AEG – Über 40 Jahre aktiv für Öko-Kompetenz

Beim Unternehmen AEG wird Nachhaltigkeit vorgedacht. Seit über 40 Jahren entwickelt das Unternehmen Produkte, die die Umwelt schützen sollen. Diese Entwicklungen geschahen im Laufe der Geburtsjahre des organisierten Umweltschutzes. Denn die Ölpreiskrise in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts schuf ein neues Bewusstsein für die Endlichkeit von Rohstoffen. AEG griff diese Werte auf und setzt sich seitdem für verantwortungsvolle und umweltbewusstere Technik ein. So hat AEG bereits 1980 – als erster Hausgerätehersteller überhaupt – eine komplette Linie mit energiesparenden Geräten auf den Markt gebracht. Seither arbeitet AEG an der Minimierung von Wasser- und Energieverbrauch.

Bis heute setzt AEG immer wieder Maßstäbe bei der Entwicklung von Produkten, die den Alltag der Menschen besser gestalten und zugleich nachhaltig sind. So war der 1980 gelaunchte Vampyr 6006 der erste Bodenstaubsauger mit Energiespartaste für bis zu 30 Prozent weniger Stromverbrauch. 1993 hat AEG die ersten FCKW-freien Kühl- und Gefrierschränke auf den Markt gebracht. 1997 folgte der erste Wärmepumpentrockner mit einer Energieersparnis von bis zu 50 Prozent. Für seine Ökokompetenz wurde AEG als Teil der Electrolux Gruppe bereits zwölf Mal in Folge mit dem Dow Jones Sustainability Index (DJSI World) als nachhaltigster Hausgerätehersteller der Welt ausgezeichnet.

Nachhaltigkeit ist aber nicht nur eine Überzeugung, die seit über 40 Jahren im Unternehmensziel von AEG verankert ist. Das Unternehmen versteht sich auch darauf, für die Idee umweltschützender Haushaltsgeräte clever zu werben. So sind das AEG-Reh oder der Grizzly-Bär im sauberen Bach zu Klassikern der Branche geworden. Die Botschaft, dass mit innovativen Produkten und Initiativen wertvolle Ressourcen geschont werden können, kommt an. Exemplarisch zeigt sich der Ansatz in der Werbung für einen weiteren Meilenstein, die Waschmaschine AEG Öko Lavamat 690 aus dem Jahr 1988, die 30 Liter Wasser pro Waschgang spart:

 

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.