Fehlendes rechtliches Gehör

Der Verfassungsgerichtshof NRW hat ein Urteil des Amtsgerichts Wuppertal kassiert, weil der Kläger in seinem Anspruch auf rechtliches Gehör verletzt ist. Der Beschwerdeführer hatte nach einem Verkehrsunfall gegen die Versicherung des Unfallgegners…