REDAKTION

Immobilienverkauf: Die Ausnahmen bei der Spekulationssteuer

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Verkaufen Sie ein Gebäude innerhalb von zehn Jahren nach Anschaffung bzw. Fertigstellung mit Gewinn, fällt hierauf Einkommensteuer an. Allerdings sieht das Gesetz (§ 23 Abs. 1 Nr. 1 EStG) zwei Ausnahmen vor: „Ausgenommen sind Wirtschaftsgüter, die im Zeitraum zwischen Anschaffung oder Fertigstellung und Veräußerung ausschließlich zu ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
04.04.2019

Neuer 'mi'-Ratgeber: 'Steuerfreie Arbeitgeberleistungen!'

0
Teilen
Merken
Kommentieren

'Mehr Netto vom Brutto' — Das wünscht sich jeder Arbeitnehmer. Als Arbeitgeber können Sie dazu beitragen, indem Sie Ihren Mitarbeitern steuerfreien statt steuer­pflichtigen Arbeitslohn zahlen. Wollen Sie in diesem Bereich optimal aufgestellt sein, darf die Frage, welche Vergünstigungen Sie nutzen können, nicht erst von Ihrem Lohnbüro bei ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
04.04.2019

Kapitalvermögen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Wie das Finanzgericht Rheinland-­Pfalz kürzlich entschied (Az. 2 K 1952/16, vgl. 'steuertip' 07/19), können Sie einen endgültigen Vermögensverlust wegen wertlos gewordener Aktien (Ausbuchung durch die Bank) mit Gewinnen aus der Veräußerung anderer Wertpapiere steuermindernd verrechnen. Beachten Sie: Weil die steuerliche Behandlung des ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
04.04.2019

Grundsteuer

0
Teilen
Merken
Kommentieren

In einem aktuellen Gesetzesantrag (Bundestags-Drucksache 19/8556  st 140419) fordert die 'AfD' die Abschaffung der Grundsteuer. Begründung: Keines der diskutierten Modelle lasse sich bei 35 Millionen neu zu bewertenden Immobilien schnell und ohne großen Aufwand umsetzen. Sowohl die Finanzverwaltung als auch die Finanzgerichte wären mit der ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
04.04.2019

Erbschaftsteuer

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Laut einem Urteil des Finanzgerichts Baden-Württemberg (Az. 7 K 1351/18, vgl. 'steuertip' 38/18) kommt bei Berechnung der zu zahlenden Steuer kein 'Stufentarif' zur Anwendung. Im konkreten Fall hatte der Erbe verlangt, dass der jeweils höhere Steuersatz – so wie neuerdings bei Ermittlung der zumutbaren Belastung gem. § 33 EStG – bei ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
04.04.2019

Normenflut

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Wie das Bundesfinanzministerium in zwei akuellen Schreiben (Az. IV A 2 – O 2000/18/10001  st 140519) mitteilt, sind die bis zum 15.3.2019 ergangenen BMF-Schreiben und gleichlautenden Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder für Steuertatbestände, die nach dem 31.12.2017 verwirklicht werden, nur anzuwenden, soweit sie in ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
04.04.2019

Wohnungsvermietung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Wie wir in der Beilage zu 'steuer­tip' 26/18 berichteten, nimmt die Finanzverwaltung nach Verkaufsplattformen und Vermittlungsagenturen nun verstärkt kurzfristige Vermietungen über das Internet (z. B. auf 'airbnb' oder 'wimdu') in den Fokus. Doch damit nicht genug: In immer mehr Städten, so z. B. in Berlin, Hamburg und München, besteht eine ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
04.04.2019

Steuerfreie Kostenpauschale: Neue Hoffnung?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

„Die Kostenpauschale der Bundestagsabgeordneten – Neuer Hoffnungsschimmer in einem rechtsstaatlichen Skan­dal?“ So lautete die Überschrift unserer Beilage zu 'steuertip' 34/18. Der Zeitpunkt war gut gewählt, denn nur wenige Tage später, am 28.8.2018, wollte das Niedersächsische Finanzgericht über die Klage (Az. 7 K 128/15) des ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
28.03.2019

Schenkungen unter Ehegatten mit Auflage

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Praxisfall: Udo und Gerda Manns werden zusammenveranlagt. 2018 schenkt Udo Manns seiner Ehefrau 400.000 € mit der Auflage, davon 130.000 € gemeinnützig zu spenden. Schenkungsteuerlich geht das ­Finanzamt wegen der Auflage davon aus, Gerda Manns sei nur in Höhe von 270.000 € bereichert worden. Den Abzug der Spende als Sonderausgabe ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
28.03.2019

Steuererklärung 2018: Arbeitszimmer und Arbeitsmittel

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ihre Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer können Sie in zwei Fällen als Betriebsausgaben oder Werbungskosten geltend machen:

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
28.03.2019

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Suche
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.