REDAKTION

Gebäude-AfA: Aus für die Arbeitshilfe des BMF

Teilen
Merken
Kommentieren

Erwerber eines bebauten Grundstücks, das weiterhin bzw. neu vermietet wird, haben oftmals ein Problem mit ihrem Finanz­amt: Um die Bemessungsgrundlage für die Abschreibung des Gebäudes zu ermitteln, muss ein Gesamtkaufpreis aufgeteilt werden. Sofern im Notarvertrag keine separaten Werte für das Gebäude sowie den Grund und ­Boden vereinbart ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
03.12.2020

Erbschaftsteuer

Teilen
Merken
Kommentieren

Vor Kurzem musste der BFH darüber entscheiden, in welche Steuerklasse (§ 15 ErbStG) der biologische, aber nicht rechtliche Vater und seine Tochter einzuordnen sind. Die Richter kamen zu dem Ergebnis, Vater sei der Mann, der  zum Zeitpunkt der Geburt mit der Mutter verheiratet ist  die Vaterschaft anerkannt hat oder  dessen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
03.12.2020

Auslandsgesellschaften

Teilen
Merken
Kommentieren

Sofern sich mehrere inländische Personen an einer ausländischen Personengesellschaft, Bauherrengemeinschaft oder Grundstücksgemeinschaft beteiligen, sind die Einkünfte nach § 180 AO gesondert und einheitlich festzustellen, weil auch diese Einkünfte grundsätzlich der deutschen Besteuerung unterliegen. Einzelheiten hierzu, insbes. zur ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
03.12.2020

Brexit

Teilen
Merken
Kommentieren

Ab dem 1.1.2021 ist Großbritannien endgültig ein 'Drittstaat' und damit nicht mehr Teil des Binnenmarktes und der Zoll­union. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Ener­gie gibt auf seinen Internetseiten (www.bmwi.de) Antworten auf wichtige Fragen im Zusammenhang mit dem Ende der Übergangsphase am 31.12.2020 sowie Hinweise auf weitere ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
03.12.2020

Covid-19: Ökonomische Schadensbegrenzung

Teilen
Merken
Kommentieren

In der zweiten Covid-19-Ansteckungswelle präsentiert sich die Schweiz in miserablem Licht. Als Hotspot mit zeitweise weltweit höchsten Neuansteckungs- und Todesfallraten, ein sich am Anschlag deklarierendes Gesundheitssystem (allerdings gemessen am gewohnten Top­niveau), unbedarft geänderte Quarantäneregelungen, die Lobby-ergebene Regierung, ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
03.12.2020

Bundesbetriebsprüfung: Zahnloser Tiger

Teilen
Merken
Kommentieren

Die Finanzverwaltung klopft sich gerne selbst auf die Schulter und feiert z. B. ihre vermeintlichen Mehrergebnisse aufgrund von Betriebsprüfungen. Diese stehen aber zum ­großen Teil nur auf dem Papier, tatsächlich landen davon weniger als die Hälfte in den Kassen der Länder (vgl. 'steuertip' 16/19). Ähnlich sieht es mit der Effekti­vität ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
26.11.2020

Handwerkerkosten: Kein Steuervorteil für Werkstattleistungen

Teilen
Merken
Kommentieren

Zum 'Steuersparmodell für jedermann' – wir meinen den Steuerabzug nach § 35a EStG (haushaltsnahe Leistungen) – waren bedeutsame Musterprozesse zu der Frage anhängig, ob auch Arbeitslohn begünstigt ist, der auf die in der Werkstatt eines Handwerkers ausgeführten Tätigkeiten entfällt. Der Fiskus lehnt das ab und erkennt nur solche ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
26.11.2020

Liposuktion: Fiskus bleibt bei seiner harten Linie

Teilen
Merken
Kommentieren

Aktuell ist ein heftiger Streit um die steuerliche Anerkennung der Aufwendungen für eine Liposuktion (Fettabsaugung) entbrannt. Grundsätzlich gilt: Bei wissenschaftlich anerkannten Behandlungsmethoden sind die Aufwendungen – soweit kein Ersatz von dritter Seite erfolgt – problemlos als außergewöhnliche Belastungen nach § 33 EStG ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
26.11.2020

Steuerrecht im Ausland: Was gibt es Neues?

Teilen
Merken
Kommentieren

So wie bereits im zweiten (vgl. 'steuertip' 37/20) sind auch im dritten Quartal die Änderungen des Steuerrechts in anderen Staaten von der Corona-Pandemie geprägt. Das verdeutlicht die aktuell vom BMF erarbeitete Übersicht (Az. IV B 1 – O 1100/19/10026 :004  st 480720), die uns wieder exklusiv vorliegt. Unterteilt ist sie wie gewohnt in ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
26.11.2020

Schenkungsteuer: Doppelbesteuerungsabkommen greift!

Teilen
Merken
Kommentieren

Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (DBA) regeln, welchem Staat das Besteuerungsrecht für in einem der beiden Vertragsstaaten erzielten Einkünfte oder das be­legene Vermögen zusteht. Die Bundesrepublik Deutschland hat auch hinsichtlich der Schenkung- und Erbschaftsteuer einige DBA abgeschlossen – u. a. mit dem Königreich ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
26.11.2020

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Suche
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.