REDAKTION

Finanzgerichtsurteile: Veröffentlichung dank 'steuertip'

0
Teilen
Merken
Kommentieren

„Zur Veröffentlichung in seiner Zeitschrift 'steuertip' ­bemühte sich der markt intern Verlag seit 1986 vergebens bei der Gerichtsverwaltung des FG Hannover um den Erhalt von Entscheidungen, die dem Stollfuß-Verlag für dessen Fachzeitschrift 'EFG — Entscheidungen der FG' überlassen wurden. In seiner Klage begehrte der markt intern ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
14.03.2019

Verwertungsverbote: Rettungsanker bei Durchsuchungen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ungünstig und manchmal nicht mehr wieder gut zu machen sind die Folgen von Durchsuchungen, falls die Steuer­fahndung belastende Unterlagen findet. Ein Rettungsanker kann sich jedoch bei einem Beweisverwertungsverbot ergeben. Die Rechtsprechung hat sich hierzu bisher nicht großzügig gezeigt. Nun ist das Niedersächsische Finanzgericht (Az. 11 K ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
14.03.2019

Steuererklärung 2018: Computer und Telekommunikation

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Arbeitnehmer bekommen Geld vom Finanzamt zurück, wenn sie privat angeschaffte Computer, Notebooks, ­Tablets, Handys und Software auch beruflich nutzen. ­Neben den anteiligen Anschaffungskosten können die laufenden Kosten für die Telefon- und Internetnutzung, die aus eigener Tasche bezahlt werden, als Werbungskosten geltend gemacht werden. Als ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
14.03.2019

Altersentlastungsbetrag: Die Crux mit der Verlustfeststellung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Praxisfall: Otto Warmbier wurde 1949 geboren. 2014 erzielt er neben einer kleinen Rente (10.605 €) gewerbliche Einkünfte in Höhe von 4.750 € und Vermietungseinkünfte von –40.026 €. Nach Berücksichtigung des Altersentlastungsbetrags von 1.216 € ergibt sich ein Gesamtbetrag der Einkünfte von –25.887 € (10.605 € + 4.750 ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
14.03.2019

Sonderabschreibungen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Die Steuerbegünstigung zur Erhaltung von  Baudenkmalen  Gebäuden in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen sowie für  schutzwürdige Kulturgüter, die weder zur Einkunftserzielung noch zu eigenen Wohnzwecken genutzt werden (§§ 7h, 7i, 10f, 10g, 11a, 11b EStG) ist an bestimmte Voraussetzungen geknüpft. Das ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
14.03.2019

Firmenwagen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Sofern ein Pkw des Betriebsvermögens auch privat genutzt wird und hierfür die 1%-Methode zur Anwendung kommt, gilt als Bemessungsgrundlage der inländische Listenpreis im Zeitpunkt der Erstzulassung. Eine Ausnahme ließ das FG Düsseldorf zu, falls es seitens des Herstellers für eine spezielle Käufergruppe auch eine spezielle Preisliste gibt, ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
14.03.2019

Bundesverfassungsgericht

0
Teilen
Merken
Kommentieren

So wie der BFH (vgl. 'steuertip' 10/19) geben auch die Karlsruher Rotroben regelmäßig bekannt, welche Verfahren voraussichtlich im laufenden Jahr entschieden werden sollen. Aktuell wurde die Liste für 2019 veröffentlicht (  st 110619). Darunter sind auch brisante Streitfragen zum Steuerrecht, z. B. die  Verfassungsbeschwerden zur Höhe ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
14.03.2019

Kapitalanlagebetrug

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Beteiligt sich der Anleger an einem von ihm nicht erkannten Schneeballsystem, das aus seiner Sicht zu Einkünften aus Gewerbebetrieb führen soll, darf er den Verlust seines Kapitals mit anderen Einkunftsarten verrechnen. Dies entschied der BFH im vergangenen Jahr in einem Urteil mit dem Az. X R 10/16 (vgl. 'steuertip' 20/18). Konkret ging es um ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
14.03.2019

Bundesverfassungsgericht: 'Koch/Steinbrück'-Liste verfassungswidrig

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Erinnern Sie sich noch an Roland Koch und Peer Steinbrück? Zeitgleich waren sie einst Ministerpräsident in Hessen bzw. Nordrhein-Westfalen. Unter ihrer Leitung erstellte eine Arbeitsgruppe das sogenannte 'Koch/Steinbrück-­Papier', das einen umfassenden Subventionsabbau vorsah und am 30.9.2003 veröffentlicht wurde. Es enthielt eine Vielzahl ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
07.03.2019

Steuerbegünstigte Spende: Verzicht auf erworbene Ansprüche

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Fall aus der Praxis: Der Jugendtrainer des Sportvereins erhält eine Vergütung von 2.400 € pro Jahr, die er als nebenberuflicher Übungsleiter nicht versteuern muss (§ 3 Nr. 26 EStG). Da er finanziell auf diese Einnahmen nicht angewiesen ist und der Verein dringende Investitionen zu finanzieren hat, überlegt er, unentgeltlich tätig zu ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
07.03.2019

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Suche
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.