REDAKTION

Mietimmobilien: Bewertungsabschlag und Europarecht

Teilen
Merken
Kommentieren

Gebäude, die Sie zu Wohnzwecken vermieten, werden bei Erbschaften und Schenkungen meist nach dem Ertragswertverfahren bewertet. Mitunter kommen auch das Sachwert- oder das Vergleichswertverfahren zur Anwendung. Von dem so ermittelten Wert werden jedoch nur 90 % als Bemessungsgrundlage für die Erbschaft-/Schenkungsteuer herangezogen (§ 13d ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.12.2021

Gewerbliche Einkünfte: Verkauf von Markenrechten

Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Gewerbebetrieb erfordert eine  selbständige  nachhaltige Betätigung, die mit der  Absicht, Gewinne zu erzielen, unternommen wird, sich als  Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr darstellt und  keine land- und forstwirtschaftliche, freiberufliche oder andere selbständige Tätigkeit ist (§ 15 Abs. 2 EStG). ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.12.2021

In eigener Sache

Teilen
Merken
Kommentieren

Während die Deutsche Post in ihrem Paket- und Frachtgeschäft Milliarden scheffelt, kommt sie in der Briefzustellung einfach nicht aus den roten Zahlen! Aufgrund dessen erhöht sie zum 1.1.2022 erneut das Briefporto. Daher bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir den Porto-Anteil unserer Print-Preise entsprechend anpassen müssen. Wer sich ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.12.2021

Vollverzinsung

Teilen
Merken
Kommentieren

Mit Schreiben vom 17.9.2021 (vgl. 'steuer­tip' 40/21) erläuterte das BMF, welche Folgen das Urteil des Bundesverfassungsgerichts für unanfechtbare, vorläufige und ausgesetzte Zinsbescheide der Zeiträume ab 1.1.2019 hat. Diese Verwaltungsanweisung ist durch ein aktuell veröffentlichtes Schreiben vom 3.12.2021 (Az. IV A 3 – S 0338/19/10004 ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.12.2021

Minijobs

Teilen
Merken
Kommentieren

Zu zwei wichtigen Themenbereichen liefert die Minijob-Zentrale auf ihren Internetseiten nützliche Informationen. Zum einen geht es um die neuen Regelungen ab 2022, die für Arbeitgeber und Minijobber wichtig sind (https://blog.minijob-zentrale.de/aenderungen-2022). Zum anderen finden Sie dort einen umfangreichen Fragen-­/Antwortenkatalog (FAQ) ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.12.2021

Steueridylle Schweiz — Umgang kodifiziert

Teilen
Merken
Kommentieren

In der Schweiz sorgen die politische Stabilität und die Berechenbarkeit der Finanzpolitik, eine zum Schutz von ­Eigentum und Privatsphäre ausgestaltete Rechtsordnung sowie die belastungshemmenden Wirkungen des Steuerwettbewerbs anerkanntermassen für ein mildes Steuer­klima. Zu diesem vergleichsweise angenehmen Umfeld gehört auch ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.12.2021

Städte-Ranking — Expats kanzeln Zürich und Genf ab

Teilen
Merken
Kommentieren

Mercer, economist, Numbeo, Monocle, Roland Berger, Global Finance oder Deutsche Bank sind bekannte Beispiele von Organisationen, die bei Berücksichtigung unterschiedlicher Bewertungskriterien periodisch international vergleichende Erhebungen zur Standortqualität von Städten publizieren. Ihre Klassifizierungen und SubRankings interessieren vorab ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.12.2021

Italiens zahlreiche Steuervergünstigungen für Neuzuzieher

Teilen
Merken
Kommentieren

„Die Italiener schätzen die Deutschen, mögen sie aber nicht. Die Deutschen mögen die Italiener, schätzen sie aber nicht.“ Deutsche Auswanderer überwinden offenbar die in diesem Sprichwort verkörperten Ambivalenzen, denn Italien ist seit Jahrzehnten eine beliebte Wegzugsdestination. Einerseits zieht es Rentner, Privatiers und ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.12.2021

FINMA nennt Hauptrisiken für Finanzbranche

Teilen
Merken
Kommentieren

nennt Hauptrisiken für Finanzbranche Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA hat in ihrem Mitte November publizierten Risikomonitor 2021 die für die schweizerische Finanzbranche bedeutendsten Risiken, welche den künftigen Aufsichtsfokus prägen dürften, erläutert. Die Hauptrisiken liegen dabei im anhaltenden Niedrigzinsumfeld, in ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.12.2021

Digitalisierung im Steuerbereich erhält Rechtsrahmen

Teilen
Merken
Kommentieren

Auch in der Schweiz wird die Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche umfassend forciert, einer­seits neue Möglichkeiten schaffend, andererseits in diverser Hinsicht Tribut fordernd. Dieser Entwicklung kann sich auch nicht der Steuersektor entziehen, wobei nunmehr hierfür ein rechtlicher Rahmen gesetzt wird. So haben die ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
09.12.2021

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Suche
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.