Statement Dr. Michael Kuck zu den Äußerungen von Walter Oberhänsli

Statement Dr. Michael Kuck zu den Äußerungen von Walter Oberhänsli Oberhänsli: Das Coronavirus gibt uns „massiven Rückenwind“ „Covid-19 ist ein Impulsgeber für die Verschiebung in Richtung Versandapotheken und E-Rezept. Dass DocMorris die weltweite Corona-Pandemie — die nicht nur Leib und Leben der Menschen, sondern auch die weltweite Wirtschaft bedrohtausschließlich als wirtschaftliche Chance für das eigene Unternehmen betrachtet, zeigt, was DocMorris wirklich antreibt. Es geht nicht um das Wohl der Patienten, es geht nicht um das Wohl der Apotheken, es geht ausschließlich um die eigene Profitmaximierung und die Befriedigung der Aktionäre. Das ist Kapitalismus pur und eine schallende Ohrfeige für alle diejenigen, die sich mit Leidenschaft und Herzblut für die Gesundheit der Bevölkerung einsetzengerade in dieser historischen Krise. DocMorris hat seine Maske fallen lassen und zeigt uns mitten in der schlimmsten Gesundheitskrise seit Bestehen der Bundesrepublik, welche Motive das Unternehmen wirklich antreibt. Geschmacklos.“Dr. Michael Kuck, Vorsitzender des Vorstandes der NOWEDA e. G.