Kirchenaustritt muss nachgewiesen werden

Teilen
Merken
Kommentieren

Wer als Säugling getauft wurde, kann als Erwachsener zur Kirchen­steuer herangezogen werden, falls ein zwischenzeitlich erfolgter Kirchenaustritt nicht nachgewiesen werden kann. Dies stellten die Richter des VG Berlin mit Urteil vom 12.12. 2019 (Az. VG 27 K 292.15) klar. Geklagt hatte eine Frau, die 1953 getauft wurde und deren Eltern 1956 und ...

StB Günter J. Stolz
14.01.2020

Hinweis auf den Verfall von Urlaub

Teilen
Merken
Kommentieren

Wie in jedem Jahr verfallen am 31.3.2020 die Urlaubsansprüche aus dem Jahr 2019, soweit keine anderen Regelungen greifen. Arbeitgeber müssen nicht in jedem Fall zwingend ihre Angestellten hierauf hinweisen, zum Beispiel dann nicht, falls der Arbeitnehmer durchgehend arbeitsunfähig war (Urteil des LAG Hamm vom 24.7.2019, Az. 5 Sa 676/19). ...

StB Günter J. Stolz
14.01.2020

Der Tod eines Mandanten (Teil 1) – Auswirkungen für den Steuerberater und steuerliche Folgen

Teilen
Merken
Kommentieren

– WP/StB Jürgen Dräger und StBin Dr. Katrin Dorn, Hamburg –

StB Günter J. Stolz
17.12.2019

Das elektronische Archiv vergisst nichts

Teilen
Merken
Kommentieren

Viele unserer Mandanten sind auf dem Weg zum 'papier­losen Büro' schon weit fortgeschritten: Die gesamte Eingangspost wird durch den Scanner geschickt sowie alle in Papierform erstellten Gesprächsnotizen, Abnahmeprotokolle usw. Jedes auch nur möglicherweise bedeutsame Blatt Papier findet damit Eingang ins elektronische Archiv, auch E-Mails, ...

StB Günter J. Stolz
17.12.2019

Hinzuschätzungen des Fiskus aufgrund von Abrechnungsunterlagen

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine falsche Interpretation betrieblicher Statistiken durch die Betriebsprüfung kann zu unberechtigten Hinzuschätzungen führen. Das Finanzgericht Berlin-­Brandenburg hat in einem solchen Fall die Aussetzung der Vollziehung der Schätzbescheide gewährt (Beschluss vom 25.9.2019, Az. 7 V 7130/19  stbi 261902). Gleichzeitig hat sich das ...

StB Günter J. Stolz
17.12.2019

Zuweisung von Gewinnansprüchen beim Verkauf von GmbH-Anteilen

Teilen
Merken
Kommentieren

Werden GmbH-Anteile veräußert, ist zu klären, wem Gewinnausschüttungen für abgelaufene Geschäftsjahre zustehen. Dies sollte im Verkaufsvertrag zweifelsfrei geregelt werden. Andernfalls drohen nicht nur steuerliche Nachteile, sondern auch Rechtsstreitigkeiten zwischen den Vertragspartnern. Steuerlich werden Gewinnausschüttungen einer GmbH ...

StB Günter J. Stolz
17.12.2019

BGH zu Nebenstrafen bei Steuerhinterziehung

Teilen
Merken
Kommentieren

Eine Verurteilung wegen Steuerhinterziehung kann für den Betroffenen umfangreiche weitere Folgen haben: Jägern droht der Entzug des Jagdscheins, Sportschützen müssen ihre Waffenbesitzkarte abgeben und Unternehmern kann die Arbeit in Sicherheitsbereichen von Flughäfen oder Kraftwerken versagt werden. Außerdem können die Gerichte neben der ...

StB Günter J. Stolz
17.12.2019

Fehlerhafte Ermessensentscheidung

Teilen
Merken
Kommentieren

Der 'steuertip' 47/19 hat Ihnen ein Urteil des FG Baden-­Würt­tem­berg vom 4.6.2019 (Az. 5 K 3830/16  stbi 261904) vor­gestellt. Die Richter mussten die Rechtmäßigkeit einer Stundungsablehnung beurteilen. Die Familienkasse hatte der gesundheitlich angeschlagenen Bezieherin einer Er­werbs­minderungsrente die Stundung einer ...

StB Günter J. Stolz
17.12.2019

Ungewollte Selbstanzeige per Notarvertrag

Teilen
Merken
Kommentieren

Einen kuriosen Fall aus der Praxis schilderte uns eine Kollegin, den wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Gegen einen ihrer Mandanten wurde ein Steuerstrafverfahren eingeleitet, weil der Verdacht bestand, er habe Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung in den letzten Jahren nicht vollständig erklärt. Der Betroffene hatte zur Umschichtung ...

StB Günter J. Stolz
17.12.2019

Offene Honorarrechnungen kontrollieren

Teilen
Merken
Kommentieren

Zu den unangenehmsten Aufgaben gehört es für viele von Ihnen, sich mit säumigen Mandanten zu befassen. Leider kommt es immer wieder vor, dass Honorarrechnungen nicht bzw. nicht pünktlich gezahlt werden. In vielen Kanzleien ist es daher schon üblich, ausschließlich für solche Kunden zu arbeiten, die eine Einzugsermächtigung erteilen. Liegt ...

StB Günter J. Stolz
03.12.2019

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Kollegen helfen Kollegen

Sie suchen einen neuen Partner für Ihre Kanzelei bzw.einen Nachfolger? Oder möchten Sie anderen Steuerberatern fallweise Ihre Mitarbeit anbieten? Für diese und viele andere Situationen steht Ihnen unsere Rubrik ’Kollegen helfen Kollegen’ zur Verfügung. 

Diskutieren Sie mit!

In unserem kostenlosen Forum können Sie Artikel kommentieren und sich mit anderen Leserinnen und Lesern zu Themen Ihrer Branche austauschen.

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Sie benötigen Unterstützung? - Hier geht´s zum Hilfebereich.
Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.