Wie lange ein Endverbraucher bei Elektroshop Wagner auf seine Ware warten musste

Teilen
Merken
Kommentieren

Im Rahmen der 'mi'-Themenreihe 'Die Preisgestaltung für elektrotechnische Komponenten bei endverbraucherorientierten Bezugsquellen' stehen stets die Verkaufspreise von Elektro-Installationsmaterial im Fokus. Am Beispiel eines konkreten Geschäftsvorgangs beim Elektroshop Wagner blickt 'markt intern' Elektro-­Installation (miEI) heute zusätzlich ...

RA Oliver Blumberg
19.05.2020

Umlagefähigkeit von Beiträgen auf Mietnebenkosten — Wertgarantie-Musterbriefe ebnen den Weg

Teilen
Merken
Kommentieren

„Diese überfällige und optimale Ergänzung werden wir ab sofort mit 13,– € monatlich auf Ihre Nebenkosten umschlagen“ – spätestens wenn ein Immobilienbetreiber von dieser Möglichkeit erfährt, ist der Abschluss eines Gebäudeschutzbriefes für Instandsetzungsarbeiten in vielen Fällen nur noch Formsache. Sie erinnern sich:

RA Oliver Blumberg
19.05.2020

Mit welchen Impulsen Daniel Hager die öffentliche Covid-19-Debatte bereichert

Teilen
Merken
Kommentieren

Die weiterhin andauernde Coronakrise bringt es mit sich: Halbwahrheiten, Verschwörungstheorien und Verunglimpfungen jeglicher Art haben Konjunktur. Innerhalb und außerhalb unserer Branche verlaufen Durchhalteparolen verschiedenster Art nach und nach im Sande. Mit der neuartigen Wortschöpfung des 'Covidioten' lassen sich diese Dinge wohl am ...

RA Oliver Blumberg
19.05.2020

Geänderte Straßenverkehrsordnung nicht zu Ende gedacht

Teilen
Merken
Kommentieren

Ende April haben wir bei der Bekanntgabe der neuen Regeln für den Straßenverkehr gelernt, dass geringere Verstöße schneller zu erheblichen Strafen führen können. Ein Thema, über das Sie mit Ihren Mitarbeitern dringend reden sollten, denn innerorts reicht bereits eine Geschwindigkeitsüberschreitung von 21 km/h für ein einmonatiges ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
13.05.2020

Baustellenabwicklung mit dem Schnittstellenkoordinatior des BVF

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Einbau von Flächenheizungen oder Flächenkühlungen ist zwar keine Atomphysik, allerdings macht man das auch nicht gerade so nebenbei. Außerdem ist es oft so, dass mehrere ­Gewerke beteiligt sind, wobei der SHK-Fachbetrieb fast immer den Hut aufhat. Die eigentliche Herausforderung liegt mitunter in der Koordination der einzelnen beteiligten ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
13.05.2020

Sachbezüge für lokale Händler besser als Bares?

Teilen
Merken
Kommentieren

Von den Berliner Koalitionsparteien kommen in jüngster Zeit viele Vorschläge, um die (Einzelhandels-)Konjunktur wieder anzukurbeln. Da wäre zum einen der steuerfreie Betrag in Höhe von 1.500 €, der nicht nur in systemrelevanten Berufen als Bonus an Arbeitnehmer gezahlt werden kann. Die Fraktion Die Grünen führte mehrfach ein Einkaufsgeld ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
13.05.2020

Endgültige Absage der L+B 2020 — War die Entscheidungsfreude bei Signify zum wiederholten Male der Auslöser?

Teilen
Merken
Kommentieren

„Angesichts der durch die Corona-Pandemie bestimmten weltweiten Lage und den damit verbundenen Veranstaltungsverboten sowie Reiserestriktionen haben sich die Messe Frankfurt gemeinsam mit ihren Partnern […] sowie dem Messebeirat darauf verständigt, die 11. Light+Building auszusetzen und turnusgemäß vom 13. bis 18. März 2022 ...

RA Oliver Blumberg
12.05.2020

Podiumsgespräch zu neuen Regeln für die Kassenführung — Teil 2

Teilen
Merken
Kommentieren

Während der letzten INHORGENTA MUNICH erörterten unter der Moderation von 'mi'-Chefredakteurin Monika Schlößer die Experten Raphael Beckschulte, Geschäftsführer von CLARITY & SUCCESS aus Halle, und Thomas Steininger, Geschäftsführer der fiskaltrust consulting gmbh in Salzburg, wichtige Konsequenzen der seit 1. Januar 2020 geltenden ...

Dipl.-Ing. Monika Schlößer
12.05.2020

Bürokratie endet nicht bei Corona: Bei Mini-Jobbern ticken Zeitbomben!

Teilen
Merken
Kommentieren

Sie erinnern sich noch, sehr verehrte Damen und Herren? Zum 1. Januar 2019 wurden die Regelungen, die für Mini-Jobber gelten, erheblich verschärft. Verschärft hat sich jetzt auch der Ton, den die Betriebsprüfer der Deutschen Rentenversicherung gleich zu Beginn des Jahres bei den Prüfungen des vergangenen Jahres angeschlagen haben. Die erste ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
12.05.2020

Auch Mitarbeiter müssen sparen helfen

Teilen
Merken
Kommentieren

Nutzen zwei Mitarbeiter wegen einer Fahrt zu einer Schulung ihre privaten Fahrzeuge, müssen sie Fahrgemeinschaften bilden. Das gilt auch, wenn die Mitarbeiter Mitglieder des Betriebsrats sind (Bundesarbeitsgericht, Az.: 7 ABR 23/17  agi 102001). Es kann den Mitarbeitern zugemutet werden, zusammen zu fahren. Und Sie als Arbeitgeber dürfen die ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
12.05.2020

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.