Halbjahres-Analyse Ost/West deckt Schwächen der Industrie auf

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Der bundesweiten Auswertung für die Pkw-Neuzulassungen im 1. Halbjahr (A 28/19) folgt heute bis zu den Modellen die Analyse der Pkw-Absatzzahlen 1–6/19 in den neuen und alten Bundesländern. Das positive Volumen 1–6/19 mit 1.849.000 Stück (+0,5 %) sollten Sie als Fachhändler in Ihren weiteren Kontakten mit den Vertretern Ihrer Marke(n) ...

Dipl.-Vwt. Hans-Jürgen Lenz
16.07.2019

Welches Vertriebskonzept verbirgt sich hinter der Realtale GmbH?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Am Montag dieser Woche verbreitete die [email protected]­berlin.com eine Info, die uns ob ihrer ganzen Tonalität durchaus irritiert hat und schwer einzuordnen ist. Die Rede ist von nicht mehr und nicht weniger als einer Ankündigung mit dem Titel 'Messe Berlin geht neue Wege mit Vertriebskanal für Premiummarken und innovative Produkte'. ...

Ass. jur. René Efler
12.07.2019

Seit 1. Juli 2019 gilt die 1.300-€-Obergrenze für Midi-Jobs

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Wir von 'Agi' hatten Ihnen, sehr verehrte Damen und Herren, bereits darüber berichtet, deshalb hier nur kurz nochmals die Daten zur Erinnerung: Arbeitnehmer, die einer versicherungspflichtigen Beschäftigung mit einem regelmäßigen Arbeitsentgelt im „Übergangsbereich“ (so heißt die 'Gleitzone' seit Neuestem ) ausüben (also die ...

Dr. Claudia Ossola-Haring
09.07.2019

Bessere Vertriebssteuerung durch selektive Vertriebssysteme

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Für Markenartikelhersteller ist es eine Gretchenfrage, ob und inwieweit sie den nachgelagerten Vertriebsprozess gestalten wollen. Kurzfristig betrachtet ist mit der Übergabe der Ware an den Vertriebspartner und der beglichenen Rechnung das Geschäft gemacht. Doch mittelfristig ergibt es gerade für namhafte Markenartikler Sinn, das ‘Wo‘ und das ‘Wie‘ der Angebote der eigenen Ware im Auge zu behalten und bestenfalls sogar zu steuern.

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
01.11.2018

Herstellereigener Online-Shop mit Fachhändler-Einbindung — geht das?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Markenschuh-Lieferanten, die fachhandelstreu sind, betreiben keinen eigenen Online-Shop. Diejenigen, die ihren ­Eigenhandelsanteil ausbauen, nehmen Ihnen Umsätze weg. Es gibt ­jedoch auch Zwischenlösungen, die partnerschaftlich umgesetzt sind. Vor kurzem präsentierten wir Ihnen ein Positiv-­Beispiel aus der Uhren-Schmuck-Redaktion Blick ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
22.07.2019

Ausbau der Fischer Akademie: „Zentrales Anliegen, Wissen in den Markt zu transferieren“

0
Teilen
Merken
Kommentieren

In puncto Wissensvermittlung Maßstäbe zu setzen, hat sich Fischer mit seinem Schulungsprogramm vorgenommen (s. auch EWG 27/18). Davon profitieren auch die Vertriebspartner: Zielgerichtete Expertise bei Produkt und Anwendung ist ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal für den Fachhandel! Nun hat der zukunftsorientierte Hersteller sein ...

Robin Meven M.A.
19.07.2019

Nivona zieht erste Bilanz zur Vertriebs-Umstellung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Vor wenigen Wochen klopfte Ihr 'miE'-Chefredakteur bei ­Nivona-Geschäftsführer Peter Wildner an, um gleich zwei ­Anliegen vorzutragen. Zum einen wollten wir auch bei ­Nivona als langjährigem Partner und Unterstützer unserer Initiativen 'Ich kauf gern vor Ort!' (IKGVO) und 'Tag des Mittelstandes' (TdM) ein Statement zur diesjährigen ...

Ass. jur. René Efler
19.07.2019

IFA-Innovation-Media-Briefing 2019, Teil I

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Eine der langjährigen Konstanten im Terminkalender der 'miE'-Redaktion sind Mitte Juli stets die sogenannten IMB im Vorfeld der Weltleitmesse IFA, die ihrerseits dann Anfang September in Berlin stattfindet. Das Kürzel IMB steht dabei für 'Innovations Media Briefing'. Dabei handelt es sich um ein zweitägiges Event, das insbesondere die ...

Ass. jur. René Efler
19.07.2019

AEG-Bericht in E 28/19: Positives Leser-Feedback mit (vermeintlichem) Schönheitsfleck

0
Teilen
Merken
Kommentieren

In der vergangenen Woche berichtete Ihnen Ihr 'miE'-Chefredakteur an dieser Stelle über ein sehr konstruktives Gespräch zwischen 'markt intern' und der deutschen Electrolux-Führung. Von verschiedenen Lesern wurde uns bereits am zurückliegenden Wochenende als Reaktion auf diesen jüngsten Bericht mitgeteilt, wie gerne sie mit AEG (wieder) ...

Ass. jur. René Efler
19.07.2019

'Zukunftsversprechen' und Verkaufsstart des Mate 20 X 5G ­sorgen wieder für positive Huawei-Schlagzeilen!

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Das Vertrauen der Kunden ist ein kostbares Gut. Ist dieses einmal angeknackst, wird es schwierig, es schnell wieder zurückzugewinnen. Gerade in Krisen-Zeiten zeigt sich daher, ob überhaupt, und wenn ja, wie professionell, engagiert und zugleich besonnen ein Unternehmen agiert. Ist die eingetretene Situation dann auch noch mehr oder weniger ...

RA Lorenz Huck
19.07.2019

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.