Markenkampagne 'ICH KAUF GERN VOR ORT' startet in eine neue Runde

29.08.2019
Kommentieren
Merken
Drucken

In dieser Woche ist es wieder soweit: Die ­bereits 17. Markenkampagne des 'markt intern'-­Verlags unter dem Motto 'ICH KAUF GERN VOR ORT' startet – das heißt, Sie können dank der Unterstützung zahlreicher Partner aus der Fotobranche ihren Kunden wieder ein attraktives Gewinnspiel anbieten. Altbewährtes beibehalten und mit neuen ­Ideen verbessern, war die Maxime, nach der unsere Kollegen aus der Marketing-Abteilung in den letzten Wochen und Monaten die neue Kampagne geplant haben. Was gleich ge­blieben ist und auf welche kreativen Neuheiten Sie sich ­freuen können, fassen wir im Folgenden für Sie zusammen:

Neu ist, dass 'mi' Ihnen in diesem Jahr erstmals anbietet, die Kampagne noch individueller auf Ihr eigenes Fachgeschäft zuzuschneiden und sich selbst in den Fokus der Kampagne zu stellen. Bisher war auf den Branchenplakaten immer die liebevoll gestaltete Stadtsilhouette des Zeichners und Cartoo­nisten Norbert Höveler, dessen Illustrationen auf den Produkten und in Kampagnen vieler renommierter Lebensmittel-­Marken wie Dr. Oetker, Lindt, Milka und weiteren zu sehen sind, abgebildet. Dies ist auch nach wie vor bei den regulären Marketing-Paketen der Fall. Neu ist aber, dass Höveler ganz individuell eine Zeichnung der Fassade Ihres Geschäfts anfertigt, wenn Sie ein Bild online hochladen. Diese Zeichnung integriert 'mi' dann in das Kampagnenplakat. Sie bekommen anschließend fünf der individuellen Plakate sowie die Plakatdatei, die sie zum Beispiel zur Verbreitung in den sozialen Netzwerken nutzen können. Zudem bekommen Sie selbstverständlich auch alle anderen Bestandteile des Marketing-Pakets. Dieses besteht außerdem aus  einer Gewinnspielbox  50 Teilnahme­karten  zwei Aufstellern, die für die diesjährige Kampagne neu entwickelt worden sind  25 Papiertüten mit Aktionsmotto und  ­Grafikdateien. 'mi'-Abonnenten zahlen für das indivi­dualisierte Plakat 99 €, für Nicht-­Abonnenten kostet das Plakat 139 €. Weitere Infos zum individualisierten Plakat sowie die Bestellmöglichkeit finden Sie unter www.markt-intern.de/markenkampagne.

Das reguläre Marketing-Paket enthält ein Branchenplakat im Format A2 sowie die oben aufgeführten weiteren ­Materialien, um die Kampagne bei Ihnen am PoS in Szene zu setzen. Für 'mi'-Abonnenten ist das reguläre Marketing-Paket wie bereits in den Vorjahren kostenlos erhältlich, Nicht-Abonnenten zahlen 40 €. Bestellen können Sie die Materialien online oder über die Beilage dieser Ausgabe. Teilnehmende Unternehmen, die 'mi' ein Foto vom Einsatz des Marketing-Pakets in ihrem Geschäft oder auf ihren Online-Medien (Website/Facebook) mailen, erhalten als kleines Dankeschön eine scheckkartengroße USB-Card, auf der gleich alle kostenlosen Grafik-Dateien aufgespielt sind. Wenn mindestens fünf Händler gemeinsam ein Marketingpaket ­ordern, druckt 'mi' den Namen des Ortes oder der Stadt darauf – einen Aufpreis zahlen Sie dafür nicht. Auf der Facebook-Seite zur Kampagne unter www.facebook.com/ichkaufgernvorort finden Sie weitere Inhalte, die Sie für Ihre Online-Kommunikation nutzen können sowie weitere ­Gewinnspiele mit Sachpreisen für Ihre Kunden. Auch in diesem Jahr ist das sympathische Model Lara wieder das ­Gesicht der ­Kampagne.

