umsatzsteuer intern

Holding: Sachleistungen als Gesellschafterbeitrag

Eine Holding erwirbt, hält und verkauft Beteiligungen in ihrem Betriebsvermögen. Dies sind nichtwirtschaftliche Tätigkeiten, die der Holding kein Vorsteuerabzugsrecht eröffnen. Sobald sie allerdings verwaltend für ihre Beteiligungen tätig ist, darf sie aus den Kosten für den Erwerb, das Halten und den…

weiter lesen

Vorsteuerberichtigung: Gemischte Umsätze

Seit 2019 verfolgt uns dieser Fall (vgl. 'usti' 10/19): Die X-GmbH betreibt ein Alten- und Pflegeheim. Hiermit erzielt sie umsatzsteuerfreie Umsätze. 2015 errichtet sie für 1 Mio. € plus 190.000 € in einem Anbau eine Cafeteria, die für Besucher und für Bewohner des Pflegeheims zugänglich ist. Die…

weiter lesen