Führungswechsel bei Hansaton

© Hansaton Akustik GmbH

Führungswechsel bei Hansaton Ab 1. September 2020 tritt Martin Lützen die Nachfolge von Daniel Maas als Geschäftsbereichsleiter der Sonova-Tochter Hansaton/Fellbach an. Daniel Maas hat sich entschieden, Sonova zu verlassen und nach einer Auszeit neue Herausforderungen anzutreten. Der neue Mann verfügt als gelernter Hörakustiker, Diplom-Ingenieur (FH) Hörtechnik & Audiologie sowie Vertriebstrainer über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Hörgerätebranche. Er startete seine Laufbahn bei Sonova im Bereich Forschung in Murten (Schweiz) und ist seit 2009 in Deutschland tätig. Er soll die Ausrichtung von Hansaton als Partner des unabhängigen und in Einkaufsgemeinschaften organisierten Hörakustikers stärken. Dafür wünscht ihm 'markt intern' ein glückliches Händchen.