Claudia Quednau nimmt mit ihrem Sohn den Preis von Filippo Abate entgegen. Julia Lappert von 'mi' gratuliert
© 'markt intern'
Claudia Quednau nimmt mit ihrem Sohn den Preis von Filippo Abate entgegen. Julia Lappert von 'mi' gratuliert

Wenn Sie jetzt mit der Vermarktung starten, haben sie fast vier Monate Zeit, um den Aktionszeitraum zu nutzen, denn das Gewinnspiel endet erst am 21. Januar 2020. Verlost werden insgesamt 20.000 €, die auf 15 Preise aufgeteilt werden: 1. Preis: 10.000 €, 2. Preis: 2.000 €, 3.–5. Preis: je 1.000 €, ­6.–15. Preis: je 500 €. In den vergangenen Jahren ist jeweils ein Preis auch innerhalb der Foto­bran­che verlost worden, sodass ein Foto-Fachhändler einen seiner Kunden besonders glücklich machen konnte. Die Fotoredaktion hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, bei den Preisübergaben persönlich dabei zu sein. Uwe Schlotterer, Fotografenmeister und Inhaber des Foto-­Studio Schlotterer/Mössingen, erinnert sich gern an das kleine Event in seinem Fachgeschäft vor zwei Jahren: „Damals konnte ein Kunde von mir einen Scheck über 1.000 € entgegen nehmen. Die Freude war natürlich groß und die Übergabe wurde im örtlichen Amtsblatt von uns mit Foto ­veröffentlicht. Allein diese Pressemitteilung war sicher eine super Werbung für unser Geschäft, zumal es schon der zweite Gewinner innerhalb weniger Jahre war. Wir machen immer mit, um die Kunden für die Geschäfte vor Ort zu sensibilisieren, was ja heute umso wichtiger ist. Leider haben wir auch hier in der Großen Kreisstadt immer mehr Leerstände und ­Geschäfte die altershalber schließen und wo nichts ­nachkommt“, so Schlotterer gegenüber 'mi'.

Preisübergabe in Beckum: Philipp Maksalon (Foto Pötter), Gewinnerin Anja Weitenberg, Julia Lappert ('mi')
© 'markt intern'
Preisübergabe in Beckum: Philipp Maksalon (Foto Pötter), Gewinnerin Anja Weitenberg, Julia Lappert ('mi')

Sehr gut gefallen hat die Kampagne auch Filippo Abate, Inhaber von Photo Porst in Memmingen im Allgäu, der in diesem Jahr seiner Kundin Claudia Quednau einen Scheck über 500 € überreichen durfte. „Am Einkauf vor Ort schätze ich den persönlichen Kontakt, den Service und die Beratung. Natürlich lässt sich Online­shopping nicht immer vermeiden, aber oftmals lohnt sich der Besuch im Fachgeschäft doch. Sonst haben wir irgendwann nur noch 08/15-Geschäfte in den Städten oder – noch schlimmer – einen großen Leerstand“, sagt die glückliche Gewinnerin bei der Preisübergabe. Im vergangenen Jahr reiste die Fotoredaktion nach Beckum zu Foto Pötter, wo Filialleiter Philipp Maksalon seine Kundin Anja Weitenberg mit der Übergabe eines Schecks über 1.000 € glücklich machen ­durfte. „Ich finde es selbst sehr wichtig vor Ort zu kaufen und käme nie auf die Idee im Online-­Handel unterwegs zu sein“, sagte sie damals.

Möglich ist die bundesweite Durchführung allerdings nur, weil wir starke Marken aus der Fotobranche an unserer Seite haben, die die Kampagne und damit vor allem Sie als Fachhändler unterstützen. Unser ganz besonderer Dank geht in diesem Jahr an unsere Partner: Cewe  KodakMoments  Lensbaby  Olympus  Panasonic  Sony und Yuneec.

'mi' meint: Nutzen Sie den herrlichen Spätsommer für den Start der Markenkampagne und zeigen Sie Ihren Kunden, warum sich der Kauf bei Ihnen vor Ort im Fachgeschäft ­besonders lohnt. Der Aufwand ist für Sie gering, die Gestaltungsmöglichkeiten aber umso größer. Sie haben die Wahl zwischen dem Marketing-Paket mit klassischem Branchenplakat, mit City-Plakat oder einer Silhouette Ihres Geschäftes. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Umsetzung und vor allem viele Kunden, bei denen die Botschaft der Kampagne ankommt.

Julia Lappert
Redaktionsleiterin
Schlagwörter:
,
,
,
Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.