Schätzungen entgegentreten und vermeiden

Teilen
Merken
Kommentieren

Immer häufiger versuchen Betriebsprüfer, Mehrergebnisse durch völlig überzogene Zuschätzungen zu generieren. Hierzu genügt meist schon die Feststellung, dass Rechnungsnummern fehlen oder einzelne Betriebseinnahmen nicht erklärt wurden. Beträge werden auch hinzugeschätzt, wenn individuelle Nachkalkulationen oder eine der üblichen ...

StB Günter J. Stolz
13.08.2019

Überlegungen zur Realteilung

Teilen
Merken
Kommentieren

Entgegen der Auffassung der Finanzverwaltung im BMF-­Schreiben vom 20.12.2016 hat der BFH mit Urteil vom 30.3.2017 (Az. IV R 11/15) das Rechtsinstitut der unechten Realteilung geschaffen. Danach finden auf das Ausscheiden eines Mitunternehmers aus der Mitunternehmerschaft gegen Sachwertabfindung aus dem mitunternehmerischen Vermögen die ...

StB Günter J. Stolz
13.08.2019

Handlungsbedarf durch neue Grundsteuer

Teilen
Merken
Kommentieren

Zur Ermittlung der Bemessungsgrundlage für die Grundsteuer erfolgt zum 1.1.2022 eine Hauptfeststellung. ­Danach soll diese mit einem Abstand von sieben Jahren durch­geführt werden, also erneut zum 1.1.2029. Die so ­ermittelten Grundsteuermessbeträge werden von den Kom­munen ab 1.1.2025 zugrunde gelegt. Dies lässt erahnen, welcher zeitliche ...

StB Günter J. Stolz
13.08.2019

Führung per Fernbedienung? — Mitarbeiter im Home-Office

Teilen
Merken
Kommentieren

Arbeit mit nach Hause nehmen? Das ist in Kanzleien schon seit Jahrzehnten völlig normal. Wurden früher aber meist überschaubare Aufgaben (und Unterlagen) aus dem Büro mitgenommen, geht das moderne Home-Office weiter: Durch die neue Technik (VPN-Zugriff auf den Server, DMS) hat der Mitarbeiter Zugriff auf die gesamten Kanzleidaten. Die ...

StB Günter J. Stolz
13.08.2019

Formular 'Kollegen helfen Kollegen'

Teilen
Merken
Kommentieren

Sie möchten anderen Kanzleien fallweise Ihre Mitarbeit anbieten, suchen selbst Unterstützung bei einem bestimmten Problem oder möchten sich mit einem Kollegen zu einer bestimmten ­Frage austauschen? Gerne veröffentlichen wir kostenfrei Ihr Anliegen. Unter www.markt-intern.de/kollegen-helfen-kollegen finden Sie den passenden Fragebogen. ...

StB Günter J. Stolz
13.08.2019

Unterschiedliche Ausbildungsvergütungen

Teilen
Merken
Kommentieren

Nach einer aktuell veröffentlichten Studie des gewerkschafts­na­hen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Insti­tuts (WSI) liegt die Vergütung von Auszubildenden bereits heute in der großen Mehrzahl der Tarifbranchen deutlich oberhalb der von der Bundesregierung ab 2020 geplanten Mindest­ausbildungsvergütung in Höhe von 515 €. Die ...

StB Günter J. Stolz
13.08.2019

Richtige E-Mail-Adresse für den Einspruch

Teilen
Merken
Kommentieren

Nach ­einem Urteil des FG München vom 29.1.2019 (Az. 12 K 1888/18) liegt es allein im Verantwortungsbereich des Absenders, die richtige E-Mail-Adresse beim elektronischen Versand eines Einspruchs zu verwenden. Im Urteilsfall sollte gegen einen Bescheid der Familienkasse Einspruch eingelegt werden. Beim Versand der elektronischen Post unterlief ...

StB Günter J. Stolz
13.08.2019

Überblick über die steuerliche Behandlung von Blockheizkraftwerken

Teilen
Merken
Kommentieren

Blockheizkraftwerke (BHKW) erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Aufgrund der steigenden Energiekosten beinhalten nicht nur größere Gebäude, z. B. Mietshäuser, sondern auch Ein- und Mehrfamilienhäuser derartige Vorrichtungen, mit ­denen aus steuerlicher Sicht jedoch zahlreiche Fragen verbunden sind, wie die bereits vorliegenden ...

StB Günter J. Stolz
13.08.2019

Strategien zur Vermeidung der Scheinselbständigkeit

Teilen
Merken
Kommentieren

Mit Urteil vom 4.6.2019 (Az. B 12 R 11/18 R) hat das Bundes­sozialgericht klargestellt, dass Honorarärzte in Krankenhäusern grundsätzlich sozialversicherungspflichtig sind. Diese Entscheidung entfaltet Signalwirkung über den medizinischen Bereich hinaus. Noch mehr als in der Vergangenheit dürften Betriebsprüfer der Deutschen ...

StB Günter J. Stolz
30.07.2019

Abgeltungsteuer bei Darlehen an den 'eigenen' Betrieb

Teilen
Merken
Kommentieren

Für Mandanten mit hohen Steuersätzen verspricht die Abgeltungsteuer auf Zinserträge eine deutliche Reduzierung der Steuerlast, auch falls Gewinnanteile oder Dividenden in Zinszahlungen umgewandelt werden. Der Gesetzgeber hat deshalb versucht, derartige Gestaltungen durch zwei Regelungen zu verhindern: Die Abgeltungsteuer ist ausgeschlossen, ...

StB Günter J. Stolz
30.07.2019

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Kollegen helfen Kollegen

Sie suchen einen neuen Partner für Ihre Kanzelei bzw.einen Nachfolger? Oder möchten Sie anderen Steuerberatern fallweise Ihre Mitarbeit anbieten? Für diese und viele andere Situationen steht Ihnen unsere Rubrik ’Kollegen helfen Kollegen’ zur Verfügung. 

Diskutieren Sie mit!

In unserem kostenlosen Forum können Sie Artikel kommentieren und sich mit anderen Leserinnen und Lesern zu Themen Ihrer Branche austauschen.

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.