Personalmangel im Handwerk

Teilen
Merken
Kommentieren

Aktuell geht eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) durch die Medienlandschaft, nach der in den ­Handwerksberufen insgesamt knapp 65.000 Fachkräfte fehlen. 54.000 davon betreffen Gesellinnen und Gesellen, weitere 5.500 Angebote betreffen Meisterstellen. Bild online bringt das am 3. Mai zu folgender Erkenntnis: „­Einen ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
05.05.2021

Gesetzesverschärfung für Share Deals greift ab 1.7.2021

Teilen
Merken
Kommentieren

Schnelle Aktionen sind nicht die Sache dieser Bundesregierung. Das zeigt sich nicht nur bei der Impfgeschwindigkeit, sondern – eher zur Freude von Investoren – auch bei fiskal­politischen Gesetzesvorhaben. Bereits am 31.7.2019 hatte das Bundeskabinett den „Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Grunderwerbsteuergesetzes“ ...

RA Michael Niermann
05.05.2021

LED sicher schalten — wie Fachbetriebe ihrer Kundschaft die 'Kostenfalle LED' näherbringen können

Teilen
Merken
Kommentieren

„Gleich am ersten Tag war beispielsweise der Zuspruch bei unserem digitalen Workshop 'LED sicher schalten' gigantisch“, versicherte zuletzt Sven Kappe, Leitung Vertrieb beim Markenhersteller Finder im Gespräch mit 'markt intern' Elektro-­Installation (vgl. miEI 17/21). Damit wäre noch nicht die Frage beantwortet, ob sich die ...

RA Oliver Blumberg
04.05.2021

Aktueller Planungsstand: Die IFA 2021 findet als „physischer ­Live-Event“ statt!

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Termin steht: 3. bis 7. September! Der Ort ist bekannt: Berlin! Planungssicherheit besteht jetzt auch: Die IFA 2021 findet als reale Messe statt! Bereits am Ende der vergangenen Woche schickt Nicole von der Ropp die Nachricht, auf die alle IFA-Fans – und solche gibt's auch zahlreich unter den Möbel- und Küchenfachhändlern! – ...

RA Georg Clemens
29.04.2021

Virtueller Messerundgang auf der ISH digital — Teil V

Teilen
Merken
Kommentieren

Seit die ISH digital in Frankfurt ihre Pforten geschlossen hat, versorgen wir Sie mit einem Potpourri der wichtigsten Messeneuheiten Ihrer bevorzugten Lieferanten. Auch heute setzen wir diese Serie fort und beginnen in Nordrhein-Westfalen:

Ass. jur. Hans Georg Pauli
05.05.2021

Passt schon — Zahlen, Daten, Fakten aus Bayern

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Fachverband SHK Bayern/München führt regelmäßig Umfragen durch. Zufall oder nicht, innerhalb von zwei ­Tagen veröffentlichten die Bajuwaren die Ergebnisse zu zwei unterschied­lichen Auswertungen. Zum einen ging es um den regionalen SHK-Geschäftsklimaindex, zum anderen um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise, zu denen wir ...

Ass. jur. Hans Georg Pauli
05.05.2021

Wohnungsmarkt geht fast alles!

Teilen
Merken
Kommentieren

Trotz oder gerade wegen der Corona-Pandemie ist in den „Schwarmstädten“ die Nachfrage nach Eigentumswohnungen sowie Ein- und Zweifamilienhäusern weiter ungebrochen. Das geht aus dem aktuellen City-Report 2020/2021 Nr. 36 der Aengevelt Immobilien GmbH für die NRW-Landeshauptstadt hervor. Im vergangenen Jahr sind dort zwar weniger ...

RA Michael Niermann
05.05.2021

Optimale Vermögensübertragung in „Dekaden“-Sprüngen

Teilen
Merken
Kommentieren

Vermögende Menschen wollen häufig wissen, wie Sie Wertgegenstände und Geld auf Familienangehörige übertragen können, ohne dabei Steuern zahlen zu müssen. Dem Grunde nach unterliegt jedes verschenkte bzw. vererbte Vermögen oberhalb der Freibetragsregelungen der Schenkung- bzw. Erbschaftsteuer. Die Freibeträge betragen für Ehegatten und ...

RA Michael Niermann
05.05.2021

Aus der Praxis: Keine Fortführung des AfA- Verteilungszeitraums durch Erben

Teilen
Merken
Kommentieren

Abweichend vom Zu- und Abflussprinzip können Sie bei ­pri­vaten Mietimmobilien größere Instandhaltungsaufwendungen auf zwei bis fünf Jahre verteilen, statt sie im Jahr der Zahlung in einer Summe von den Einnahmen abzuziehen. Das ­besagt § 82b EStDV. Vorteilhaft ist das, wenn diese Werbungskosten so hoch sind, dass sich Sonderausgaben, ...

RA Michael Niermann
05.05.2021

Kein Entfall der Mietzahlung bei Vermieter-Renovierung

Teilen
Merken
Kommentieren

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Auch wer zu früh kommt, lebt gefährlich. Das zeigt ein Urteil des LG Koblenz vom 16.2.2021 (Az. 6 S 188/20). Dabei mussten die Richter entscheiden, ob eine Mieterin für zwei weitere Monate Miete zahlen muss, obwohl sie aus der Wohnung ausgezogen war und der Vermieter schon vor Ablauf der Mietzeit ...

RA Michael Niermann
05.05.2021

Kontakt
Suche
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.