REDAKTION

Festsetzungsverjährung: Der Entstehungszeitpunkt einer Erstattung

Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Praxisfall: Tischler Anton Müller erbringt 2009 eine Bauleistung an Xaver Meier (Bauträger). Die ­Umsatzsteuer hierauf führt Xaver Meier als Leistungsempfänger an das Finanzamt ab. Mitte 2013 entscheidet der BFH, in solchen Fällen schulde nicht der Leistungsempfänger (hier: Xaver Meier), sondern der leistende Unternehmer (Anton Müller) ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.12.2021

Mieterabfindungen: Werbungs- oder Herstellungskosten?

Teilen
Merken
Kommentieren

Als Eigentümer einer vermieteten Wohnung kennen Sie dieses Problem vielleicht aus eigener Erfahrung: Sie möchten eine umfassende Sanierung in Angriff nehmen. Um den bisherigen Mieter zu einem raschen Auszug zu motivieren, bieten Sie ihm eine Abfindung an, die dieser auch annimmt. Sofern Sie die Wohnung schon vor mehr als drei Jahren angeschafft ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.12.2021

Corona: Drei aktuelle BMF-Schreiben und neue FAQ

Teilen
Merken
Kommentieren

Aufgrund der fortdauernden Pandemie hat das Bundesfinanzministerium in der vergangenen Woche die Fristen für einige steuerliche Erleichterungen verlängert. Hier ein kurzer Überblick:

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.12.2021

Gesetzesänderungen

Teilen
Merken
Kommentieren

Nicht nur steuerlich (vgl. Beilage zu 'steuertip' 50/21) treten mit Beginn des neuen Jahres einige Änderungen in Kraft. Auch im Bereich des ­Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) wird es zum 1.1.2022 Neuregelungen geben. Diese betreffen unter anderen die Bereiche  Arbeitsmarktpolitik, ­Arbeitslosenversicherung und ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.12.2021

Vorsorgeaufwendungen

Teilen
Merken
Kommentieren

Zum Sonderausgabenabzug div. Beitragszahlungen (z. B. Renten- und Krankenversicherung) hatte das Bundesfinanzministerium mit Datum vom 24.5.2017 ein 58-seitiges Anwendungsschreiben (  st 220817) veröffentlicht. Mit Schreiben vom 16.12.2021 (Az. IV C 3 – S 2221/20/10012 :002  st 510921) ändert das BMF die Randziffern 88 und 89. Dort ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.12.2021

Familienrecht

Teilen
Merken
Kommentieren

Zum 1.1.2022 wird die sog. 'Düsseldorfer Tabelle' geändert (  st 511021). Sie ist Richtlinie und ein Hilfsmittel für die Bemessung des angemessenen Unterhalts im Sinne des § 1610 BGB und wird von sämtlichen Oberlandesgerichten zur Bestimmung des Kindesunterhalts verwandt. Die Änderungen betreffen im Wesentlichen die Bedarfssätze ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.12.2021

Mietrecht

Teilen
Merken
Kommentieren

Sofern sich ein Vermieter bei einer Mieterhöhung (hier in Höhe von 15 %) sowohl auf die ortsübliche Vergleichsmiete als auch auf den 'qualifizierten Mietspiegel' stützt, muss er diesen Mietspiegel dem Erhöhungsschreiben nicht beifügen. Es genügt der Hinweis, der Mietspiegel könne bei ihm eingesehen werden. Kann der Mieter auf diesem Weg ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
22.12.2021

Koalitionsvertrag: Noch viele Fragezeichen

Teilen
Merken
Kommentieren

Wie Christian Lindner (FDP) als neuer Bundesfinanzminister sein Amt ausüben wird, bleibt abzuwarten. Die OECD hat aktuell bereits eine eindeutige Empfehlung: Die Einkommen­steuer müsse sinken, weil die Mittelschicht in ihrer Existenz bedroht sei. Erste Hinweise auf die Marschrichtung der neuen Regierung liefert der Koalitionsvertrag. Am Anfang ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
16.12.2021

Gebäude-AfA: So weisen Sie eine kürzere Nutzungsdauer nach

Teilen
Merken
Kommentieren

Bei der jährlichen Abschreibung (AfA) von Gebäuden macht § 7 Abs. 4 Satz 1 EStG feste Vorgaben. Immobilien sind mit 3 % p. a. abzuschreiben, sofern sie  zu einem ­Betriebsvermögen gehören  nicht Wohnzwecken dienen und für sie  der Bauantrag nach dem 31.3.1985 gestellt wurde. In allen anderen Fällen (insbes. Mietobjekte im ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
16.12.2021

Festsetzungsverjährung: Ablaufhemmung durch Erstattung

Teilen
Merken
Kommentieren

Das Finanzamt hat nicht unbegrenzt Zeit für die Festsetzung der Steuer. In 'steuertip' 46/21 berichteten wir über die Frist von in der Regel vier Jahren, nach deren Ablauf eine Steuerfestsetzung nicht mehr möglich ist. Jedoch kann der Ablauf der Frist gehemmt sein, zum Beispiel durch einen Einspruch, eine Klage oder den Beginn einer ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
16.12.2021

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Suche
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.