IKW mit Marktdaten

IKW mit Marktdaten Der IKW/Frankfurt meldet die Umsatzzahlen für den Gesamtmarkt der Kosmetik. Danach sind die Bäume ganz offensichtlich auch in den Drogeriemärkten nicht in den Himmel gewachsen. Im vergangenen Jahr ist der Gesamtmarkt für Schönheitsmittel um gerade einmal 0,5 % auf 13,6 Mrd. € gewachsen. In der Hautpflege, der mit 3,1 Mrd. € Umsatz stärksten Einzelkategorie, sah es mit einem Plus von 3,1 % ein bisschen besser aus. Für die Prestige-Kosmetik liegen noch keine Zahlen vor. Doch mit dem IKW-Daten im Hinterkopf lässt sich jetzt schon sagen, dass die Parfümerie-Pflege erheblich hinter dem Massenmarkt ins Ziel kommen wird.