STADA übernimmt Marken von Sanofi

STADA übernimmt Marken von Sanofi Ein Portfolio von 16 Marken der Bereiche Grippe & Erkältung, Hautpflege sowie Nahrungsergänzungsmittel mit wohlbekannten Produkten wie Silomat, Mitosyl und Frubiase erwirbt STADA von Sanofi. Während die Bad Vilbeler den Bereich Consumer Healthcare ausbauen, ist „die Verschlankung des CHC-Produktportfolios wichtiger Teil unserer Strategie“, verkündet Julie Van Ongevalle, Executive Vice-President, Sanofi und Leiterin von Sanofi Consumer Healthcare. Letztere Funktion sollte also bei guter Arbeit bald entfallen. Die Grippe- und Erkältungsmarken machen bei STADA mehr als die Hälfte des Umsatzes aus, die Derma-Marken etwa ein Drittel. Angesichts der aktuellen Marktdaten nennen wir es mutig, weiter in Erkältung und Grippe zu investieren.