Verbände am Nordrhein schreiben Kandidaten an

Verbände am Nordrhein schreiben Kandidaten an Zur Verstärkung der bundesweiten Aktion 'Wahlradar Gesundheit' zur Bundestagswahl auf Landesebene adressieren Apothekerverband Nordrhein e. V. und die Apothekerkammer Nordrhein aktuell die nordrheinischen Kandidaten zur Bundestagswahl. Die gemeinsame Initiative steht unter dem Motto „Erfolgsrezept – Chancen und positive Nebenwirkungen politischer Entscheidungen“. Ausgehend von der stark rückläufigen Zahl der Apothekenbetriebe auf Landes- und auf Bundesebene werden Kernpositionen der Apothekerschaft zur Bundestagswahl in den Fokus gerückt. Der Verbandsvorsitzende Thomas Preis und Kammerpräsident Dr. Armin Hoffmann appellieren an die sich zur Wahl stellenden Politiker: Die Stärkung der Apothekenstruktur müsse im Zentrum zukünftiger politischer Entscheidungen stehen – insbesondere auch mit Verweis darauf, dass Apotheken vor Ort ein zentraler Baustein im Gesundheitswesen sind, zur Daseinsvorsorge vor Ort erheblich beitragen und einen unverzichtbaren Nutzen für die Gesellschaft stiften. Den gut gemachten Infobrief finden Sie mit wenigen Klicks unter www.av-nr.de sogar als pdf zum Download!