Steuererklärung 2018: Sparen Sie Steuern mit Ihren Kfz-Kosten

15.04.2019
Kommentieren
Merken
Drucken

Der ’steuertip’ informiert kurz, präzise und leicht verständlich über Steuerspar-Chancen. steuertip-Leser erhalten mit den „Arbeitshilfen für Ihre Steuererklärung“ aktuelle Berechnungsbögen, Checklisten und Musterbriefe. Damit sind sie für die nächste Steuererklärung optimal gerüstet. Die Arbeitshilfen sind zudem eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch mit ihrem Steuerberater. Testen Sie jetzt den unmittelbaren praktischen Nutzen unserer Arbeitshilfen zur Steuererklärung 2018. Alle Formulare zum Thema KFZ-Kosten stellen wir Ihnen auf dieser Seite kostenfrei und unverbindlich zur Verfügung.


Voll abzugsfähige Fahrten

Wichtig für alle, die in 2018 berufliche bzw. betriebliche Fahrten mit dem eigenen Privat-Pkw unternommen haben: Die tatsächlichen Kosten sind fast immer höher als die ohne Einzelnachweis anerkannte Pauschale von 0,30 € je gefahrenem Kilometer (0,20 € für jedes andere motorbetriebene Fahrzeug wie Motorräder, Motorroller, Mopeds und Mofas). In unserer Checkliste haben wir für Sie aufgelistet, bei welchen Fahrten Sie Kfz-Kosten in tatsächlicher Höhe geltend machen können. Vor allem bei Vermietungseinkünften und bei außergewöhnlichen Belastungen (z.B. anlässlich einer Kur oder bei der Betreuung kranker Angehöriger) wird manche Fahrt versehentlich nicht geltend gemacht. Arbeitnehmer und Selbständige verzichten zudem häufig darauf, kleinere Besorgungsfahrten anzugeben. 

Checkliste st 032019


Berechnungsbogen „Kfz-Kosten 2018“

Ermitteln Sie mit Hilfe des Berechnungsbogens die Höhe der tatsächlichen Kfz-Kosten und setzen Ihren individuellen Kilometer-Satz an. Die Mühe macht sich zumeist bezahlt. Anders als von uns gefordert, ist die Pkw-Pauschale nämlich seit Jahren nicht angehoben worden. Der Arbeitsaufwand ist meist geringer als zunächst gedacht. 

Kopiervorlage st 032119
PDF-Formular st 032219


Bescheinigung des Arbeitgebers

Unser Muster für eine Bescheinigung des Arbeitgebers erleichtert Arbeitnehmern (dazu zählen steuerlich auch GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer) den Nachweis beruflicher Fahrten.

Kopiervorlage st 032319
PDF-Formular st 032419


Unfallkosten

Wenn Sie in 2018 einen selbstverschuldeten Unfall mit einem ­Privat-Pkw auf einer steuerlich zu berücksichtigenden Fahrt hatten, profitieren Sie von unserem Berechnungsbogen 'Unfallkosten 2018' mit dem Sie Ihre selbst getragenen Aufwendungen steuermindernd geltend machen können.

Kopier­vorlage st 032519
PDF-Formular st 032619
 

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht aller Arbeitshilfen für die Steuererklärung 2018. Der Zugriff auf die einzelnen Dokumente ist nur mit einem steuertip-Abonnement möglich. Zur Abo-Übersicht.

 


