Büro-Fachhandel

Ausgabe: B 30/18

Datum: Düsseldorf, 26. Juli 2018 | 47. Jahrgang | ISSN 1431-3316

Sprechende Spiegel? Die gibt es nicht mehr nur bei Schneewittchen, sondern ab sofort auch bei der Modekette H&M. Die will damit Kunden (zurück)gewinnen und märchenhaften Umsatz einfahren. Der Prototyp wird derzeit in einer New Yorker Filiale getestet. Aussagen darüber, ob das Kleidungsstück dem Gegenüber steht oder nicht, macht der Spiegel allerdings nicht, vielmehr gibt es Selfies vom Spiegelbild aufs Handy. Was tun Sie, um Ihre Kunden zu beeindrucken? Heute, sehr geehrte Damen und Herren, präsentieren wir Ihnen die Ideen der Messen und eines Herstellers aus Herford:

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe B 30/18: