Mehrwertsteuer-Digitalpaket: Endgültiges BMF-Schreiben

Teilen
Merken
Kommentieren

Durch das Jahressteuergesetz 2020 kommt es zu Änderungen beim  Mini-One-Stop-Shop (MOSS)  Verkauf über eine elektronische Plattform und  Versandhandel. So heißt der Versandhandel nun Fernverkauf. Und aus dem Mini-One-Stop-Shop wird ein OSS (One-Stop-Shop) mit einer Erweiterung auf Fernverkäufe und Dienstleistungen, die ein ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
20.04.2021

Personengesellschaft: Die Leistung des Gesellschafters

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Leistung eines Gesellschafters an seine Personengesellschaft kann ein umsatzsteuerbarer Leistungsaustausch zugrunde liegen. In 'usti' 07/18 erläuterten wir, welches die Kriterien für einen Leistungsaustausch sind:  der Gesell­schafter erbringt seine Leistung gegenüber der Gesell­schaft gegen ein gewinnunabhängiges Entgelt  der ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
20.04.2021

Schulkantine: Lieferung oder Dienstleistung?

Teilen
Merken
Kommentieren

Noch voraussichtlich bis zum 31.12.2022 dürfen Gastronomiebetriebe ihre Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen mit 7 % anstatt mit 19 % Umsatzsteuer berechnen (vgl. 'usti' 10/20). Getränke sind ausgenommen. Ab dem 1.1.2023 heißt es dann wieder: Aufteilen! So unterliegt nur die Lieferung von Speisen und Lebensmitteln durch Gastronomen, ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
20.04.2021

Haushaltshilfeleistungen: Nur hilfsbedürftige Personen

Teilen
Merken
Kommentieren

Nach § 4 Nr. 16g UStG sind die mit dem Betrieb von Einrichtungen zur sogenannten niederschwelligen Betreuung oder Pflege körperlich, geistig oder seelisch hilfsbedürftiger Personen eng verbundenen Leistungen grundsätzlich umsatzsteuerfrei. Gemeint sind vor allem Leistungen, die auf die Unterstützung im Haushalt (z. B. Einkäufe) oder der ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
20.04.2021

Sachspenden: Neue ­Bewertungsregeln

Teilen
Merken
Kommentieren

In 'usti' 06/21 berichteten wir über die Billigkeitsregel zur Besteuerung von Sachspenden an steuerbegünstigte Organisationen, die zwischen dem 1.3.2020 und dem 31.12.2021 erfolgen. Demnach verzichten die Finanzbehörden für solche Spenden in der Regel auf eine Besteuerung. Alle anderen Sachspenden aus dem Unternehmen werden aber ­weiter ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
07.04.2021

Einfuhrumsatzsteuer und Zoll: Der Wirtschaftskreislauf

Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Praxisfall: Muhamat Ö., in Deutschland ansässig, verbringt ein Privatfahrzeug mit türkischem Kennzeichen aus der Türkei über Bulgarien nach Deutschland. Leider versäumt er es, den Transporter bei der EU-Einfuhr in Bul­garien zum Zollverfahren anzumelden. In Deutschland nutzt er das Fahrzeug für private Fahrten. Durch eine ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
07.04.2021

Ist-Besteuerung: Das vermaledeite Gründungsjahr

Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Praxisfall: Kurz nach der Gründung am 20.9.2011 schätzt die AB-GbR im Fragebogen zur steuerlichen Erfassung für das Jahr der Betriebseröffnung einen Umsatz von 30.000 €. Ihrem Antrag auf Besteuerung nach vereinnahmten Entgelten entspricht das Finanzamt. Wenig später verpflichtet sich die AB-GbR, für einen Kunden eine ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
07.04.2021

Versicherungen: Vermittlung und weitere Dienstleistungen

Teilen
Merken
Kommentieren

Das EU-Recht (Artikel 135 Abs. 1 MwStSystRL) befreit zum einen Versicherungsumsätze von der Umsatzsteuer und zum anderen dazugehörige Dienstleistungen, die von Versicherungsmaklern und -vertretern erbracht werden. Dabei ist die Vermittlung von Versicherungsverträgen die klassische, einem Versicherungsumsatz 'zugehörige' Dienst­leistung. Aber ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
07.04.2021

Covid-19-Impfstoffe

Teilen
Merken
Kommentieren

: Seit Ende 2020 dürfen die EU-­Staaten Umsätze mit Covid-19-Impfstoffen und Test-Kits bis zum 31.12.2022 umsatzsteuerfrei belassen (vgl. 'usti' 26/20). Alternativ ist ein Ansatz des ermäßigten Steuersatzes möglich. Doch nutzt die Bundesregierung diese Möglichkeit? In einer aktuellen Antwort (Drucksache 19/27702) auf eine Anfrage der ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
07.04.2021

Medizinische Laborleistung: Nicht anerkannte Heilbehandlung

Teilen
Merken
Kommentieren

Nicht selten leiden Menschen unter diffusen Beschwerden wie Kopfschmerz, Übelkeit, Schlaflosigkeit, etc., wissen aber nicht, wodurch sie hervorgerufen werden. Es folgt der Gang zu zahllosen Ärzten und Heilpraktikern, die alle nichts finden können. Irgendwann ist es dann so weit: Von der Schulmedizin nicht anerkannte Therapien werden immer ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
23.03.2021

Schaubilder

Unsere exklusiven 'umsatzsteuer intern'-Schaubilder, sollen Ihnen als Praktiker das Umsatzsteuer-Leben erleichtern. Sämtliche Schaubilder werden kontinuierlich an die Gesetzeslage und aktuelle Rechtsprechung angepasst. Bei Bedarf gibt es für unterschiedliche Veranlagungszeiträume unterschiedliche Fassungen.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Stichwortverzeichnisse

Hier können Sie die Stichwortverzeichnisse der letzten Jahre abrufen.

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.