Cochlear beim 35. Entdeckertag der Region Hannover

© Cochlear

Hörregionsdorf

Cochlear beim 35. Entdeckertag der Region Hannover Die Region Hannover ist ein Kommunalverbund mit eigenem Regionspräsidenten, Regionsausschuss und Regionsversammlung. Das Ergebnis der Zusammenarbeit sind übergreifende Veranstaltungen wie der Entdeckertag. Mehr als 100.000 Einwohner schwärmen jedes Jahr aus, um die Region zu erkunden. Für große und kleine Besucher gibt es ein buntes Potpourri aus Aktionen, Spielen, Erlebnissen und Experimenten – Mit­machen und Ausprobieren ausdrücklich erwünscht. Bei der 35. Auflage am 11. September 2022 empfingen beispielsweise CI-Hersteller Cochlear/Hannover und Hörakustik-Filialist KIND/Burgwedel hunderte Interessierte zu akustischen Experimenten in einem Hör­regionsdorf, das vor der Staatsoper Hannover aufgebaut war. „Wir konn­ten mehr als 120 Hörtests durchführen“, resümiert Janine Dersch, Market Access Mana­gerin von Cochlear Deutschland. Hörtests in ungezwungener Umgebung sind nach wie vor eine große ­Chance, Schwellenängste zu nehmen. Auch Sie können mittels Hörmobilen von Herstellern oder Verbänden diese Form der Neukundenansprache leisten.