung

Bitte beachten Sie, dass das Grafikmaterial nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der Aktion Farbedelstein des Jahres 2021 freigegeben ist.

Kontakt
Dr. Frank Schweizer-Nürnberg
Pressesprecher
markt intern Verlag GmbH
Grafenberger Allee 337 a
40235 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 6698-255
E-Mail: [email protected]
Besuchen Sie uns auf:
www.markt-intern.de
Folgen Sie uns auch auf:
Facebook: www.facebook.com/marktintern
Twitter: www.twitter.com/marktintern


Über 'markt intern'
Seit 50 Jahren versteht sich die im Jahr 1971 gegründete markt intern Verlag GmbH als publizistisches Sprachrohr des gewerblich geprägten Mittelstandes in Deutschland. Mit 25 Informations- und Aktionsbriefen setzt sich der Verlag Woche für Woche für die berechtigten Interessen von Freiberuflern, Steuerberatern, Fachhandel und Fachhandwerk ein.
 

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
Pressesprecher
Kontakt
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.