KfW-Programm 'Barrierereduzierung' — spare in der Zeit, dann hast du in der Not

Teilen
Merken
Kommentieren

Bereits Anfang Juni war der Fördermitteltopf für das KfW-Programm 455-B aufgebraucht, obwohl er für dieses Jahr ­bereits auf 130 Mio. € aufgestockt war. Genau der richtige Zeitpunkt für die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS)/Bonn und den Zentralverband Sanitär Heizung ­Klima (ZVSHK)/Sankt Augustin, kurz vor der Bundestagswahl ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
01.09.2021

Kündigung während behördlich angeordneter Quarantäne unzulässig

Teilen
Merken
Kommentieren

Kündigen Sie als Arbeitgeber einem ihrer Arbeitnehmer, weil sich dieser aufgrund einer behördlichen Anordnung in häusliche Quarantäne begeben hat, ist die Kündigung, sehr verehrte Damen und Herren, unwirksam. Das gilt auch, wenn die behördliche Anordnung zunächst nur telefonisch erfolgte. Selbst wenn also der Mitarbeiter (noch) keine ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
31.08.2021

Verrechnung arbeitsfreier Zeiten mit Urlaubsansprüchen

Teilen
Merken
Kommentieren

Alter Streit im neuen Gewand: Ist arbeitsfrei gleich Urlaub? Nein, ist es nicht. Damit arbeitsfreie Zeiten zusammen mit einer Einigung über deren Anrechnung ­respektive Verrechnung mit dem Urlaubsanspruch tatsächlich eine Gewährung des gesetzlichen Urlaubs sind, muss der Arbeitgeber vor (!) dem Urlaubsbeginn eine unwiderrufliche ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
31.08.2021

Unfreiwillig Hose runter rechtfertigt außerordentliche Kündigung wegen sexueller Belästigung

Teilen
Merken
Kommentieren

Haben Sie Kinder, kennen Sie die Entschuldigungen „Das habe ich doch gar nicht böse gemeint!“ oder „Sollte doch bloß ein Scherz sein!“ bestimmt. Beim Fehlverhalten des eigenen Nachwuchses kann man es noch bei einer Gardinenpredigt oder milderen Strafen belassen. Als Arbeitgeber jedoch müssen Sie ein nicht ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
31.08.2021

Peinlich und womöglich teuer: Falsches Ende der Kündigungsfrist

Teilen
Merken
Kommentieren

Wie ist ein Kündigungsschreiben auszulegen, in dem der Arbeitgeber aus Versehen eine Kündigungsfrist gewählt hat, die zu lang ist? Dann kommt es auf die Auslegung des Kündigungsschreibens an (Landesarbeitsgericht Hamm, Az. 10 Sa 122/21  agi 182104). Ein Arbeitgeber-Kollege hatte einen Arbeitnehmer fristlos, hilfsweise fristgerecht zum ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
31.08.2021

Hochwasser-Handlungsempfehlungen — worauf Sie bei Reparatur und Wiederinbetriebnahme achten müssen

Teilen
Merken
Kommentieren

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli fielen insbesondere in Teilen von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz Regen­mengen, die sonst in etwa drei Monaten auftreten. Die Folgen sind bekannt. Jetzt geht es ans Aufräumen und erfreulicherweise haben viele Kollegen, die selbst gar nicht betroffen waren, Geld und Material gespendet oder packen ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
25.08.2021

Mitarbeitersuche — besonders erfolgreich durch gezielte Ansprache

Teilen
Merken
Kommentieren

„Lieber Herr Pauli, in den letzten Wochen habe ich immer wieder mit Freuden zur Kenntnis genommen, wie Sie sich für die Ausbildung in unseren Betrieben stark machen. Auch wir wollen in unserem Unternehmen (15 Mitarbeiter) gerne ausbilden. Leider ist das nicht so einfach. Fürs letzte Ausbildungsjahr hatten wir keinen Lehrling gefunden und ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
25.08.2021

Steinel — neue Microsite veranschaulicht die Möglichkeiten zeitgemäßer PIR-Sensorik

Teilen
Merken
Kommentieren

Lange Gänge, verwinkelte Treppenhäuser, Sanitärräume, Lager, Hofeinfahrten, Keller – in Immobilien treffen Sie und Ihre Kollegen auf unterschiedlichste Raumsituationen. 'Mal eben im Vorbeigehen' lässt sich eine auf Komfort und Energieeffizienz getrimmte Beleuchtungssteuerung nicht immer realisieren. Dabei sind zeitgemäße sensorische ...

RA Oliver Blumberg
24.08.2021

DIN VDE 0620-1 (VDE 0620-1):2021-02 — sind die Tage der derzeit geltenden Steckdosen-Norm gezählt?

Teilen
Merken
Kommentieren

„Grundsätzlich ist jedes Produkt normbar. Jeder, der ein Interesse daran hat, kann sich an der Normung beteiligen und einen Normungsantrag für eine neue Norm einreichen“, mit diesem Aufruf der Deutschen Kommission Elektrotechnik im Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE DKE) an die Branchenöffentlichkeit ...

RA Oliver Blumberg
24.08.2021

Heizung 2.0 — neue Player machen sich breit

Teilen
Merken
Kommentieren

Smart Home und Digitalisierung sind keine Begriffe mehr, mit denen Heizungsbauer wenig anfangen können. Im Gegenteil: Für die meisten von Ihnen gehört beides nicht nur in deutsche Heizungskeller, sondern auch zu Ihrem Alltag. Sie als Heizungsbauer nutzen die Besprechungstermine beim Kunden mittlerweile auch dazu, diesen die Vorteile darzulegen, ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
18.08.2021

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.