Wärme — Wie Viessmann PV+E aus elektrotechnisch geprägten Lösungsansätzen ein ganzheitliches Wärmekonzept entwickelt

0
Teilen
Merken
Kommentieren

'Sinnvolle Lösungen zum Energiemanagement werden sich auf absehbare Zeit wohl auf die Ausstattung eines einzelnen Gebäudes beschränken' – an diese zentrale Erkenntnis aus der 'mi'-Berichterstattung vom 26. März 2019 wird sich vielleicht der eine oder andere Leser noch erinnern (vgl. EI 13/19). Im Umkehrschluss bedeutet diese vordergründig ...

RA Oliver Blumberg
30.04.2019

Heiße Luft oder echte Fortschritte — welche Resultate sind vom 4. Symposium des eThinkTank-Mitegro zu erwarten?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Aus Anlass aktueller Entwicklungen unter dem Dach der Großhandelskooperation Mitegro berichtete 'markt intern' in EI 15/19 u. a.: Die Zukunft der Großhändler Bruder (incl. Wohlfarth) Famo Elektro Braun Eberhard Elektrofachgroßhandel Gautzsch und Zander wird maßgeblich davon abhängen, ob man es hinbekommen wird, bei der ...

RA Oliver Blumberg
30.04.2019

Aktuelle Preisgestaltung für ABB-Komponente bei endverbraucherorientierten Bezugsquellen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Im Rahmen der 'mi'-Themenreihe 'Die Preisgestaltung für elektrotechnische Komponenten' blickt 'markt intern' in dieser Woche auf ein Preisgestaltungsbeispiel für einen B-16-Sicherungsautomaten des Markenherstellers ABB. Die Artikelnummer für das Produkt lautet 2CDS251001R1165. Anbieter ist das Portal Elektrowelt-Zwickau.de. Der Online-­Shop ...

RA Oliver Blumberg
30.04.2019

Sicher sind auch Sie supergenervt vom Datenschutz-Gedöns

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Dann befinden Sie sich in bester Gesellschaft – bis Sie oder einer Ihrer Mitarbeiter in eine Falle getappt ist und Sie löhnen müssen, entweder weil jemand Sie verklagt oder weil Ihre Daten gehackt wurden. Bei Verlust oder unsachgemäßem Umgang mit personenbezogenen Daten, sehr verehrte Damen und Herren, haftet nach Artikel 82 der ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
30.04.2019

Abmahnung — der erste Schritt zur Besserung oder zur Kündigung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Eine Abmahnung zielt immer darauf ab, veränderbares Verhalten zu ändern. Sie dient aber auch zur Vorbereitung einer verhaltensbedingten Kündigung, wenn einem Arbeitnehmer gekündigt werden soll, der sich auf das Kündigungsschutzgesetz berufen kann. Beachten Sie jedoch, dass Sie einem Mitarbeiter, den Sie wegen eines Fehlverhaltens abgemahnt ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
30.04.2019

Kein Urlaubsanspruch im Schlaf

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Sonderurlaub – gleich ob bezahlt oder unbezahlt – ist schon oft diskutiert worden. In den letzten Jahren ist Sonderurlaub unter dem Schlagwort Sabbatical oder Familienpause intensiv erörtert worden, auch weil dies zum Selbstverständnis einer neuen Generation von Arbeitnehmern gehören soll. Doch damit sind auch Fragen verbunden, wie ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
30.04.2019

Urlaubsansprüche aus der Elternzeit dürfen gekürzt werden

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Mitarbeiter, der in Elternzeit ist, hat dennoch einen gesetzlichen Urlaubsanspruch nach §§ 1, 3 Abs. 1 des Bundesurlaubsgesetzes (BUrlG). Aber dieser Urlaubsanspruch besteht nicht uneingeschränkt: In § 17 Abs. 1 des Bundes­elterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG) steht: „Der Arbeitgeber kann den Erholungsurlaub, der dem ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
30.04.2019

Gleiche Bezahlung bei regel- und unregelmäßiger Nachtarbeit

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Der Manteltarifvertrag der Metallindustrie für das Unter­wesergebiet in der Fassung vom 17.12.2018 ist rechtswidrig. Er sieht vor, dass eine unregelmäßige Nachtarbeit, die an weniger als fünf aufeinanderfolgenden Arbeitstagen geleistet wird, mit einem Zuschlag von 50 Prozent zum Stundenlohn vergütet wird, während die regelmäßige ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
30.04.2019

Digitalisierung und Smart Home — der Sachstand bei den Herstellern

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ihr 'mi'-Team hat eine Rundfrage unter den wichtigsten Herstellern durchgeführt, wie diese es mit dem Themenkomplex Digitalisierung und Smart Home halten. In der Ausgabe ISH 17/19 haben wir Ihnen bereits die ersten Stellungnahmen ­präsentiert. Heute setzen wir diese Serie fort, denn weitere wichtige Produzenten aller Bereiche haben auf unsere ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
29.04.2019

Zentralverband SHK — der Chef wird politisch

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Lange Zeit haben wir uns gefragt, warum die Vertreter der Verbände, auch des ZVSHK in St. Augustin, nicht deutlich politischer agieren. Aus unserer Sicht völlig zu Recht, denn nur gemeinsam kann es gelingen, diejenigen in Berlin und Brüssel zu überzeugen, die sich zwar für politische Profis halten, die aber bei Sachfragen regelmäßig gegen ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
29.04.2019

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.