EurimPharm — Aktion zum Tag des Lächelns

EurimPharm — Aktion zum Tag des Lächelns Die Idee zum 'Tag des Lächelns' wird dem Werbegrafiker Harvey Ball aus Massachusetts zugeschrieben, der als Erfinder des Smileys gilt. Der weltweit erste Tag des Lächelns fand 1999 statt und seither wird er jedes Jahr am ersten Freitag im Oktober gefeiert. Lächeln macht aber auch zu anderen Zeitpunkten gute Laune. Daher ist die EurimPharm-Aktion Tag des Lächelns für Apotheken im Mai und Juni eine schöne Offensive, mit der Sie die Kundenbindung stärken können. Apotheken, die sich bis spätestens 17. Mai anmelden, erhalten eines von 2.000 kostenlosen Kundenbindungspaketen des Arzneimittelimporteurs. Darin finden sich u. a. 40 Bügelperlensets, Gewinnspielfolder und Poster zur Ankündigung der Aktion in der Apotheke. Aus den Bügelperlensets stecken die Kunden ihren eigenen EurimPharm-Smiley und können mit einem Foto davon eine von 100 Instax-mini-9-Sofortbildkameras gewinnen. Für die Apotheken-Teams sind jeweils fünf Bügelperlensets reserviert, sie können eine von 10 Instax-mini-9-Sofortbildkameras gewinnen. Die Apotheke mit den meisten Endverbraucher-Einsendungen bis 5. Juli 2019 erhält Beurer-Fitnessarmbänder für das gesamte Team mit maximal 30 Mitarbeitern. Die Aktion ist Teil des EurimSmiles Plus Partnerprogramms, bei dem mehr als 12.000 Partnerapotheken regelmäßig mit PoS-Aktionen und Serviceangeboten versorgt werden. Weitere Informationen gibt es unter der Gratis-Hotline 0800/5000-250 oder auf www.eurimpharm.de.