Dienst- und Serviceleistungen — wichtige Stimmen zum Finale

Teilen
Merken
Kommentieren

Über mehrere Wochen hinweg haben wir Ihnen die Statements vieler wichtiger Hersteller des SHK-Gewerks vorgestellt. Seit der ISH Frankfurt (11. bis 15. März) gelten diese teilweise komplett neu aufgesetzten Bausteine für Meister­betriebe in ganz Deutschland. Dabei wird der Fokus bei ­jedem Unternehmen anders gesetzt, was die Sache ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
24.07.2019

Fachkräftemangel wirksam begegnen — die Sichtweise der GC-Gruppe

Teilen
Merken
Kommentieren

Es gibt in Deutschland vermutlich keine weißen Flecken, wo Kollegen nicht von einem der GC-Häuser beliefert werden. Mancherorts – das wird nicht selten am 'mi'-Draht kolportiert – gibt es zwar die Auswahl zwischen zwei oder drei Großhändlern, aber die sind mitunter alle entweder direkt rot-gelbe Häuser oder aus der G.U.T.-Gruppe. Wenn die ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
24.07.2019

RWM — Ei Electronics verhilft Fachhandwerk bei der Fernwartung zu Wettstreit auf Augenhöhe mit Techem & Co!

Teilen
Merken
Kommentieren

„Ich war kurz davor, mit einer großen Wohnungsbaugesellschaft einen Wartungsvertrag für 300 Wohneinheiten einzutüten. Dann kam der Dienstleister Techem dazwischen und hat den Zuschlag erhalten. Wenn das Schule macht, dann war der Aufwand für das Zertifikat 'Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676' für viele Kollegen eine ...

RA Oliver Blumberg
23.07.2019

Asbest in Baustoffen — Wie der FV EIT BW-Präsident überzogenen Auflagen auch auf Bundesebene den Kampf ansagt

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Fachverband der Elektro- und Informationstechnischen Handwerke Baden-Württemberg (FV EIT BW) hat am 12. Juli 2019 seinen langjährigen Präsidenten Thomas Bürkle für weitere vier Jahre in seinem Amt bestätigt. Nicht nur für das elektrotechnische Fachhandwerk im Ländle' dürfte dies eine positive Nachricht sein. Denn Thomas ­Bürkle ...

RA Oliver Blumberg
23.07.2019

Oh du schöne Ferienzeit?

Teilen
Merken
Kommentieren

Für viele von Ihnen, sehr verehrte Damen und Herren, sind die Ferienzeiten gar nicht so schön. Und zwar nicht etwa deshalb, weil Sie mit einem gewissen kleinen Neid-Zwicken zugeben müssen, dass Sie jetzt auch gerne Ferien machen würden. Aber wenn die halbe Belegschaft urlaubt und dann auch noch Krankheitsfälle, die sich nicht an ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
23.07.2019

Sommer: Saure-Gurken-Zeit oder Zeit für das Nachholen vom Frühjahrsputz?

Teilen
Merken
Kommentieren

Sind nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch die Kunden im Urlaub, dann sehen dies manche Chefs als gute Gelegenheit, endlich einmal gründlich auf- oder umzu­räumen, auszumisten …, ohne dass einem andauernd ­jemand im Weg steht. „Schön, recht und gut!“, murren Sie ein bisschen vor sich hin. „Eigentlich eine gute Idee – ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
23.07.2019

Twitterst Du schon oder … Veröffentlichung betrieblicher Angelegenheiten via Twitter kann zulässig sein

Teilen
Merken
Kommentieren

Der amerikanische Präsident tut es, die deutsche Kanzlerin tut es, … die Liste der 'Tweeter' ist lang. Twitter hat sich auch die Unternehmenswelt erobert, aber nicht immer zur Freude der Chefs. Wenn Ihr Unternehmen einen Betriebsrat hat, dann darf der sich via Twitter öffentlich über betriebliche Belange äußern. Sie als Arbeitgeber dürfen ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
23.07.2019

Krankgeschrieben und sendet schöne Grüße aus dem Urlaub?

Teilen
Merken
Kommentieren

Entrüsten Sie sich nicht vorschnell! Denn es ist ein Irr­glaube, dass ein Mitarbeiter, der arbeitsunfähig krank­geschrieben ist, nicht in Urlaub fahren darf. Das einzige, was er nicht darf, ist, im Urlaub seine Gesundheit (weiter) gefährden oder seine Krankheit verschlimmern. Mit einem gebrochenen Bein in den Klettersteig zu gehen, ist dann ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
23.07.2019

Sorglose Endverbraucher — eine Gefahr fürs Trinkwasser?

Teilen
Merken
Kommentieren

„Liebes 'mi'-Team, ich muss hier einfach mal was loswerden. Gerade komme ich von einem Einsatz zurück, bei dem ich – mal wieder – eine Armatur richten durfte, die der Hausherr höchstpersönlich eingebaut hat. Das Schlimme daran: Als ich ihn darauf verwies, dass er die Armatur gar nicht hätte einbauen dürfen, wurde er auch noch ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
17.07.2019

Dienst- und Serviceleistungen für das Fachhandwerk — weitere Herstellerstimmen

Teilen
Merken
Kommentieren

In den vergangenen Wochen haben wir Ihnen sukzessive vorgestellt, welche neuen Dienst- und Serviceleistungen wich­tige Hersteller aus der Sanitär- und Heizungsbranche für Sie im Fachhandwerk in petto halten. Heute setzen wir diese spannende Serie fort mit drei weiteren Statements, die Ihnen wichtige Informationen darüber geben, wo Ihre Partner ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
17.07.2019

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.