Trends der Zukunft aus Sicht von Unternehmenslenkern

Teilen
Merken
Kommentieren

Ihr 'mi'-Team ist immer auf der Suche nach Trends und ­Themen, mit denen wir Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern. Dazu gehört auch unbedingt herauszufinden, wohin in ­Zukunft die Reise geht. Zu diesem Zweck befragte Ihr 'mi'-Team eine ­Reihe wichtiger Branchenpersönlichkeiten nach deren Einschätzungen und Erwartungen. Bereits in ISH 31/19 ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
21.08.2019

Fachkräfte — Wie die DEHA-, EFG- und GC-Großhändler als Partner des TdM 2019 Branchen-Impulse setzen

Teilen
Merken
Kommentieren

„Handwerkermangel: Sanierungen an NRW-Schulen stocken“ – mit dieser Schlagzeile unternimmt derzeit unter anderem der Westdeutsche Rundfunk (WDR) in seinen Radio-Programmen den Versuch, die breite Öffentlichkeit für ein Thema zu sensibilisieren, das für viele Fachhandwerksbetriebe kaum noch einen Nachrichtenwert hat. So zeigen ...

RA Oliver Blumberg
21.08.2019

SH Award 2019 — Mediola sieht sich trotz 'Platz 2' bei der Verbindung proprietärer Systeme an der Spitze

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine praktikable Möglichkeit für zukünftige Erweiterungen – letzten Endes ist es genau das, worum es bei der herstellerübergreifenden Konnektivität von Smart-Home-Konzepten geht. Mit Fokus auf die Zusammenführung funkbasierter Ansätze macht derzeit der Technologie-Entwickler Mediola auf sich aufmerksam. Der 'zweite Platz' in der ...

RA Oliver Blumberg
21.08.2019

Lichttechnik — Was Jonathan Pracht unternimmt, um die Branche am aktuellen Klimaschutz-Hype teilhaben zu lassen

Teilen
Merken
Kommentieren

„Auf der ganzen Welt Bäume pflanzen, um die Klimakrise zu bekämpfen“, das ist das Ziel der globalen Plant-for-the-­Planet-­Bewegung. Bevor wir Ihnen verraten, was das Ganze mit der elektrotechnischen Branche zu tun hat, zunächst einige Hintergrundinformationen in kompakten Überblick:

RA Oliver Blumberg
21.08.2019

Jobabbau in Konjunkturkrise soll verhindert werden

Teilen
Merken
Kommentieren

Es scheint nun doch (endlich?) durch die meisten Gehirnrinden durchgedrungen zu sein: Die Konjunktur droht zu schwächeln. Auch die Digitalisierung, sehr verehrte ­Damen und Herren, hat neben zweifelsfreien Vorteilen auch einige Nachteile vor allem für ältere und nicht sonderlich hoch qualifizierte Mitarbeiter im Bezug auf die Erhaltung deren ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
20.08.2019

Ihre Mitarbeiter — und Sie — müssen sich nicht alles gefallen lassen

Teilen
Merken
Kommentieren

Wenn hier in agi von Kündigung die Rede ist, denken die meisten automatisch daran, dass der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer kündigt. Es geht aber auch anders. Oft wissen Arbeitgeber gar nicht, dass sie Kunden, Partnern, Mietern – in schweren Fällen sogar fristlos – kündigen können, wenn diese die eigenen Mitarbeiter beleidigt oder beschimpft ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
20.08.2019

Rückzahlung von Ausbildungskosten: Vereinbarungen dürfen nicht benachteiligen

Teilen
Merken
Kommentieren

Falls Sie als Arbeitgeber einem Arbeitnehmer dessen Ausbildung oder eine teure Weiterbildung finanzieren, dann wollen Sie natürlich nicht, dass er mit seinem auf Ihre Kosten erworbenen Wissen gleich bei einem anderen, angeblich lukrativeren Arbeitgeber anheuert. Viele Arbeitgeber versuchen daher, sich mit Vereinbarungen über die Rückzahlung der ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
20.08.2019

Genügt ein Abkehrwillen des Arbeitnehmers als Kündigungsgrund für den Arbeitgeber?

Teilen
Merken
Kommentieren

Nehmen wir einmal folgenden Fall an: Einer Ihrer Mitarbeiter, nennen wir ihn Felix Fecht, kündigt seine Stellung bei Ihnen. Er kündigt mit einer Frist von – sagen wir – fünf Monaten zum Halbjahresende. Sie rechnen sich aus, dass er das Fristende so gelegt hat, um bequem und ohne zu große finanzielle Einbußen in den neuen Job wechseln zu ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
20.08.2019

AKK und die Abwrackprämie — Spät oder schon zu spät

Teilen
Merken
Kommentieren

„Auch bei den Gebäuden brauchen wir Anreize zum Umbau. Vor weiteren Belastungen muss eine Entlastungsoffensive ­gestartet werden: Dazu gehören u. a. eine steuerliche Sanierungsförderung und eine Abwrackprämie für Ölheizungen.“

Ass. jur. Hans Georg Pauli
14.08.2019

Deutliches Bekenntnis zum Fachhandwerk mit neuem V+ Partnerprogramm von Viessmann

Teilen
Merken
Kommentieren

Dass sich Viessmann/Allendorf auf dem Weg vom klassischen Heizungshersteller hin zum Lösungsanbieter für den kompletten Lebensraum insbesondere in Wohn- und Gewerbe­gebäuden befindet, ist kein Geheimnis. Digitalisierung und neue Dienstleistungen bilden dabei einen Einstieg in die neue Welt, erwähnt seien hier nur Viessmann Wärme oder die ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
14.08.2019

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.