REDAKTION

Sammelbescheid: Worauf es beim Einspruch ankommt

Teilen
Merken
Kommentieren

Erhalten Sie vom Finanzamt Ihren Einkommensteuerbescheid, handelt es sich im Regelfall um einen sog. Sammelbescheid, in dem mehrere Verwaltungsakte zusammengefasst sind (z. B. Festsetzung von Einkommensteuer, Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer). Zudem kommt es häufig vor, dass gleichzeitig noch Zinsen festgesetzt werden, z. B. ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
30.06.2022

Steuerstrafsachen: Merkblatt zur internationalen Rechtshilfe

Teilen
Merken
Kommentieren

Behördeninterner Informationsaustausch findet nicht nur ­innerhalb Deutschlands statt. Auch grenzüberschreitend gibt es eine umfangreiche Zusammenarbeit. Dazu gehört u. a. die internationale Rechtshilfe in Steuerstrafsachen. 2006 hatte das BMF hierzu ein erläuterndes Schreiben veröffentlicht. Zwischenzeitlich hat sich aber viel getan, so ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
30.06.2022

Steuererklärungsfristen

Teilen
Merken
Kommentieren

Durch das 'Vierte Corona-Steuerhilfegesetz' hat der Gesetzgeber die Abgabefristen für Steuererklärungen bis einschließlich für den Veranlagungszeitraum 2024 weiter verlängert. Eine entsprechende Übersicht – unterteilt in beratene und nicht beratene Steuer­pflichtige – hatten wir bereits in 'steuertip' 21/22 veröffent­licht. Wichtig: ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
30.06.2022

Minijobs

Teilen
Merken
Kommentieren

Wegen der Anhebung des Mindestlohns auf 12 € je Stunde ab dem 1.10.2022 steigt die Verdienstgrenze für Minijobber auf 520 € monatlich. Überschreitet der durchschnittliche Verdienst die Grenze, liegt kein Minijob mehr vor, es sei denn, es handelt sich um gelegentliche nicht vorhersehbare Überschreitungen. Beachten Sie: Erstmalig wurde nun ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
30.06.2022

Kapitalanlagen

Teilen
Merken
Kommentieren

Laut einem aktuell veröffentlichten Urteil des BFH (Az. I R 24/19  st 260922) sind Verluste aus dem fallenden Kurs von Knock-out-Produkten in Form von Unlimited Turbo Bull-Zertifikaten, die zu einem Betriebsvermögen gehören, steuerlich voll abzugsfähig. Sie unterliegen somit nicht dem Ausgleichs- und Abzugsverbot für Termingeschäfte i. ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
30.06.2022

Lohnsteuer

Teilen
Merken
Kommentieren

Wird eine Zahlung des Arbeitgebers in Deutsch­land dem Lohnsteuerabzug unterworfen, obwohl die Besteue­rung aufgrund eines Doppelbesteuerungsabkommens dem Wohn­sitzstaat zugewiesen ist, besteht die Möglichkeit, beim Betriebsstättenfinanzamt des Arbeitgebers einen Erstattungs­antrag zu stellen. Gleiches gilt, falls Arbeitslohn besteuert ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
30.06.2022

Gewerbesteuer

Teilen
Merken
Kommentieren

Entgelte für Messestandflächen, die ein Unternehmen zu Ausstellungszwecken anmietet, unterliegen nur dann der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung, wenn die Flächen bei unterstelltem Eigentum des ausstellenden Unternehmens zu dessen Anlagevermögen gehören würden. Dies entschied der BFH in einem Beschluss mit dem Az. III R 14/21 ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
30.06.2022

Kürzungen bei der Gewerbesteuer — Aktuelles aus Rechtsprechung und Finanzverwaltung

Teilen
Merken
Kommentieren

Zu den Besonderheiten bei der Gewerbesteuer zählen nicht nur die Hinzurechnungen, über die wir Sie in der Beilage zu 'steuertip' 18/22 informiert hatten. Eine weitere Spezialität sind die Kürzungen, die umfassend in § 9 des Gewerbesteuergesetzes (GewStG) aufgelistet sind. Auch hier gilt: Wie das Gewerbesteuergesetz und die ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
30.06.2022

Energiepreispauschale: FAQ des Bundesfinanzministeriums

Teilen
Merken
Kommentieren

Der von uns in 'steuertip' 22/22 angekündigte Fragen-/Antwortenkatalog (FAQ) des Bundesfinanzministeriums zur Energiepreispauschale (EPP) liegt nun vor. Die Gliederung orientiert sich dabei 1:1 an den §§ 112 bis 122 EStG. Ausführliche Hinweise finden Sie u. a. zu der Frage, wer zum Kreis der anspruchsberechtigten Arbeitnehmer gehört. In den ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
23.06.2022

Behinderung: Kindergeld und private Rentenzahlungen

Teilen
Merken
Kommentieren

Für ein volljähriges Kind gibt es Kindergeld, sofern es ­wegen körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung außerstande ist, sich selbst zu unterhalten und die Behinderung vor Vollendung des 25. Lebensjahres eingetreten ist (§ 32 Abs. 4 S. 1 Nr. 3 EStG). Ein Kind gilt als imstande, sich selbst zu unterhalten, falls seine ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
23.06.2022

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Suche
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.