'Problemlöser' gefunden: Foto Wöhrstein wird auf TdM 2019 ausgezeichnet

02.05.2019
Kommentieren
Merken
Drucken

In weniger als fünf Monaten lädt der 'markt intern'-Verlag zum fünften 'Tag des Mittelstandes' (TdM) unter dem ­Motto 'Der deutsche Mittelstand als Arbeitgeber  attraktiv  innovativ  zukunftssicher' in die Düssel­dorfer Rheinterrasse ein. Trockene Theorie ist aber nicht die Sache von 'mi', wie Sie wissen. Wir legen Wert auf praktische Beispiele, die für Fachhändler und Fachhandwerker aus vielen unterschiedlichen Branchen anwendbar sind und einen Mehrwert haben. Bereits in den Jahren 2015 und 2017 hat sich der ­Verlag daher auf die Suche nach Best-Practice-Beispielen ­gemacht. Und so haben wir auch für den diesjährigen TdM wieder nach besonders überzeugenden Problemlösungen ­gesucht, um die Veranstaltung mit Leben zu füllen und die Themen Mitarbeitergewinnung, Mitarbeiterbindung und Unternehmensnachfolge anschaulich darzustellen.

Reiner Wöhrstein vor der LED-Anzeige vor seinem Fachgeschäft
© Foto Wöhrstein
Reiner Wöhrstein vor der LED-Anzeige vor seinem Fachgeschäft

Die Fotoredaktion freut sich ganz besonders, dass in diesem Jahr ein Unternehmer unserer Branche unter den drei Preis­trägern ist, die am 26.  September auf dem TdM aus­gezeichnet werden. Die Jury, bestehend aus Carsten Schmitt, Projektleiter 'Problemlöser' sowie Chef­redak­teur 'Augenoptik/Optometrie' und 'Hörgeräteakustik', Heidi Scheuner, Redaktionsdirektorin Sonderprojek­te, Dr. Bastian Peiffer, Leiter Online-­Redaktion und Pressesprecher, Christoph Diel, ­Leiter Marketing, Peter Vogt, Chefredakteur 'GmbH intern' und 'arbeitgeber intern', und Dr. Viola Huber, Geschäftsführerin des Vereins 'Wirtschaft im Wettbewerb', hat sich dafür entschieden, die Kampagne 'Kennst du Paul?' von Foto Wöhrstein/Singen (F 07/19; 13/19) als herausragende Problemlösung im Bereich Mitarbeitergewinnung auszuzeichnen. Mit einer kreativen Anzeige hat sich Geschäftsführer ­Reiner Wöhrstein auf die Suche nach ­neuen Mitarbeitern gemacht – und damit nicht nur den gewünschten Erfolg, sondern auch positive Marketingeffekte für sein Unternehmen erzielen können. Denn der Text, der aus der Sicht des jungen Mitarbeiters Paul Müller verfasst wurde und nicht nur in verschiedenen regiona­len Medien, sondern auch auf der LED-Wand am Fachgeschäft zu sehen war, hat auch bei den Kunden für Gesprächsstoff gesorgt. Paul hatte ursprünglich nur als Aushilfe bei Foto Wöhrstein angefangen und ist schließlich dauerhaft als Verkäufer geblieben. Er erzählt in der Anzeige in jugendgerechter Sprache ganz locker von seinem Job im Foto-Fachgeschäft und spricht den Leser auch per Du an. Da er das Unternehmen aber nach dem Sommer wegen seines Stu­diums verlassen muss, ist die ­Kernaussage am Ende des Textes: „Drum suchen die bei Wöhrstein wieder so einen wie mich, quasi 'nen neuen Paul, oder eine Paula!“

Reiner Wöhrstein wollte mit dieser anderen ­Anzeigengestaltung ganz bewusst eine neue Form finden, junge poten­zielle Mitarbeiter anzusprechen. Denn Persönlichkeit, ­Charakter und Auftreten sind ihm zunächst wichtiger als die fachliche Qualifikation. „Wenn die jungen Quereinsteiger motiviert sind und Spaß an der Arbeit und der Technik haben, lernen sie den Rest ganz schnell bei uns im Geschäfts­alltag“, sagt er. Der Aufwand hat sich gelohnt. „Wir haben zahlreiche Anfragen bekommen. Bisher war es immer sehr schwierig, die richtigen Leute zu bekommen. Wohl durch ­diese Art der ­Anzeige hat sich ein ganz anderer Kreis an Bewerbern gemeldet. Die Sache war mehr als erfolgreich. Außerdem war es ein mediales Thema!“, sagt der Geschäftsführer.

Zwei neue '­Paulas' – beide sind Quereinsteigerinnen, die aber bereits ­semi-professionell fotografieren oder eine große ­Leidenschaft für die Fotografie mitbringen – hat das Fach­geschäft durch die Anzeige gewonnen und bereits eingestellt. Das Problem der Mitarbeitergewinnung hat Reiner Wöhrstein mit einer neuen Herangehensweise kreativ gelöst. Auf dem TdM wird er seine Kampagne präsentieren und seine Erfahrungen damit erläutern. „Diese Auszeichnung ist eine echte Überraschung! Freut mich natürlich deshalb ganz besonders, weil es sich tatsächlich lohnt, auch in der Perso­nalsuche andere Wege zu gehen und anderen Mittelständlern damit sicher interessante Tipps geben zu können“, sagt der Fotounternehmer mit Blick auf die 'mi'-Veranstaltung im September.

'mi'-Fazit: Die Fotoredaktion freut sich sehr, dass diese ­frische Idee, auf Mitarbeitersuche zu gehen, so gut bei der 'Problemlöser'-Jury angekommen ist und gratuliert Reiner Wöhrstein und seinem Team schon heute ganz herzlich zu der Auszeichnung. Diese Idee ist ein Best-Practice-Beispiel, wie es im Lehrbuch steht, und kann eine tolle Inspirationsquelle für andere Händler sein, die offen für unkonventionelle Formen sind, junge Mitarbeiter zu gewinnen. Seien auch Sie auf dem TdM dabei und lassen Sie sich von dieser und weiteren guten Ideen, die praktischen Nutzen für den ­Geschäftsalltag bieten, begeistern. Unser Early-Bird-­Angebot für die Veranstaltung gilt nur noch für kurze Zeit: Für Abonnenten kostet das ­Ticket 199 € statt regulär 399 € zzgl. Umsatzsteuer. Auf ­diesen Vorteilspreis erhalten Sie bei einer Buchung bis zum 20. Mai zusätzlich den Early Bird-Rabatt in Höhe von 30 %. Der Rabatt gilt auch bei Buchung des Standardtickets zum Preis von regulär 399 €. Weitere Informationen zu den ­Tickets und Details zum Programmablauf erhalten Sie auf unserer TdM-Website unter www.tag-des-­mittelstandes.de.

Julia Lappert
Redaktionsleiterin
Schlagwörter:
,
,
,
,
,
Kommentare
  • Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette.

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.