Ungleichbehandlung: Wer soll den Schaden bezahlen, den Ihnen Politiker zugefügt haben?

Teilen
Merken
Kommentieren

Nichts ist kostenlos. Einer zahlt immer. Für den Schaden, den Ihnen unsere politisch Zuständigen zugefügt haben, sollten diejenigen ihren Beitrag leisten, die von der Bevorteilung durch unsere Politiker saftige Gewinne einstecken konnten. Das fordert die Mehrzahl der Fachhändler, mit denen wir in den letzten Monaten gesprochen haben.

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
21.06.2021

Wie können Sie mit Ihrem stationären Geschäft wieder Geld verdienen?

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine Antwort auf diese Frage suchen viele Familienbetriebe aktuell am 'mi'-Draht. Diejenigen, die Ihnen das Geld verdienen ermöglichen, sind Ihre Markenlieferanten. Deren Anzahl aus der Sport-, Schuh- und Gesundheitsbranche ist sehr groß. Als überbordend empfinden es Fachhändler, die regelmäßig mit preisaggressiven Sonderangeboten von ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
21.06.2021

Carcassonne: Das Kind von Asmodee und Hans im Glück

Teilen
Merken
Kommentieren

Mit einer Sonderedition im exklusiven Design wird eines der erfolgreichsten Brettspiele der Welt zum 20-jährigen Jubiläum gefeiert: Es ist Carcassonne vom Hans im Glück Verlag. Ein Klassiker, der 2001 zum Spiel des Jahres gewählt wurde und unter dem Strich per heute „über 13 Mio. weltweit verkaufte Spiele“ aufweisen kann. Mit dem ...

Oliver Knoll M.A.
16.06.2021

Silverlit gibt Gas — mit Roboterkraft

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Nürnberger Vertriebszentrale gibt bekannt, dass sie in diesem September weitere Neuheiten auf den deutschen Markt bringt. Mit dabei zwei Spielzeuge/Fahrzeuge, die für den diesjährigen Deutschen Spielzeugpreis nominiert sind. Wir sprechen hier von  dem Roboter Robo up (der sich beispielsweise strecken oder ducken sowie Gegenstände ...

Oliver Knoll M.A.
16.06.2021

Leistungsspiegel Kooperationen/Verbundgruppen 'mi' sucht das beste Kollektiv bis zum Finale am 11. Juli

Teilen
Merken
Kommentieren

„Es geht einzig ums Kollektiv“, war ein oft gehörter Satz von Bundestrainer Joachim Löw vor dem Auftaktspiel der laufenden Fußball-Europameisterschaft. Auch 'markt intern' richtet in den Wochen bis zum EM-Finale den Blick erneut darauf, wie in der Augenoptik-Branche das Teambuilding bei den verschiedenen Kooperationen und ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
16.06.2021

Brille = Medizinprodukt: Alter Zopf neu frisiert

Teilen
Merken
Kommentieren

„In Ihrer aktuellen Ausgabe berichten Sie über die Änderungen im Medizinprodukterecht“, meldet sich Lutz Ripken, Franz Ripken Augenoptikermeister/Osnabrück, in der 'mi'-Redaktion kurz nach Erscheinen der O 23/21 und stellt die Grundsatzfrage zur Klassifizierung des Kernprodukts: „Laut Begriffsbestimmung ist ein Produkt ein ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist Marko Schucht
16.06.2021

Die DAV-Wirtschaftskonferenz 2021 — der politische Ausblick

Teilen
Merken
Kommentieren

„Live auf Facebook und auf dem YouTube-Kanal der ABDA“ lesen wir auf der Einladung zur diesjährigen Wirtschaftskonferenz des Deutschen Apothekerverbands. Dessen Vorsitzender, Thomas Dittrich, lud unter dem Titel „Apotheken zwischen Jahresbilanz und Zukunftsperspektive“ am 10. Juni zum digitalen Vortrag in Berlin ein. Das ...

RA Christoph Bach
15.06.2021

Überbrückungshilfe III — was steht Ihnen zu?

Teilen
Merken
Kommentieren

Unsere Berichterstattungen zur Überbrückungshilfe stoßen weiterhin auf großes Interesse bei Lesern aus unterschied­lichen Branchen. Was die meisten Fachhändler schwermütig macht: Die Regelungen zum Unternehmerlohn sowie die mickrige Abdeckung der Personalkosten mit 20 %. Die am häufigsten an uns herangetragenen Fragen von Sport- und ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
14.06.2021

Fußball-Europameisterschaft: Warum eine Mannschaft wegen Fans mit einem Vorjahres-Trikot spielt

Teilen
Merken
Kommentieren

Teamsport-Fachhändler brauchen Planungssicherheit. Das gilt auch für Markenlieferanten. Es war vor sieben Monaten, konkret am 13. November 2020, als die JAKO AG/­Mulfingen informiert: „Nordmazedonien schreibt Geschichte. Am Donnerstagabend hat sich die Nationalmannschaft zum ersten Mal für eine Fußball-EM qualifiziert. Nordmazedonien ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
14.06.2021

TV-Shopping als Vermarktungsform — ein Ausnahme-Praxisbeispiel

Teilen
Merken
Kommentieren

Wer mit Fernseh-Einkaufssendern Geld verdienen will, braucht Zeit. Die ist seit unseren Berichten z. B. über 1-2-3.tv vergangen. Geox, Waldläufer, Gabor, Rieker, Mustang waren die Marken, über deren TV-Auftritt sich Fachhändler am meistern ärgerten (s. Sch 34/09). Das galt auch für die Präsentation von Sioux. Schuh-Fachhändler Ulrich ...

Dipl.-Kffr. Elisabeth Kraemer
14.06.2021

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.