Amazon & Co.: Bescheinigung beantragen!

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Wie bereits berichtet (vgl. 'usti' 01/19, 14/18 und 16/18), haften Betreiber elektronischer Marktplätze (z. B. ­Amazon) nun­mehr ggf. für die nicht entrichtete Umsatzsteuer aus Lieferun­gen, die durch andere Unternehmen auf den von ihnen bereitgestellten Marktplätzen rechtlich begründet werden (§§ 22f, 25e UStG). Diese Haftung greift nur ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.01.2019

Vivy & Co.: „Unsere streng vertraulichen Gesundheitsdaten liegen für alle sichtbar im Netz“

0
Teilen
Merken
Kommentieren

'All Your Gesundheitsakten Are Belong To Us' titelte der bis auf den letzten Platz besetzte, einstündige Vortrag des IT-Sicherheitsexperten Martin Tschirsich auf dem 35. Chaos Communication Congress (35C3) in Leipzig. Für 'markt intern' war unsere IT- und Media-Expertin Sabine Forschbach-Janßen dabei, als Tschirsich die Ergebnisse der Studie ...

RA Christoph Bach
22.01.2019

Bestellungen auf Amazon — was bedeutet Preisaggressivität für Sie?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Viele Ihrer Kunden informieren sich vor dem Schuhkauf auf Amazon. Wer wird hierbei bei bestimmten Artikeln als günstigster Anbieter genannt? Um diese Frage haben wir uns gekümmert.

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
21.01.2019

Was Sie von der CES in Las Vegas für Ihr Geschäft vor Ort wissen sollten!

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Keine Frage, die Leitmesse für die CE-Branche schlechthin ist und bleibt – wenn sie sich so weiterentwickelt – die jährlich im September in Berlin stattfindende IFA! Für Fachhändler, die auf dieser Messe zu den VIPs gehören, ist ein IFA-Besuch absolutes Muss! Gleichwohl sollte Ihr Interesse zu Jahresbeginn natürlich auch immer der CES in ...

RA Lorenz Huck
18.01.2019

Alexa als Steuerberaterin

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Sätze wie „Alexa, spiele klassische Musik!“ oder „Siri, wie wird das Wetter morgen in Neustrelitz?“ hätten vor einigen Jahren noch unverständliches Kopfschütteln ausgelöst. Heute gehören sie zum täglichen Sprachgebrauch. Die digi­ta­len Begleiter mit stets offenem Ohr begleiten den Alltag vieler Mitmenschen. Auch ...

StB Günter J. Stolz
15.01.2019

Spam- und Phishing-E-Mails erkennen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Viele Spam- oder Phishing-E-Mails lassen sich auf den ersten Blick als solche erkennen. Warnzeichen sind beispielsweise: Der Absender der E-Mail ist unbekannt. Die E-Mail ist in fehlerhaftem Deutsch  oder in einer Fremdsprache verfasst. Inhalt und Form der E-Mail erscheinen hanebüchen und entlarven sich durch unsinnige und unglaubwürdige Inhalte als Fälschung bzw. Spam.

Dr. Bastian Peiffer
14.11.2018

In eigener Sache — DDOS-Attacke

0
Teilen
Merken
Kommentieren

UPDATE 14.09.2018
ʹmarkt intern‘ hat inzwischen Maßnahmen ergriffen, um solche Vorfälle in Zukunft zu verhindern. Verschiedene Funktionen der Website bereiten derzeit noch Probleme. Wir helfen Ihnen aber gerne jederzeit weiter. Schreiben Sie uns dazu unter [email protected]

14.09.2018

Ort einer Dienstleistung: Die elektronischen Leistungen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Seit dem 1. Januar 2019 gibt es ein Wahlrecht bei der Ortsbestimmung von Dienstleistungen, die auf elektronischem Weg oder auf den Gebieten der Telekommunikation sowie des Rundfunks und des Fernsehens erfolgen (kurz: eLeistungen, vgl. 'usti' 01/19). Im Normalfall gilt bei solchen eLeistungen der Wohnsitz des Kunden/Leistungsempfängers als ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.01.2019

Das Jahr fängt ja 'gut' an — zumindest für Home24

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ach, was ist schon eine erneute Kurskorrektur? Und die verspätete Auslieferung von Dezemberbestellungen? Kleine Kollateralschäden auf dem Weg zum großen Ganzen, dem Olymp der Möbelbranche … Vorerst muss Home24, die 1/3-Beteiligung von Rocket Internet, aber tüchtig Federn lassen. Aus einstmals angepeilten „30 %“ -Umsatzwachstum ...

RA Georg Clemens
18.01.2019

Zahlreiche Beitragsbescheide sind rechtswidrig!

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Gewerbetreibende sind gesetzlich verpflichtet, Mitglied einer IHK oder Handwerkskammer zu sein. Manche Unternehmer sind gar gezwungen, Mitglied sowohl einer IHK als auch einer Handwerkskammer zu sein. Auch zahlreiche Freiberufler sind gesetzliche Pflichtmitglieder ihrer berufsständischen Kammer.

18.01.2019

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.