REDAKTION

Festsetzungsverjährung: Steuererklärung bei falschem Finanzamt

Teilen
Merken
Kommentieren

Trödelnde Finanzämter, die es mit ihrer Fürsorgepflicht gegenüber den Steuerzahlern nicht so genau nehmen, scheinen keine Seltenheit zu sein. Erst in der vergangenen Woche ('steuertip' 20/22) stellten wir Ihnen ein Urteil des ­Finanzgerichts Sachsen-Anhalt zur Wiedereinsetzung in den vorigen Stand wegen eines – aus Sicht des Finanzamts – ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.05.2022

THG-Quote: Wann kassiert das Finanzamt mit?

Teilen
Merken
Kommentieren

Seit Beginn dieses Jahres können Halter von reinen E-Fahrzeugen (egal, ob als Privatperson oder Unternehmer mit einer großen Fahrzeugflotte) die mit dem Ladestrom verbundene CO2-Ersparnis nutzen, um sie gegen Prämienzahlungen dem Handel mit sogenannten Treibhausgasminderungs-Quoten (THG) anzubieten. Da die mit dem einzelnen Fahrzeug erzielbaren ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.05.2022

Abgabefristen: Mehr Zeit für Ihre Steuererklärung

Teilen
Merken
Kommentieren

Am Donnerstag der vergangenen Woche (19.5.2022) verabschiedete der Bundestag das 'Vierte Corona-Steuerhilfegesetz' (Drucksache 20/1906  st 210122). Die endgültige Verabschiedung durch den Bundesrat soll am 10.6.2022 erfolgen. Eine Änderung, die jeden Steuerzahler betrifft, ist die Verlängerung der Abgabefristen für Steuer­erklärungen. ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.05.2022

Abfindungen: Umstrukturierung mit Transfergesellschaft

Teilen
Merken
Kommentieren

Ein Praxisfall: Anton Müller war 20 Jahre bei der A-­GmbH als Mechaniker beschäftigt. Infolge von Umstrukturierungs- und Arbeitsplatzabbaumaßnahmen schließen Anton Müller und die A-GmbH 2015 einen Aufhebungsvertrag, aufgrund dessen er eine Abfindung von 116.000 € erhält. Gleichzeitig schließt die Transfergesellschaft mit Anton Müller ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.05.2022

Neue 'steuertip'-Serie: Steuergestaltungen 2022

Teilen
Merken
Kommentieren

Freuen Sie sich auf die neue ’steuertip’-Serie ’Steuergestaltungen 2022’. Ab der kommenden Woche finden Sie in Ihrer ’steuertip’-Beilage geldwerte Infos zur Steuer­gestaltung und konkrete Handlungsempfehlungen. Bei der Umsetzung unterstützen wir Sie wie gewohnt mit praxisnahen Checklisten, Musterbriefen und weiteren nütz­lichen ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.05.2022

Arbeitsrecht

Teilen
Merken
Kommentieren

Klagt ein Arbeitnehmer auf Vergütung geleisteter Überstunden, muss er nachweisen, er habe Arbeit in einem die Normalarbeitszeit übersteigenden Umfang geleistet oder sich auf Weisung des Arbeitgebers hierzu bereitgehalten. Zudem muss er darlegen, dass der Arbeitgeber die geleisteten Überstunden ausdrücklich bzw. konkludent angeordnet, geduldet ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.05.2022

Bettensteuer

Teilen
Merken
Kommentieren

Wie das Bundesverfassungsgericht in einem Beschluss (Az. 1 BvR 2868/15, 2886/15, 2887/15 und 354/16  st 210422) entschied, sind örtliche Übernachtungsteuern mit dem Grundgesetz vereinbar. Geklagt hatten Beherbergungsbetriebe aus Hamburg, Bremen ­sowie Freiburg im Breisgau. Auch die Ausnahmen von der Besteuerung für beruflich veranlasste ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.05.2022

Abgeltungsteuer

Teilen
Merken
Kommentieren

Mit Datum vom 19.5.2022 hat das Bundesfinanzministerium ein 125 Seiten umfassendes Schreiben (Az. IV C 1 – S 2252/19/10003 :009  st 210522) mit Einzelfragen zur Abgeltungsteuer veröffentlicht. Es ersetzt die alte Version vom 18.1.2016 und ist grundsätzlich in allen noch offenen Fällen anzuwenden. Berücksichtigt wurden die ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.05.2022

Kindergeld

Teilen
Merken
Kommentieren

Bisher konnten Eltern einen Kindergeldantrag für ihr neugeborenes Kind über das Internetportal online ausfüllen. Allerdings musste dieser dann ausgedruckt und unterzeichnet eingereicht werden. Ab sofort macht es die Familienkasse möglich, mittels ELSTER-Zertifikat den Antrag ohne Ausdruck und eigenhändige Unterschrift zu stellen. Wichtig: Die ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.05.2022

Künstlersozialabgabe

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine einmalige Auftragserteilung mit einem Entgelt in Höhe von 1.750 € innerhalb eines mehrjährigen Erfassungszeitraums erfüllt nicht das Tatbestandsmerkmal „nicht nur gelegentlich“ und löst ­somit keine Abgabepflicht nach § 24 Abs. 1 Satz 2 des Künstlersozialversicherungsgesetzes aus. Dies entschied das Landessozialgericht ...

Dipl.-Kfm. Peter Midasch M.R.F.
25.05.2022

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Schaubilder

Hier finden Sie unsere exklusiven 'steuertip'-Schaubilder, die Ihnen als Praktiker das Steuer-Leben erleichtern sollen.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Formularcenter

Wir informieren Sie nicht nur präzise und verständlich über alle Steuerspar-Chancen. Zudem stellen praxisnahe Arbeitshilfen sicher, dass Sie von unseren Empfehlungen profitieren. Für alle, die einen Steuerberater haben, gewährleisten die Arbeitshilfen eine optimale Vorbereitung auf das Beratungsgespräch.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Suche
Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.