Gewinnspiel zum Jahreskalender 2021

Auf der Illustration des Jahreskalenders 2021 verstecken sich verschiedene Wahrzeichen aus ganz Deutschland, die mit der markt intern-Historie zu tun haben.

Erkennen Sie Städte, in denen diese Wahrzeichen stehen?

 

Gewinnen Sie mit etwas Glück ein Micro HiFi System von Panasonic Deutschland!

 

Das Panasonic Micro HiFi System SC-DM504 mit CD-Player ist ein echtes Allround-Talent:
Morgens rauschfreies DAB+/UKW-Radio, nachmittags Streaming-Lautsprecher mit Musik vom Smartphone und abends Soundverstärker für den Fernseher.

 

Teilnahmeschluss ist der 30. April 2021.

 


Stadt Nr. 1: Das Schloss thront hoch über den Dächern dieser rheinland-pfälzischen Stadt, in der markt intern-Gründer Günter Weber geboren wurde. Als die Steuerfahndung den Herausgeber aufs Korn nimmt leitet er von hier aus jahrelang seine letzten Endes erfolgreiche Verteidigungsstrategie gegen St. Fiskus.

Stadt Nr. 2: Kohle und Bergbau prägten diese Stadt, in der markt intern-Gründer Hans Bayer das Licht der Welt erblickte. Sein Herz schlägt für den Fußballverein aus dieser Stadt, auch wenn der ehemailuge Bundesligist RWE jetzt nur noch in der Regionalliga West spielt.

Stadt Nr. 3: Die Stadt trägt den Dom im Wappen und ist der Ort, in dem 1971 zur Haushaltswarenmesse die ersten druckfrischen markt intern-Ausgaben für die damals sogenannte Braune-Ware-Branche verteilt wurden.


Stadt Nr. 4: Als Mitte der 70iger Jahre die Büroräume an der Königsallee aus allen Nähten platzen, zieht der Verlag in die Nähe des Wehrhahns. Auch nach einem weiteren Umzug in das moderne Gebäude im Düsseldorfer Osten ist und bleibt diese Stadt die Zentrale der markt intern-Verlagsgruppe.

Stadt Nr. 5: Als Lobbyist für den Mittelstand hat der Verlag unzählige Prozesse, wie z.B. gegen die IHK-Zwangsmitgliedschaft, ausgefochten. – Die Stadt im Südwesten ist bekannt für die oberste Instanz in juristischen Streitfragen.

Stadt Nr. 6: Gleich nach der Deutschen Wende richtet der markt intern-Verlag in dieser ostdeutschen Küstenstadt seinen ersten Mittelstandskongress aus, der später zum Vorbild des Tag des Mittelstandes wird.


Stadt Nr. 6: Gleich nach der Deutschen Wende richtet der markt intern-Verlag in dieser ostdeutschen Küstenstadt seinen ersten Mittelstandskongress aus, der später zum Vorbild des Tag des Mittelstandes wird.

Stadt Nr. 7: Die Bundeshauptstadt ist Regierungssitz und damit der Ort, an dem viele Ansprechpartner unserer Mittelstandsredaktion ihren Schreibtisch haben. Ausgewählte Politiker werden in regelmäßigen Abständen eingeladen, die markt intern-Redaktionskonferenz zu besuchen, um mit ihnen auch out-off-the-records aktuelle mittelstandspolitische Themen zu diskutieren.

Stadt Nr. 9: Lore ipsum


Nennen Sie uns Ihre Städteantworten
Persönliche Daten
Adresse
AGB und Datenschutzhinweise
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Kontakt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.