Bauen & Wohnen

Neuheiten bei HANSA

Neuheiten bei HANSA Qualität und Langlebigkeit gehören seit Jahren zu den Kernkompetenzen der Armaturen von Hansa/Stuttgart. Findet man beispielsweise in einem Hotel, das unmittelbar vor der Renovierung steht, eine Armatur, die bereits seit der letzten Sanierung ihren Dienst…

weiterlesen

Photovoltaik — Steueroase auf dem Dach

Betreiber kleinerer Solarstromanlagen sollen ab 1.1.2023 nichts mehr mit dem Finanzamt zu tun haben. Das sieht der vom Finanzausschuss des Deutschen Bundestags am Montag vergangener Woche abgesegnete Entwurf des „Jahressteuergesetzes 2022“ (BT-Dr. 20/3879 ii232201) vor. Konkret…

weiterlesen

JStG 2022 verteuert die Schenkung von Immobilien

Einzelne Presseorgane berichteten bereits darüber, dass sich im Zuge des „Jahressteuergesetzes 2022“ (siehe oben) die Schenkung von Immobilien und insbesondere Einfami­lienhäusern im kommenden Jahr deutlich verteuern werde. Eigen­tümern wird deshalb geraten, Immobilien möglichst noch in diesem…

weiterlesen

Mietpreisbremse schützt nur bei Mietbeginn

Die Vorschriften zur Mietpreisbremse nach § 556d ff BGB sind auf nachträglich zustande gekommene Mieterhöhungsvereinbarungen weder direkt noch analog anwendbar. Das geht aus einem aktuell veröffentlichten Urteil des BGH vom 28.9.2022, Az. VIII ZR 300/21 (ii232203), hervor. Sie gelten sowohl…

weiterlesen

CO2-Kostenaufteilung

CO2-Kostenaufteilung Heizkosten sind einschließlich des darin enthaltenen Anteils an den Kohlendioxidkosten bisher zu 100 % umlagefähig. Für Betriebskostenabrechnungen, die ab dem 1.1.2023 beginnen, wird durch das am vergangenen Mittwoch beschlossene Gesetz zur Aufteilung der…

weiterlesen