Gesundheit & Freizeit

„Social-Media-Beiträge von Herstellern zu übernehmen, funktioniert bei den meisten Optikern nicht“

„Was halten Sie davon?“, macht ein Kollege Ihre Redaktion auf das Angebot eines Start-ups namens OptikBoost aufmerksam. Es richtet sich an inhabergeführte Augenoptik-Geschäfte, denen deutlich mehr Kunden und höhere Umsätze in Aussicht gestellt werden. Auf ihrer Website lässt die Freiburger…

weiterlesen