REDAKTION

Kaufpreisaufteilung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Aktuell hat das BMF eine überarbeitete Fassung (Stand: Mai 2019) seiner 'Arbeitshilfe zur Aufteilung eines Gesamtkaufpreises für ein bebautes Grundstück' veröffentlicht. Der Hintergrund: Um die Bemessungsgrundlage für die Abschreibung von Gebäuden zu ermitteln ist es erforderlich, einen Gesamtkaufpreis aufzuteilen, falls im Notarvertrag ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
16.05.2019

Redaktionsgespräch

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Vor wenigen Tagen war Ulrich Leitermann, Vorsitzender der Vorstände der SIGNAL IDUNA, Gast der 'markt intern'-Redaktionskonferenz. Da er gelernter Steuerberater und Wirtschaftsprüfer ist, ging es natürlich auch um steuerpolitische Fragen. Weitere Themen waren die Wohnungsbaupolitik, Konzepte zur Fachkräftegewinnung und die Energiepolitik. ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
16.05.2019

Seminarhinweis: 10. GmbH-Geschäftsführertag

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Am Donnerstag, den 23. Mai, findet im Kölner Gürzenich der jährliche GmbH-Geschäftsführer-Tag statt. Unter dem Motto 'Im­pulse für GmbH-Geschäftsführer' veranstaltet das Wirt­schafts­magazin 'gmbhchef' diesen Fachkongress bereits zum zehnten Mal. Der Festsaal im Zentrum der Kölner Altstadt bietet mit seinem Ambiente den passenden ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
16.05.2019

Aktuelles zur Kassenführung und -nachschau

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Die Anforderungen an die Kassenführung und die Prüfung von Kassen und Kassensystemen durch die Finanzverwaltung werden seit vielen Jahren verschärft. Zugegeben: In bargeldintensiven Betrieben kam und kommt es nach wie vor zu Steuer­verkürzungen. Doch letztlich sind es auch die ehrlichen Unternehmer, die sich mit den neuen Anforderungen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
16.05.2019

KONSENS: Fass ohne Boden

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Zu den ehrgeizigsten und auch kostspieligsten Vorhaben der Finanzverwaltung gehört das Projekt 'KONSENS' (Koordinierte neue Softwareentwicklung der Steuerverwaltung). In erster Linie soll damit die Entwicklung und der Einsatz einheitlicher IT-Verfahren zur Festsetzung und Erhebung der Steuern in den Ländern beschleunigt werden. Zentraler ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.05.2019

Erste Tätigkeitsstätte: Fahrten zur Baustelle

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Praxisfall: Hans Otte ist angestellter Elektromonteur. Von seinem Arbeitgeber (der X-GmbH) wird er je nach Bedarf abhängig von der Personalplanung, dem Inhalt der Aufträge und den Terminvorgaben der Kunden auf verschiedenen Baustellen eingesetzt. Seit 2014 ist er ohne Unterbrechung auf der XY-Baustelle in Nürnberg tätig. Die X-GmbH wird ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.05.2019

Arbeitshilfen 'Steuererklärung 2018': Werbungskosten Vermietung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Haben Sie in 2018 Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung erzielt? Dann profitieren Sie von unseren bewährten Arbeitshilfen:

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.05.2019

Übungsleiter: Streit um Verlustabzug

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Engagieren Sie sich nebenberuflich im gemeinnützigen, mildtätigen oder kirchlichen Bereich? Dann profitieren Sie vom Freibetrag nach § 3 Nr. 26 EStG in Höhe von 2.400 € pro Jahr. Das Gesetz stellt hierbei auf die Einnahmen ab. In welchem Umfang Sie damit zusammenhängende Aufwendungen abziehen dürfen, ist nicht ganz eindeutig. Im Gesetz ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.05.2019

Steuerzinsen: BMF erteilt Vorläufigkeitsvermerk

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Mit Beschluss vom 3.9.2018 meldete der BFH erhebliche verfassungsrechtliche Bedenken gegen den Zinssatz gemäß § 238 AO in Höhe von 0,5 % monatlich an (vgl. 'steuer­tip' 44/18) – und zwar schon ab 2012. Als einzige Reaktion hier­auf wies das BMF bislang die Finanzämter an, für Veranlagungszeiträume ab dem 1.4.2012 Aussetzung der ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.05.2019

Steuerlast

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Wie aus einer Antwort der Bundesregierung (Bundestags-Drucksache 19/9602  st 190519) auf eine Kleine Anfrage der FDP hervorgeht, trägt 1 % der Spitzenverdiener (Jahreseseinkünfte ab 233.731 €) 22 % des Einkommensteueraufkommens. Betrachtet man die obersten 10 %, so lastet auf deren Schultern mit 54,8 % mehr als die Hälfte. Dagegen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.05.2019

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Suche
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.