Arbeitshilfen für Ihre Steuererklärung 2018

Thema Ausgabe Zusammenfassung
Haushaltsnahe Leistungen 'steuertip' 02/2019 In einer Checkliste informieren wir Sie über die neue Rechtsprechung zu haushaltsnahen Dienstleistungen und Handwerkerleistungen. Zudem erhalten Sie unseren Berechnungsbogen, Musterbescheinigungen sowie eine Erfassungshilfe. Wenn Sie als Arbeitgeber und als Auftraggeber alle Chancen bei haushaltsnahen Leistungen nutzen, sparen Sie bis zu 5.710 €.
Kinderbetreuung 'steuertip' 04/2019 Mit unserem Berechnungsbogen können Sie Ihre Kinderbetreuungskosten in 2018 optimal geltend machen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Betreuungskosten aus beruflichen oder privaten Gründen angefallen sind.
Umzug 'steuertip' 05/2019 Wenn Sie in 2018 aus beruflichen Gründen umgezogen sind, profitieren Sie von unserem Berechnungsbogen 'Umzugskosten'. Die neuen Pauschalen für sonstige Umzugsauslagen und Unterrichtskosten ab 1.3.2018 sind berücksichtigt.
Unterhalt 'steuertip' 06/2019 Wer Unterhalt an nahe Angehörige oder den geschiedenen Ehegatten zahlt, muss bei seiner Steuererklärung für 2018 aktuelle Urteile beachten. Wir informieren Sie in einer Checkliste über die neue Rechtsprechung und unterstützen Sie mit einem Berechnungsbogen.
Spenden 'steuertip' 07/2019 Unser Berechnungsbogen macht deutlich, in welcher Höhe sich der Fiskus an Ihren 2018 geleisteten Spenden beteiligt.
Firmenwagen 'steuertip' 08/2019 Über neue Entwicklungen bei Dienst- und Firmenwagen halten wir Sie in einer Checkliste auf dem Laufenden. Wie gewohnt bieten wir Ihnen zudem einen Berechnungsbogen zur Ermittlung des Privatanteils im Jahr 2018 an.
Schulgeld 'steuertip' 09/2019 Eltern können das Schulgeld ihrer Kinder für bestimmte Privatschulen in begrenzter Höhe als Sonderausgaben absetzen. Bei der Umsetzung hilft Ihnen unser Berechnungsbogen.
Krankheit und Kur 'steuertip' 10/2019 Mit unseren beiden Berechnungsbögen 'Krankheit' und 'Kur' beteiligen Sie den Fiskus optimal an Ihren selbst getragenen Kosten zur Aufrechterhaltung Ihrer Gesundheit und zur Linderung von Krankheiten.
Computer und Telekommunikation 'steuertip' 11/2019 Stellen Sie Ihre Kosten für Computer, Telefon, Telefax und Internet etc. schnell und einfach zusammen.
Abschreibung und Investitionsabzugsbetrag 'steuertip' 12/2019 Als Freiberufler und Gewerbetreibender profitieren Sie bei Ihrer Gewinnermittlung für 2018 von unseren Arbeitshilfen 'Abschreibung' und 'Investitionsabzugsbetrag' (sog. Mittelstandsförderung nach § 7g EStG).
Arbeitszimmer 'steuertip' 13/2019 Je nachdem, ob Sie ein Arbeitszimmer im eigenen Haus ('Allgemeine Raumkosten — Eigene Immobilie') oder in einer Mietwohnung ('Allgemeine Raumkosten — Gemietete Immobilie') nutzen, bieten wir Ihnen einen entsprechenden Vordruck an. Ihre Aufwendungen für Arbeitsmittel können Sie auch dann absetzen, wenn Sie kein häusliches Arbeitszimmer nutzen.
Doppelte Haushaltsführung 'steuertip' 14/2019 Wer aus beruflichen Gründen einen zweiten Haushalt am Beschäftigungsort hat, kann kräftig Steuern sparen. Mit unserem bewährten Berechnungsbogen stellen Sie sicher, dass Sie keinen Abzugsposten übersehen.
Andere außergewöhnliche Belastungen 'steuertip' 15/2019 Mit unseren Berechnungsbögen 'Sterbefall', 'Wiederbeschaffung lebensnotwendiger Gegenstände' und 'Beseitigung von Schäden' können Sie schnell prüfen, ob Ihre zumutbare Belastung (unter Berücksichtigung der neuen Berechnungsmethode) in 2018 überschritten ist.
Aus- und Fortbildung 'steuertip' 16/2019 Der BFH hält das Abzugsverbot bei einem Erststudium für verfassungswidrig. Das letzte Wort hat das Bundesverfassungsgericht. Wir erwarten, dass die Karlsruher Richter ihre Entscheidung 2019 veröffentlichen. Wir sagen Ihnen, wie Sie richtig darauf reagieren. Mit unserem Berechnungsbogen können Sie alle Kosten optimal geltend machen.
Pflege und Heimunterbringung 'steuertip' 17/2019 Die (leider sehr komplizierte) steuerliche Förderung bei Pflege und Heimunterbringung erläutern wir Ihnen verständlich in einem Merkblatt — sowohl bei eigener Pflegebedürftigkeit als auch bei der Betreuung von Angehörigen. Zudem unterstützen wir Sie bei der Heimunterbringung eines Angehörigen mit unserem bewährten Berechnungsbogen.
Werbungskosten Arbeitnehmer 'steuertip' 18/2019 Unser Berechnungsbogen unterstützt alle Arbeitnehmer (dazu zählen auch GmbH-Geschäftsführer).
Werbungskosten Vermietung 'steuertip' 19/2019 Für Vermieter sind unsere vier Arbeitshilfen nützlich: 'Werbungskosten Vermietung', 'Verbilligte Vermietung', 'Abschreibungsbemessungsgrundlage beim Kauf einer Immobilie' und 'Erhaltungsaufwendungen'.



Abonnieren Sie jetzt!

Abonnieren Sie jetzt den steuertip und profitieren Sie schon bei Ihrer nächsten Steuererklärung von den aktuellen Arbeitshilfen, Berechnungsbögen und Checklisten.

miAbo KLASSIK

  • Der steuertip in Print und Digital
  • Regemäßige Beilagen führender Steuerexperten
  • Zugang zur Steuer-Fachdatenbank, zum Formularcenter und zu exklusiven Schaubildern
  • Inklusive Hilfestellung durch unsere Steuer-Fachexperten
  • Kostenloser Download von Arbeitshilfen und Ratgebern als PDF
30,95 €

Monatspreis + Porto zzgl. MwSt.

 

miAbo DIGITAL

  • Der steuertip in Digital
  • Regemäßige Beilagen führender Steuerexperten
  • Zugang zur Steuer-Fachdatenbank, zum Formularcenter und zu exklusiven Schaubildern
  • Inklusive Hilfestellung durch unsere Steuer-Fachexperten
  • Kostenloser Download von Arbeitshilfen und Ratgebern als PDF
30,95 €

Monatspreis zzgl. MwSt.




Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
Chefredakteur
Dipl.-Kfm. Karl-Heinz Klein
Chefredakteur
Schlagwörter:
,
,
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.