Internetangebote unter strenger Beobachtung des Finanzamts

Internetangebote unter strenger Beobachtung des Finanzamts Immer mehr Leistungen werden heute über das Internet und entsprechende Plattformen angeboten. Diese werden jedoch auch vom Finanzamt aufmerksam beobachtet. Wer regelmäßig Waren über eBay anbietet, ohne Einkünfte hieraus zu versteuern, kann daher unerwartete Post vom Finanzamt bekommen. Aufmerksam werden jedoch auch solche Plattformen beobachtet, in denen Ferienwohnungen angeboten werden. Besonders interessant ist es für die Ermittlung der Finanzverwaltung, wenn auf der Internetpräsenz ersichtlich ist, für welche Zeiträume eine Wohnung bereits belegt ist. Dies lässt Rückschlüsse auf die voraussichtlich während der Saison erzielten Umsätze zu.