Coty gegen Amazon — Die Zeichen stehen auf Sieg

Teilen
Merken
Kommentieren

„Obwohl wir die Schlussfolgerungen des Generalanwalts zur Kenntnis genommen haben, äußern wir uns bei Coty prinzipiell nie zu laufenden rechtlichen Verfahren.“

Dr. Andreas Leistikow
05.12.2019

Neue Händlerinfos zu Graupner/SJ

Teilen
Merken
Kommentieren

Die angeschriebene, mit dem Antrag auf Eröffnung des Insol­venzverfahrens beschäftigte Kanzlei Schultze & Braun/Achern, hat sich jetzt mit einer wichtigen Ergänzung in Ihrer 'mi'-Chefredaktion gemeldet. Pressesprecher Ingo Schorlemmer war erkrankt. Nunmehr kann er die 'mi'-Anfragen zu Lieferung und Leistung sowie zum Prozedere zur ...

Oliver Knoll M.A.
04.12.2019

Akustik-Spielzeug: StiWa — heul mal nicht!

Teilen
Merken
Kommentieren

Wieder ist es Dezember und wieder kurz vor Weihnachten hat die Stiftung Warentest zufälligerweise Spielzeug unter der selbst definierten Lupe: Diesmal zu sprechenden, singenden und weinenden Akustik-Spielzeugen mit dem klaren Hinweis in der Überschrift: „Doch sind sie sicher für Kinder? Fast jedes dritte Spielzeug im Test schneidet ...

Oliver Knoll M.A.
04.12.2019

Weihnachtsdeko mit Teddy-Hermann

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Plüsch-Spezialisten aus dem fränkischen Hirschaid haben jetzt im vierten Quartal für die Fachhändler exklusiv „ein stimmungsvolles Dekopaket“ im Angebot. Dieses Jahr geht es dabei um die winterlichen Waldtiere. Prokuristin Doro­thee Weinhold führt hierzu auf unsere Nachfrage aus: „Zu diesen Waldtieren zählen unsere ...

Oliver Knoll M.A.
04.12.2019

Bewertungen: Unerlaubter Anreiz und emotionale Erpressung

Teilen
Merken
Kommentieren

Bei emotionaler Erpressung – um es vorweg zu nehmen – handelt es sich um einen definierten Fachterminus aus der Psychologie. Für den Zweck (das Erhalten möglichst positiver Bewertungen bspw. bei Google) ist das Mittel (charmante emotionale Erpressung) allemal geheiligt, nicht verwerf­lich und gehört im Jahre 2020 ins 'Waffenarsenal' ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
04.12.2019

JULBO EVAD-1: Ein Kompetenz- und Prestigeprodukt

Teilen
Merken
Kommentieren

Der französische Hersteller Julbo/F-Longchaumois launcht aktuell eine bemerkenswerte Sportbrille, quasi eine neue Generation Wearables, die durchaus das Potenzial hat, Sportarten zu revolutionieren. Sie gestattet die Anzeige von Daten direkt innerhalb des Sichtfelds, ohne spezielles Zutun des Brillenträgers. Damit ermöglicht sie es dem ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
04.12.2019

Gesetzgeber schlägt mit Plastiktüten-Verbot zu: Gleiche Regeln für alle oder schikanieren stationärer Anbieter?

Teilen
Merken
Kommentieren

„Wir bekommen ja jetzt in Kürze ein Plastiktüten-Verbot im Einzelhandel. Gilt das auch für den Online-Handel oder werden hier wieder nur die stationären Händler behelligt und online ist egal, wie viel Plastikmüll produziert wird?“, lautet die verärgerte Frage, die 'markt intern' von einem Leser aus Oberbayern erhielt.

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
04.12.2019

Entwicklungsfähig: Die Nachversorgung operativer Eingriffe

Teilen
Merken
Kommentieren

Mit dem 'markt intern'-Sonderformat 'Im Fokus' greifen wir   Spezialisierungs- oder Individualisierungsmöglichkeiten besondere Angebote, die Hersteller für Vertrieb und Marketing in die Partnerschaft mit den Apotheken einbringen betriebswirtschaftliche Themen oder Hinweise auf besondere Geschäftsfelder auf, die vielleicht nicht ...

RA Christoph Bach
03.12.2019

Inkontinenz-Versorgung: Müssen Sie noch Geld mitbringen?

Teilen
Merken
Kommentieren

Das Segment Heil- und Hilfsmittel wird von etlichen Apotheken nicht gerade heiß und innig geliebt: Denn auskömmliche Margen zu erzielen ist, gerade im Bereich Inkontinenz, nur mit Aufzahlungen der Patienten möglich – auch derjenigen, die sich die Aufzahlungen kaum leisten können. Anfang dieses Jahres hatten wir die Hoffnung, dass sich bald ...

RA Christoph Bach
03.12.2019

Hansaplast unterstützt Apotheken bei der Nachversorgung operativer Eingriffe

Teilen
Merken
Kommentieren

Apotheken werden gemeinhin gern als niedrigschwelliger Zugang zur Gesundheitsversorgung bezeichnet. Viele Kollegen verwenden den Begriff selbst und Ihre Standesorganisationen begründen darüber zu Recht den flächendeckenden Bedarf. Der Fokus liegt dabei nicht allein auf der Arzneimittelversorgung: Es ist wichtig, allen Bürgern überhaupt einen ...

RA Christoph Bach
03.12.2019

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.