Ist sie nun schwanger oder nicht? Geschäftsführer in Not

Teilen
Merken
Kommentieren

Nein, diese Frage bezieht sich nicht auf ein Einstellungsgespräch, wie Sie vielleicht vermutet haben, sondern darauf, ob ein Betriebsrat – falls Ihre GmbH einen hat – Anspruch darauf hat, dass Sie ihn darüber unterrichten, welche Ihrer Arbeitnehmerinnen schwanger sind. „­Blödsinn!“, poltern Sie, „geht doch gar nicht. Da ...

Peter Vogt
02.09.2019

Kein Eintrag ins Handelsregister als stellvertretender Geschäftsführer

Teilen
Merken
Kommentieren

Man kann es ja einfach mal versuchen: Eine GmbH hatte in ihrer Satzung eine Regelung stehen, nach der sie einen oder mehrere Geschäftsführer oder stellvertretende GF habe. Sie wollte also einen klaren Unterschied machen zwischen vollwertigen GF und eben nur stellvertretenden. Mit den entsprechenden Zusätzen meldete der GF sich und seine ...

Peter Vogt
02.09.2019

Vermögensteuer: SPD will neue Belastungen

Teilen
Merken
Kommentieren

Seit Jahren erzielt der Staat Einnahmerekorde, indem er den Bürgern auch noch den letzten hart verdienten Euro ­abpresst. Allein im ersten Halbjahr 2019 verbuchte der ­Fiskus einen Überschuss von 45,3 Mrd. €. Doch das reicht ihm nicht! Es muss immer mehr sein. Ausreden finden sich leicht. Diejenigen, die ohnehin für nahezu das gesamte ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
29.08.2019

Fahrtkosten: Arbeitgeberzuschüsse nun steuerfrei!

Teilen
Merken
Kommentieren

Bis zum 31.12.2018 gehörten Zuschüsse des Arbeitgebers für Fahrten des Arbeitnehmers zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte zum steuerpflichtigen Arbeitslohn. Das heißt, eine Steuerbefreiung kam nur im Rahmen der allgemeinen Sachbezugsgrenze von 44 € im Monat in Betracht (§ 8 Abs. 2 EStG). Seit dem 1. Januar 2019 gibt es jedoch § ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
29.08.2019

Prüfingenieure: Freiberufler oder Gewerbetreibende?

Teilen
Merken
Kommentieren

Wenn es darum geht, an einem Kraftfahrzeug die gesetzlich vorgeschriebene Haupt- sowie die Abgasuntersuchung durchzuführen, gibt es neben  'TÜV' und  'Dekra' noch die  'Fahrzeug-Sicherheitsprüfung GmbH & Co KG' (FSP)  'Gesellschaft für Technische Überwachung' (GTÜ) und  'Kraftfahrzeug-Überwachungs­organisation ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
29.08.2019

Änderungsantrag: Keine Steuererklärung für Fristwahrung nötig

Teilen
Merken
Kommentieren

Reichen Sie keine Einkommensteuererklärung beim Finanzamt ein, werden die Besteuerungsgrundlagen geschätzt. Gegen den folgenden Schätzungsbescheid können Sie innerhalb der Frist von einem Monat Einspruch einlegen oder einen Antrag auf schlichte Änderung stellen (§ 172 AO). Diesem Antrag sollte eine Einkommensteuer­erklärung als ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
29.08.2019

Spekulationssteuer: Keine separate Frist fürs Home Office

Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Fall aus der Praxis: Die Eheleute Huber kaufen sich am 25.4.2003 in München eine Eigentumswohnung, die sie selbst nutzen. 18,04 % der Gesamtfläche werden zu betrieblichen Zwecken als Büro genutzt und bilanziert. Zum 1.11.2006 wird das Home Office in das Privat­vermögen überführt und ebenfalls zu eigenen Wohnzwecken genutzt. Ab dem ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
29.08.2019

Rückstellung für die Aufbewahrung von Mandantendaten

Teilen
Merken
Kommentieren

Steuerberater dürfen nicht ohne Weiteres eine Rückstellung für die Kosten der zehnjährigen Aufbewahrung von Mandantendaten im DATEV-Rechenzentrum bilden. Dies geht aus einer aktuell veröffentlichten Entscheidung des Bundesfinanzhofs hervor (Urteil vom 13.2.2019, Az. XI R 42/17  stbi 181901). Die Bildung einer derartigen Rückstellung ...

StB Günter J. Stolz
27.08.2019

GewSt bei Umwandlung einer Kapital- in eine Personengesellschaft

Teilen
Merken
Kommentieren

In der Beilage zu unserer Ausgabe 11/19 haben wir Sie über die Umwandlung einer GmbH in eine Personen­gesellschaft informiert. Heute möchten wir dieses Thema um gewerbesteuerliche Gesichtspunkte ergänzen, denn auch diese dürfen bei einem Wechsel der Rechtsform nicht übersehen werden. Die drei zu überwindenden Hürden hat der Gesetzgeber im ...

StB Günter J. Stolz
27.08.2019

Familienleistungsausgleich auf dem Prüfstand

Teilen
Merken
Kommentieren

Für nach dem 31.12.2017 bei der Familienkasse eingehende Anträge auf Kindergeld wird dieses bekanntlich gem. § 66 Abs. 3 EStG rückwirkend nur für die letzten sechs Monate vor Beginn des Monats gezahlt, in dem der Antrag eingegangen ist. Beispiel: Die Eltern erfahren im Juli 2019, dass für ihr Kind, das sich seit dem 1.7.2018 im ­direkten ...

StB Günter J. Stolz
27.08.2019

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.