Vorsteuervergütung: Nur bei Gegenseitigkeit

Teilen
Merken
Kommentieren

Der Vorsteuerabzug ist elementarer Bestandteil des Um­satzsteuersystems. Auch im Ausland ansässige Unternehmer haben Anspruch auf Erstattung der ihnen in ­Rechnung gestellten deutschen Umsatzsteuer. Im Regelfall müssen sie jedoch über das Vergütungsverfahren gehen (vgl. '­usti' 19/19). Dabei gibt es für Drittlands-Unternehmen besondere ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
17.09.2019

Fotografie: Anerkennung als Kunstgegenstand

Teilen
Merken
Kommentieren

„Was ist Kunst?“, fragten wir in 'umsatzsteuer intern' 09/19. Von einer Fettecke bis zum verpackten Reichstag kann alles Kunst sein. Das liegt ganz im Auge des Betrachters. Probleme ergeben sich, sobald der Staat definieren will, was Kunst sein soll. Umsätze mit Kunstgegenständen sind zwar umsatzsteuerbar und in der Regel auch ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
17.09.2019

Der Zug zum Flug: Einheitliche Leistung?

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine Leistung kann aus mehreren Bestandteilen bestehen. So könnte eine einheitliche Hauptleistung mit mehreren Nebenleistungen vorliegen (z. B. Bildungsleistung und ­Fotokopien der Schule, vgl. 'usti' 15/17). Alternativ mögen mehrere Leistungen gegeben sein, die entweder miteinander verknüpft (z. B. Dinner-Show, vgl. 'usti' 06/13) oder ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
17.09.2019

Pflegegutachten: Steuerfrei nach Unionsrecht?

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Mitgliedstaaten befreien folgende Umsätze von der Steuer: [...]

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
17.09.2019

Vorsteuervergütung: Der ausländische Unternehmer

Teilen
Merken
Kommentieren

Wollen sich ausländische Unternehmer in Deutschland gezahlte Umsatzsteuer vom Fiskus zurückholen, funktioniert das mittels eines Antrags auf Vorsteuervergütung (vgl. 'usti' 21/18). Das Gesetz unterscheidet zwischen Drittstaaten-Unternehmen (§ 61a UStDV) und EU-Unternehmen (§ 61 UStDV), für die teilweise unterschiedliche Anforderungen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
17.09.2019

Schadensersatz und Architektenhonorar

Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Architekt und sein Auftraggeber vereinbarten für den Fall einer vorzeitigen Kündigung des Dienstleistungsvertrags durch den Auftraggeber, dass der Architekt dennoch die ver­einbarte Vergütung erhält (unter Abzug der ersparten ­Aufwendungen). Das Niedersächsische Finanzgericht musste in einem aktuellen Urteil (Az. 5 K 214/18  usti ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
17.09.2019

MOSS: Nur eine Scheinlösung?

Teilen
Merken
Kommentieren

Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Franz Joachim Sahm aus Elmshorn schickte uns aufgrund des 'umsatzsteuer intern'-Artikels über administrative Probleme beim MOSS-Verfahren (vgl. 'usti' 16/19) folgenden Erfahrungsbericht zu. Wir halten den Bericht für so interessant und wichtig, dass wir ihn hier ungekürzt und nicht verändert abdrucken:

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
03.09.2019

Teilleistungen und Sollbesteuerung: Zahlung in Raten

Teilen
Merken
Kommentieren

Letztes Jahr befasste sich der EuGH mit dem Zeitpunkt der Entstehung einer Umsatzsteuer, sofern das Entgelt nicht in einer Summe, sondern in Raten gezahlt wird (Az. C-548/17). Und die Richter zeigten sich sehr großzügig. Nun legt der BFH nach. Es geht um diesen Fall: Ein ­Spielervermittler versteuert seine Umsätze nach vereinbarten Entgelten. ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
03.09.2019

Payback & Co.: Punkte, die verfallen

Teilen
Merken
Kommentieren

Anfang letzten Jahres urteilte das Finanzgericht Münster über die umsatzsteuerliche Behandlung von Prämienpunkten, die vom Kunden nicht eingelöst werden und ­damit verfallen (vgl. 'usti' 03/18). Die Sache ging vor den BFH, der nun abschließend entschieden hat. Sie kennen die Prämienpunkte von Payback & Co: Ein Dienstleister schließt ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
03.09.2019

Kleinunternehmer: Das verflixte erste Jahr

Teilen
Merken
Kommentieren

In 'umsatzsteuer intern' 17/19 berichteten wir über eine umsatzsteuerliche Sonderregel bei Neugründungen (§ 18 Abs. 2 S. 4 UStG). Danach ist für einen Unternehmer, der seine berufliche oder gewerbliche Tätigkeit aufnimmt, im laufenden und folgenden Kalenderjahr Voranmeldungs­zeit­raum der Kalendermonat. Dies gilt laut ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
03.09.2019

Schaubilder

Unsere exklusiven 'umsatzsteuer intern'-Schaubilder, sollen Ihnen als Praktiker das Umsatzsteuer-Leben erleichtern. Sämtliche Schaubilder werden kontinuierlich an die Gesetzeslage und aktuelle Rechtsprechung angepasst. Bei Bedarf gibt es für unterschiedliche Veranlagungszeiträume unterschiedliche Fassungen.

Suche
Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Stichwortverzeichnisse

Hier können Sie die Stichwortverzeichnisse der letzten Jahre abrufen.

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.