REDAKTION

Internethandel: Zwei wichtige Musterprozesse für 'Powerseller'

Teilen
Merken
Kommentieren

Um in Internet-Auktionshäusern, -Kleinanzeigenmärkten sowie anderen -Verkaufsportalen nach Steuerhinterziehern zu fahnden, nutzt die Finanzverwaltung das Programm 'Xpider'. Wird dabei festgestellt, dass jemand besonders aktiv ist, sind 'eBay & Co.' sogar dazu verpflichtet, private Informationen über ihn preiszugeben. Wie der BFH schon vor ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
08.08.2019

'steuertip'-Schaubild

Teilen
Merken
Kommentieren

Auf unserer Internetseite www.steuertip-online.de finden Sie im Abonnentenbereich unter anderem unser exklusives Schaubild zur Arbeitgebergestellung von E-Fahrzeugen und Fahrrädern. Es basiert auf einem Arbeitspapier der OFD NRW (vgl. 'steuertip' 27/19). Am 8.7.2019 hat die OFD diese Verwaltungsanweisung um die Gestellung von ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
08.08.2019

Gemeinnützigkeit

Teilen
Merken
Kommentieren

Spenden an die griechisch-katholische Kirche in Rumänien können als Sonderausgaben steuerlich geltend gemacht werden. Laut einem aktuellen Urteil des Finanzgerichts Köln (Az. 9 K 1652/18  st 320419) ist die dortige griechisch-katholische Kirche mit einer Körperschaft des öffentlichen Rechts inländischer Prägung vergleichbar. Der vom ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
08.08.2019

'Dieselgate'

Teilen
Merken
Kommentieren

Ergänzend zu unseren Hinweisen in der Beilage zu 'steuertip' 26/19 möchten wir Sie heute auf ein aktuelles Urteil (Az. 17 U 160/18  st 320519) des OLG Karlsruhe vom 18.7.2019 aufmerksam machen. Dort wurde im Fall der 'Volkswagen AG' wie folgt entschieden: „Die unternehmerische Strategieentscheidung, einen mit einer unzulässigen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
08.08.2019

Baukindergeld

Teilen
Merken
Kommentieren

In 'steuertip' 25/19 hatten wir auf die bis dato ungeklärte Frage aufmerksam gemacht, ob die neue Förderung für Familien möglicherweise eine gleichzeitige Inanspruchnahme des Steuerabzugs für Handwerkerleistungen nach § 35a Abs. 3 EStG ausschließt. Allerdings hatten wir interne Hinweise aus der Finanzverwaltung vorliegen, dass dies nicht ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
08.08.2019

Forschungsförderung: Kritik vom Bundesrechnungshof

Teilen
Merken
Kommentieren

Industrievertreter jubilierten, als das Bundeskabinett im Mai dieses Jahres den 'Entwurf einesGesetzes zur steuer­lichen Förderung von Forschung und Entwicklung' – kurz: FZulG – verabschiedete. Deutschland würde aus der Liste von lediglich fünf OECD-Ländern, die auf eine steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung verzichten, ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
01.08.2019

Ehegattenarbeitsvertrag: Rückstellungen fürs Zeitwertkonto

Teilen
Merken
Kommentieren

Zwecks Flexibilisierung der Lebensarbeitszeit darf die ­geleistete Arbeitszeit von der vertraglich vereinbarten ­abweichen. Die sich daraus ergebenden Differenzen werden auf einem Zeitwertkonto festgehalten (andere Begriffe hierfür sind auch Wertguthaben, Langzeitkonto oder Langzeitarbeitskonto). So lassen sich Arbeitszeit oder Arbeitsentgelt ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
01.08.2019

GoBD: Neufassung erlaubt Scans und Fotos

Teilen
Merken
Kommentieren

Mit Schreiben vom 11.7.2019 veröffentlichte das Bundes­finanzministerium die Neuauflage (  st 310419) der 2014 beschlossenen 'Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum ­Datenzugriff', kurz: GoBD. Neu sind vor allem die Regelungen zur digitalen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
01.08.2019

Mietvertrag: Wenn die Liebe überwiegt, schwärmt auch der Fiskus

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine gewitzte Immobilieneigentümerin hat versucht, ihr privates Glück in bare Münze zu verwandeln, und scheiterte damit vor dem Finanzgericht Baden-Württemberg (Az. 1 K 699/19  st 310519). Ihr Lebensgefährte zog zu ihr in die Wohnung, welche in ihrem eigenen Mehr­familienhaus lag. Beide einigten sich in einem Mietvertrag darüber, dass ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
01.08.2019

Fortbildung

Teilen
Merken
Kommentieren

Aufwendungen eines Arztes für die Erlangung eines Professorentitels können unter bestimmten Voraussetzungen als Betriebsausgaben anerkannt werden. Dies entschied das Schleswig-Holsteinische Finanzgericht in einem rechtskräftigen Urteil (Az. 4 K 48/18  st 310619). Der Mediziner war Partner einer hochspezialisierten Praxis und hatte einen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
01.08.2019

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Suche
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.