Neuer Partnerstatus für nachhaltige Kyocera-Fachhändler!

Teilen
Merken
Kommentieren

'Nachhaltigkeits-Partner' heißt der neue Status, mit dem Kyocera Document Solutions die Partner für ihre Nachhaltigkeitsbemühungen würdigen und sie dabei unterstützen will, dieses nach außen sichtbar zu machen. Die Vergabe des Zertifikats 'Nachhaltigkeits-Partner' unterliegt strengen Anforderungen.

Perola Müller
15.06.2022

Beliefern Sie Bildungseinrichtungen? Kennen Sie die besonderen Anforderungen für Büroeinrichtungs-Planer?

Teilen
Merken
Kommentieren

Wenn Bildungseinrichtungen zu Ihren Kunden gehören, sollten Sie die Brandschutz-Regularien kennen. Der Industrie­verband Büro und Arbeitswelt (IBA) hat sich jetzt dieses Themas angenommen, aus folgenden Gründen: „Immer mehr Arbeitsstätten und Bildungseinrichtungen werden als offene Büro- und Lernlandschaften gestaltet. Damit rücken ...

Perola Müller
15.06.2022

Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt?

Teilen
Merken
Kommentieren

Im Moment haben die meisten von Ihnen eine Auftragslage, die so gut ist wie schon lange nicht mehr. Mit mehr Fachkräften könnten durchaus deutlich höhere Umsätze gemacht werden. Diese Fachkräfte können Sie sich aber nicht schnitzen – weder fürs Büro, noch für die Baustelle. Und so kommt es, dass so mancher von Ihnen mit Aushilfen ...

Dörte Fleischhauer
15.06.2022

Werden Sie Teil unserer Uhren & Schmuck-Markttrends 2023

Teilen
Merken
Kommentieren

Wir freuen uns, hiermit die offizielle Startphase für unsere nächste Empfehlungsbroschüre fachhandelsnaher Unternehmen einzuläuten! In dem Nachschlagewerk, das wir immer passend zum Jahresauftakt und im Vorfeld der INHORGENTA MUNICH an 5.500 Juweliere, Goldschmiede und Uhrmacher in ganz Deutschland versenden, präsentieren wir aktuell 35 faire ...

Gesa Hufmann
15.06.2022

Jetzt am Deutschen Schmuck- und Edelsteinpreis ­Idar-Oberstein 2022 teilnehmen!

Teilen
Merken
Kommentieren

„Unser Hauptwettbewerb wurde – was wohl für Wettbewerbe in unserer Branche weltweit einmalig ist – seit 1970 ununterbrochen ausgeschrieben!“ Mit diesen stolzen Worten äußert sich Jörg Lindemann, Geschäftsführer Bundesverband der Edelstein- und Diamantindustrie e. V., gegenüber Ihrer 'mi'-Redaktion anlässlich der 52. ...

Gesa Hufmann
15.06.2022

RJC ernennt neue Führungsriege

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Responsible Jewelry Council (RJC) hat am 1. Juni 2022 bei seiner Jahreshauptversammlung sieben Mitglieder in den Verwaltungsrat berufen. Wir berichteten über den Rücktritt der Geschäftsführerin Iris Van der Veken inmitten interner Turbulenzen hinsichtlich der Reaktion der Organisation auf die russische Invasion der Ukraine Ende Februar ...

Gesa Hufmann
15.06.2022

Folgenreicher EU-Entscheid für Verbrenner-Aus stößt auf deutliche Kritik

Teilen
Merken
Kommentieren

Das EU-Parlament hat in einer letztwöchigen Sitzung über einen Teil des Klimaschutzpaketes 'Fit for 55' abgestimmt und sich für ein komplettes Verbot von Verbrennern im Pkw- und leichten Nutzfahrzeug-Bereich bis 2035 ausgesprochen. Damit wären im Pkw-Verkehr auch CO2-neutral erzeugte eFuels – also synthetische Kraftstoffe – nicht mehr ...

Martin Brandt M.A.
14.06.2022

Verwirrung um Ausbildungsprämie: 'mi' hakt nach, Berlin antwortet

Teilen
Merken
Kommentieren

Welche Betriebe haben wann und vor allem wie lange Anspruch auf die Ausbildungsprämie? Diese Frage beschäftigte in den letzten Wochen verschiedene Redaktionen im Haus. Anlass war das vermeintliche Ende der Antragsfrist am 15. Mai 2022 (eine Falschinformation des Bundesforschungsministeriums) und die Meldung eines Händlers, der sich beklagte, ...

Martin Brandt M.A.
14.06.2022

Neue Köpfe beim ZDK

Teilen
Merken
Kommentieren

Detlef Peter Grün ist neuer Bundesinnungsmeister des Kfz-­Handwerks und ZDK-Vizepräsident. Auf der ZDK-Mitgliederversammlung in Hamburg wurde der selbstständige Kfz-Unternehmer aus Ennepetal einstimmig zum Nachfolger von Wilhelm Hülsdonk gewählt, der dieses Amt 17 Jahre lang innehatte. Als Nachrücker für Grün wählte die ...

Martin Brandt M.A.
14.06.2022

Segment Aktiv-/Funktionsschuhe — Bauen Sie Ihr Fachgeschäft zu einem 'Gesundheits-Zentrum' aus

Teilen
Merken
Kommentieren

Mit einem Aufruf an Händler wandten sich Karl Müller und Claudio Minder, Geschäftsführer der Joya Schuhe AG/Roggwil, zur Eröffnung ihres Pilotgeschäftes im Mai 2019 an ihre Handelspartner: „Wer sein Geschäft in ein Gesundheitszentrum umbaut, legt zu.“ Zwei Monate zuvor hieß es aus der Zentrale der beiden Gesundheitsschuh-Marken ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
13.06.2022

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.