Steuererklärung: Anlage 'Mobilitätsprämie

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Trend der Finanzverwaltung, Jahr für Jahr im Rahmen der Einkommensteuererklärung neue Formulare zu kreieren, hält unvermindert an. Neben dem Hauptvordruck, dem sog. Mantelbogen, sind es mittlerweile mehr als 30 Anlagen, die zur Verfügung stehen. Aktuell ist für 2021 die Anlage 'Mobilitätsprämie' (  st 030122) dazugekommen. Der ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
20.01.2022

Vorsicht bei verlockenden Angeboten privater Arbeitsvermittler

Teilen
Merken
Kommentieren

Aufgrund des Fachkräftemangels können in etlichen Steuer­kanzleien derzeit keine neuen Mandate angenommen und die laufende Arbeit nur mit Überstunden bewältigt werden. Verschärft wird die Personalsituation durch die zusätzlichen Aufgaben, die als Folge von Corona auf uns zugekommen sind, sowie durch den Umstand, dass ein Teil der ...

StB Günter J. Stolz
18.01.2022

Bezahlte religiöse Feiertage — entscheidend ist das Bundesland des Arbeitsorts

Teilen
Merken
Kommentieren

„Ich arbeite im Homeoffice in Bayern, mein Arbeitgeber sitzt kurz hinter der Landesgrenze in Hessen. Am 6.1. war ich telefonisch im Homeoffice nicht erreichbar, weil hier in Bayern Heilige Drei Könige und somit gesetzlicher Feiertag war. Nun habe ich einen Anpfiff und die Androhung ­einer Abmahnung bei einer Wiederholung von meinem ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
18.01.2022

Amtsniederlegung der Geschäftsführer: Drohende Führungslosigkeit

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Grundsatz ist, sehr verehrte Damen und Herren: Ein GmbH-Geschäftsführer (GF) kann jederzeit ohne Einhaltung von Fristen und Formen sein Amt niederlegen. „Das ist ja nur recht und billig, …“, befinden Sie gerade im Stillen, „… denn schließlich kann die GmbH den GF ja auch jederzeit und ohne Angabe von Gründen aus ...

Peter Vogt
17.01.2022

Ja, was glauben diese Kistenschieber denn, wer sie sind!?

Teilen
Merken
Kommentieren

Eigentlich wollten wir Sie als unsere Leser an dieser Stelle der ersten 'miE'-Ausgabe eines neuen Jahrgangs zunächst in aller Form begrüßen und unser Versprechen erneuern, auch 2022 für Sie jederzeit da zu sein. Betrachten Sie das bitte hiermit als 'gesetzt', denn wir benötigen den dafür eingeplanten Platz bereits anderweitig. Vermutlich ...

Ass. jur. René Efler
14.01.2022

Welche Forderungen sind seit Jahresbeginn verjährt?

Teilen
Merken
Kommentieren

Mit den besten Wünschen für Ihr privates wie berufliches Wohlergehen starten wir gemeinsam mit Ihnen in das Jahr 2022. Auch wir warten mit Spannung darauf, welchen Kurswechsel die neue Koalition im Immobiliensektor einläutet. Bis dahin gilt es, das Tagesgeschäft im Auge zu behalten. Dazu gehört auch die Fristenkontrolle für Mietforderungen. ...

Michael Niermann
12.01.2022

Konsignationslagerregel nach § 6b UStG: Neues BMF-Schreiben

Teilen
Merken
Kommentieren

ein Konsignationslager ist ein Warenlager, das ein Unternehmer bei einem Abnehmer unterhält und aus dem der Abnehmer bei Bedarf Waren entnehmen kann. Der Lieferer bleibt bis zur Entnahme der Waren Eigentümer. In solchen Fällen hatte die Finanzverwaltung lange stets zwei Vorgänge unterstellt (vgl. 'usti' 21/17): Zunächst ein Verbringen und ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
11.01.2022

Fairer Wettbewerb beruht auf Chancengleichheit

Teilen
Merken
Kommentieren

Kartellamt stärkt die Position von horizontalen Lieferantenkooperationen.

Die fortschreitende Konzentration des Handels ist in vielen Branchen zu beobachten und hat zu teilweise ungesunden Abhängigkeitsverhältnissen der Lieferantenseite geführt. Das in erster Linie zum Schutz des Verbrauchers formulierte Wettbewerbsrecht hat an vielen Stellen mittlerweile eine gegenteilige Wirkung erlangt.

Dipl. Ing. (FH) Andreas Ruf
03.12.2021

3G am Arbeitsplatz: Erneut Verantwortung auf Betriebe abgewälzt

Teilen
Merken
Kommentieren

Das dürfte ein Novum in der deutschen Gesetzgebung sein: Der Bundestag verabschiedete ein Gesetz, das von Parteien eingebracht wurde, die (noch) keine Regierung stellen.

Peter Vogt
25.11.2021

Neue 'steuertip'-Serie: Steuergestaltungen 2021

Teilen
Merken
Kommentieren

Ab sofort liefert der 'steuertip' in regelmäßig erscheinenden Beilagen geldwerte Infos zur Steuer¬gestaltung und konkrete Handlungsempfehlungen.

Dipl.-Kfm. Karl-Heinz Klein
01.06.2021

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.