Rechtliche Rahmenbedingungen für die Arbeit im Home-Office

Teilen
Merken
Kommentieren

Einen gesetzlichen Anspruch auf Arbeit im Home-Office gibt es in Deutschland (noch) nicht, obwohl Pläne im Bundesarbeitsministerium dazu geschmiedet werden. Auch eine gesetzliche Definition fehlt bisher. Trotzdem ist es kein rechtsfreier Raum. Meist sind die Beschäftigten begeistert, wenn sie an einzelnen Tagen nicht die Fahrt zur Kanzlei auf ...

StB Günter J. Stolz
28.01.2020

Getrennte Finanzierung gemischt genutzter Grundstücke

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Entscheidung des BFH (Urteil vom 12.3.2019, Az. IX R 2/18) erinnert daran, dass es steuerlich nachteilig ist, ein unterschiedlich genutztes Grundstück einheitlich teils mit Eigenmitteln und teils mit Fremdmitteln ­zu finanzieren. Die steuerlich günstigere Lösung liegt ­darin, Fremdmittel bevorzugt für solche Einheiten zu verwenden, bei ...

StB Günter J. Stolz
28.01.2020

§ 93 AO: (Fast) eine Generalvollmacht

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine Vorschrift, die nur selten in unserem Fokus steht, ist der § 93 AO. Dieser verpflichtet 'andere Personen' als die unmittelbar am Besteuerungsverfahren Beteiligten zur Erteilung von Auskünften. Finanzbeamte machen von dieser Vorschrift gerne Gebrauch, zum Beispiel bei Betriebsprüfungen. Während für Sammelauskünfte verschiedene ...

StB Günter J. Stolz
28.01.2020

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit: Unternehmenszweck im Wandel der Zeit

Teilen
Merken
Kommentieren

Nachhaltigkeit und hohe moralische Ansprüche an sich selbst und noch viel stärker an andere sind auch in der viel zitierten 'Mitte der Gesellschaft' angekommen. Und damit auch bei Ihren Mitarbeitern und Kunden. Damit müssen Sie Ihre GmbH als Marktteilnehmer auch als Gesamtheit an den neuen Standards messen lassen. Eine Befragung von 163 Chefs ...

Peter Vogt
27.01.2020

Gewerbesteuer: Umwandlung GmbH in Personengesellschaft

Teilen
Merken
Kommentieren

Bei der Umwandlung einer GmbH in eine Personengesellschaft werden oft gewerbesteuerliche Gesichtspunkte nur am Rande betrachtet, obwohl diese bei einem Wechsel der Rechtsform mitunter zu erheblichen finanziellen Belastungen führen können. Die drei zu überwindenden Hürden hat der Gesetzgeber im § 18 UmwStG zusammengefasst. In der Praxis kaum ...

Peter Vogt
27.01.2020

Insolvenzreife GmbH: Einzahlungen Dritter auf debitorische Konten

Teilen
Merken
Kommentieren

Sie glauben, schon alle Risiken, die das Amt eines GmbH-­GF mit sich bringt, zu kennen? Glauben Sie uns: Sie tun es nicht. Auch wir sind teilweise überrascht von der Detail­vielfalt der GF-Haftung. So auch in diesem Fall, der sich als wirklich sehr (!) gefährliche Haftungsfalle für einen GF einer insolvenzreifen GmbH entpuppt: Ein GmbH-­GF ...

Peter Vogt
27.01.2020

Faktische Geschäftsführung: Haftungsproblem des formalen GF

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine GmbH kann nicht eigenständig handeln, sondern benötigt als juristische Person eine natürliche Person, die für sie handelt. Das ist normalerweise der bestellte Geschäftsführer (GF), der formale Geschäftsführer. Es ist aber auch durchaus möglich, dass Personen, die nicht zum GF bestellt sind, wie etwa ehemalige GF, die zwar noch in den ...

Peter Vogt
27.01.2020

Keine Diskriminierung bei missbräuchlicher Bewerbung

Teilen
Merken
Kommentieren

Nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) darf niemand wegen der Rasse, der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, der sexuellen Neigung oder wegen seines Alters diskriminiert werden. Wer das dennoch tut, muss den Diskriminierten entschädigen. Das hat natürlich auch einige supersmarte ...

Peter Vogt
27.01.2020

STIHL-Urteil: Kommentar zur Lage der Nation

Teilen
Merken
Kommentieren

„Damit ist die letzte Bastion für den Motoristen gefallen.“ „Das ist ein Schritt in die völlig falsche Richtung und läuft zu 100 % auf einen Preiskampf hinaus! Bislang konnten wir mit dem Sägen-Sortiment noch wirtschaftlich arbeiten, weswegen auch STIHL auf uns angewiesen war. Zukünftig greift der Kunde dann – wie ...

Robin Meven M.A.
24.01.2020

Lohnsteuerpauschalierung: Gesetzesänderung

Teilen
Merken
Kommentieren

Es war schon eine Sensation, die der BFH im Herbst 2019 verkündete (vgl. 'steuertip' 44/19): Arbeitgeber dürfen bestimmte zweckgebundene Zuschüsse, die sie ihren Mitarbeitern (z. B. für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte) gewähren, selbst dann pauschal mit 15 % bzw. 25 % versteuern, wenn sie zuvor mit ihrem Mitarbeiter ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
23.01.2020

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.