Tag des Mittelstandes 2019: Die Fotobranche mittendrin

02.10.2019
Kommentieren
Merken
Drucken

Wie Sie alle wissen, repräsentiert der 'markt intern'-Verlag etliche Branchen, in denen der mittelständische Fachhandel und Fachhandwerker eine große Rolle spielen. Einen Kongress zum Informieren, Austauschen und Inspirieren zu kreieren, ist alle zwei Jahre das Ziel des 'Tag des Mittelstandes', der in der vergangenen Woche unter dem Motto Der deutsche Mittelstand als Arbeitgeber  attraktiv  innovativ  zukunfts­sicher stattgefunden hat. Zahlreiche Gäste erlebten in der Düsseldorfer Rheinterrasse spannende Vorträge und anschauliche Praxisbeispiele. In diesem Jahr waren zur Freude der Fotoredaktion ­einige Unternehmerpersönlichkeiten aus der Foto­branche besonders prominent vertreten, die durch ihre authentischen, informativen, aber durchaus auch unterhaltsamen Vorträge den Kongress bereichert haben. Am Vorabend gab es im Wirtschaftsclub Düsseldorf zum ersten Mal die Möglichkeit, sich schon vorab kennenzulernen.

v. l.: 'mi'-Herausgeber O. Weber, J. Lappert, R. Wöhrstein, C. Schmitt (Problemlöser-Jury)
© markt intern
v. l.: 'mi'-Herausgeber O. Weber, J. Lappert, R. Wöhrstein, C. Schmitt (Problemlöser-Jury)

Für seine Kampagne 'Kennst Du Paul?', mit der Reiner Wöhrstein, Foto-Wöhrstein/Singen, auf kreative Art und Weise auf Mitarbeitersuche gegangen ist, bekam der Unternehmer die Auszeichnung 'Problemlöser 2020' überreicht – nachdem er die Entstehungsgeschichte und die Umsetzung seiner Anzeige auf der Bühne in der Düsseldorfer Rheinterrasse präsentiert hatte. „Das war eine echte Mittelstandsveranstaltung: bestens organisiert, optimaler Auftritt, tolles Ambiente und nicht zuletzt ein hervorragender Treff von kollegialer Qualität. Die verschiedenen Referate und Vorstellungen waren für mich perfekte Impulse und Ideengeber. Für meine Frau und mich war der Mittelstandstreff am Vorabend im Wirtschaftsclub Düsseldorf ein besonderes Highlight: Spannende, hochinteressante Kontakte, Gespräche und Begegnungen – schlichtweg praktiziertes Networking! Der 'mi'-Verlag hat damit 'die' Mittelstandsplattform geschaffen! Dankeschön! Weiter so!“, zieht Wöhrstein nach dem TdM Bilanz.

Martin Achatzi spricht über ­Unternehmensnachfolge
© markt intern
Martin Achatzi spricht über ­Unternehmensnachfolge

Am Nachmittag des TdM stellte Martin Achatzi, Canon Shop Achatzi, vor, wie er die Unternehmensnachfolge in seinem Fachgeschäft vorbereitet und umgesetzt hat. Seit über ­einem Jahr steht nun Sohn PeterAchatzi in der ersten Reihe und der Vater hat nach vielen Jahren in der Selbstständigkeit nun einen Chef. Eine ­Situation, die den Vater nicht nur stolz macht, sondern das Vater-Sohn-Verhältnis noch weiter vertieft hat. „Geben Sie Zeit, lassen Sie Zeit. Und lassen Sie Raum für Fehler“, ermutigt Martin ­Achatzi die Zuhörer. Nach dem TdM schreibt er uns Fol­gen­des: „­Interessante Vorträge, ohne 1.000 Folien, Redner, die was zu sagen haben: das ist der TdM in Düssel­dorf. Eine feine Veranstaltung! Ich bin froh, dass ich hier unser Konzept zur Firmenübergabe vorstellen durfte und hoffe, viele Firmeninhaber inspiriert und motiviert zu haben.“

v. l.: B. Dünnbier (Selfie Box), F. Geldhäuser (Ringfoto Filling), J. Lappert, A. Dünnbier (Selfie Box)
© markt intern
v. l.: B. Dünnbier (Selfie Box), F. Geldhäuser (Ringfoto Filling), J. Lappert, A. Dünnbier (Selfie Box)

Dass Events ohne Fotos letztendlich nicht wirklich stattgefunden haben, muss in dieser Branchenausgabe nicht extra erwähnt werden. Der 'markt intern'-Verlag hat sich in diesem Jahr besonders gefreut, dass Birgit und Andre Dünnbier mit ihrer Selfie Box dazu beigetragen haben, dass das praktizierte Networking auch in Bildern festgehalten wird. Möglich ist eine solch große Veranstaltung nur durch die Unterstützung von zahlreichen mittelstandsfreundlichen Partnern. Einer von insgesamt 55 Partnern war das Düsseldorfer Start-up BA-SAFETY, das in den Bereichen Brandschutz und Arbeitsschutz aktiv ist und beim TdM zum ersten Mal als Partner aufgetreten ist. „Der Empfang in der Rheinterrasse sowie am Vortag im Wirtschaftsclub war sehr herzlich und die Gäste sowie die Gastgeber von 'mi' offen für lebhafte Gespräche. Sich außerhalb der eigenen Fachbranche auszutauschen und die Meinungen und Probleme anderer Mittelständler aus erster Hand zu erfahren, kann den eigenen Erfahrungsschatz nur erweitern. So konnten wir als Unternehmen einiges im direkten Austausch ­erfahren und können nun anders auf Kunden, Lieferanten und Partner eingehen. Als junges Unternehmen konnten wir uns im Vorhinein mit ein paar Themen nicht komplett identifizieren, trotzdem konnten wir sehr viel aus den jeweiligen Vorträgen mitnehmen“, sagt Matthias Praß, Geschäftsführer der BA-SAFETY GmbH.

'mi'-Fazit: Einen ausführlichen Rückblick auf den TdM 2019 finden Sie auf unserer Homepage www.tag-des-mittelstandes.de. Wenn Sie nun bedauern, nicht dabei gewesen zu sein, können wir Sie an dieser Stelle nur um ein wenig ­Geduld bitten. Der nächste TdM kommt bestimmt – und zwar 2021 zum 50. Geburtstag von 'mi'. Wir danken herzlich allen Teilnehmern, die die Fotobranche auf dem TdM repräsentiert ­haben sowie allen unseren Partnern.

Julia Lappert
Redaktionsleiterin
Schlagwörter:
,
,
,
,
,
Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.