Mitglied eines Aufsichtsrats: Tätigkeit als Unternehmer?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Letztes Jahr berichteten wir über folgenden Fall: David Schneider ist leitender Angestellter der S-AG. Außerdem ist er Aufsichtsratsmitglied der E-AG, einer 100%igen Tochter der S-AG. Laut Satzung der E-AG erhält jedes Aufsichtsratsmitglied für seine Tätigkeit eine jährliche Vergütung von 20.000 €. Der Anstellungsvertrag mit der S-AG ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.06.2019

Seeschifffahrt: Steuerfreiheit nur für vorhandene Schiffe

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Umsätze für die Seeschifffahrt sind nach § 4 Nr. 2 UStG umsatzsteuerfrei. Nach § 8 Abs. 1 UStG sind Umsätze für die Seeschifffahrt vor allem: Lieferungen und Umbauten von Wasserfahrzeugen für die Seeschifffahrt Lieferungen von Gegenständen zur Ausrüstung und Versorgung besagter Wasserfahrzeuge Andere Dienstleistungen für den ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.06.2019

GF-Anstellungsvertrag: Mit 60 aufs Altenteil?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Curd Jürgens, sehr verehrte Damen und Herren, sorgte 1975 mit seinem Chanson „60 Jahre – und (k)ein bisschen weise“ für Furore. Für fast so viel Furore hat kürzlich der BGH gesorgt, allerdings ohne zu singen. Doch der Reihe nach: Das OLG Hamm hatte vor Kurzem zu entscheiden, ob ein erfolgreicher Geschäftsführer mit ...

Peter Vogt
24.06.2019

Weder Mäzene noch Patrone haften uneingeschränkt für ihre Versprechen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Natürlich wissen Sie, was ein 'Mäzen' ist, nämlich eine Person, die eine andere Person – natürlich oder juristisch – oder eine Institution, wie z. B. ein Museum, oder eine kommunale Einrichtung mit Geld oder Sachleistungen bei der Erreichung von deren Zielen unterstützt, ohne dafür eine direkte Gegenleistung zu verlangen. „So wie ...

Peter Vogt
24.06.2019

Haftungsfalle Kapitalerhöhung: Nur nicht schwindeln

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Bei Kapitalerhöhung gelten dieselben strengen Haftungs-­Regeln wie bei Gründung! „Sagen Sie einmal“, fragte uns in der letzten 'Gi'-Redaktionssprechstunde ein – wie sich herausstellte völlig zu Recht – vorsichtiger GmbH-­Geschäftsführer (GF), „wenn ich dem Handelsregister melde, dass das Geld bei einer ...

Peter Vogt
24.06.2019

Steuerurteile rund um den Gesellschafter-Geschäftsführer (Teil 1)

0
Teilen
Merken
Kommentieren

– StB Christoph Iser (Partner der Dr. Husemann & Bellgardt Wirtschaftsprüfer – Steuerberater LLP, Düsseldorf) –

Peter Vogt
24.06.2019

Wichtige Info von Wertgarantie! Betreff: Gewinnscheine

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Bereits in der letzten Woche veröffentlichten unsere Verlags-Kollegen der 'markt intern'-CE-Redaktion in ihrer Ausgabe die Ergebnisse eines Telefonats mit Wertgarantie-Vertriebs­vorstand Patrick Döring, welche auch wir unseren Lesern aufgrund ihrer für diese sehr rele­vanten Natur auf keinen Fall vorenthalten wollen. In erster Linie geht es ...

Ass. jur. René Efler
21.06.2019

Spam-Mail verunsichert Foto-Unternehmer

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Jeder kennt sie und wer sie bekommt, hat nie Freude damit: Spam-Mails. In der Regel funktionieren die Spam-Filter der Mail-Programme weitestgehend zuverlässig, doch die Maschen der Absender werden immer perfider. In regelmäßigen Abständen schaffen es Spam-Mails, an den Filtern vorbei zu kommen und manche kommen so professionell daher, dass ...

Julia Lappert
21.06.2019

Bargeld: Pflicht zur Annahme?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

ARD und ZDF mögen kein Bargeld. Die Sender zwingen die Beitragszahler zur ausschließlich bargeldlosen Zahlung ihrer Zwangs-Beiträge. Damit surfen sie auf einer Welle mit der in jüngster Zeit verstärkt geforderten kompletten Bargeldabschaffung (vgl. 'steuertip' 05/17). Wir hingegen wollen es nicht verschweigen: Wir vom 'steuertip' sind Fans ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
21.06.2019

Baukindergeld: Fragwürdige Verschärfungen durch neue ­Richtlinien

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Seit dem 17.5.2019 müssen Eltern wichtige Änderungen bei der Beantragung der staatlichen Förderung beachten. Die Einzelheiten ergeben sich aus dem überarbeiteten Merkblatt 424 (è st 250219) der 'Kreditanstalt für Wiederaufbau' (KfW). Neben kleinen positiven Neuerungen gibt es dort aber auch sehr fragwürdige Einschränkungen zulasten der ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
21.06.2019

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.