Referentenentwurf zur Grunderwerbsteuerreform liegt vor

0
Teilen
Merken
Kommentieren

der seit Jahresbeginn erwartete Referentenentwurf zur Verschärfung des Grunderwerbsteuerrechts liegt vor und sorgt auf den ersten Blick für Erleichterung: Die geplanten Neuregelungen sollen erst ab dem Jahr 2020 greifen, und die befürchtete, weitreichende Rückwirkung scheint nicht umgesetzt zu werden. Vorsicht geboten ist jedoch bei den ...

StB Günter J. Stolz
18.06.2019

Honorarärzte sind sozialversicherungspflichtig

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Wer nur gelegentlich oder neben einer anderen selbstständigen Tätigkeit oder immer wieder für andere Auftraggeber tätig ist, hat nur wenig Interesse daran, hierfür jeweils ein Arbeitsverhältnis zu begründen. Die Zukunftsvorsorge erfolgt bei diesen Personen über private Versicherungen, Versorgungswerke oderandere Instrumente.

StB Günter J. Stolz
14.06.2019

Gesonderte Feststellung des Spendenvortrags

0
Teilen
Merken
Kommentieren

In Sonderfällen mindern Spenden nicht nur das zu versteuernde Einkommen im Jahr der Zahlung. Vielmehr können sie auf dem Weg über einen Spendenvortrag die Steuer der folgenden Jahre ermäßigen. Das Gesetz verlangt dafür eine gesonderte Feststellung der vorzutragenden Beträge an abziehbaren Spenden. Ein aktuelles Urteil des BFH vom 6.12.2018, ...

StB Günter J. Stolz
18.06.2019

Übernahmefehler als offenbare Unrichtigkeit

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Nach § 129 AO kann die Finanzbehörde Schreibfehler, Rechenfehler und ähnliche offenbare Unrichtigkeiten, die ihr beim Erlass eines Verwaltungsakts unterlaufen sind, jederzeit berichtigen. Zwischen Finanzverwaltung und Steuerzahler besteht jedoch regelmäßig Uneinigkeit darüber, ob es sich beim strittigen Sachverhalt um eine offenbare ...

StB Günter J. Stolz
18.06.2019

Steigende Mieten — höhere geldwerte Vorteile

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Mittlerweile werden die ersten Fälle bekannt, in denen Betriebs- oder Lohnsteueraußenprüfer die tatsächlich gezahlte Miete für Wohnungen beanstanden, die an Arbeitnehmer überlassen wurden. Gerade in Ballungsgebieten mit explodierenden Mieten klafft bekanntlich eine große Lücke zwischen der Miethöhe bei Altverträgen und neuen ...

StB Günter J. Stolz
18.06.2019

Vermittlungsgebühr von Tierheimen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Die Finanzverwaltung hat ein Herz für Tiere. Dies beweist sie aktuell, weil sie einer Entscheidung des FG Baden-Württemberg vom 18.4.2011 (Az. 14 V 4072/10) entgegengetreten ist. Dieses hatte seinerzeit entschieden, die „Schutzgebühr“, die ein Tierschutzverein für die Vermittlung von Tieren verlangt, unterliege als Entgelt für ...

StB Günter J. Stolz
18.06.2019

Vereinssatzungen anpassen

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Auch wenn bei fast allen in unseren Kanzleien betreuten gemeinnützigen Vereinen die Satzung bereits einer Überprüfung nach § 60a AO ­unterzogen wurde, sollte diese in regelmäßigen Abständen auf ihre Aktualität hin kontrolliert werden. Häufig ändert sich bei gemeinnützigen Körperschaften der ­Vereinszweck bzw. wird an neue ...

StB Günter J. Stolz
18.06.2019

In eigener Sache

0
Teilen
Merken
Kommentieren

In unserem kleinen Kasten auf Seite 1 ( „Dokumenten-Abruf für Abonnenten“ ) hatten wir bislang die Adresse www.steuerberater-intern.de angege­ben, über die Sie die Re­daktionsseite von 'steuerberater intern' erreicht haben. Auf vielfachen Leser­wunsch hin finden Sie dort nun einen neuen Link, der Sie nach Ihrem Kunden-Login ohne ...

StB Günter J. Stolz
18.06.2019

Steuerliche Folgen einer Ehescheidung (Teil II) Hinweise für den Mandanten im Trennungszeitpunkt

0
Teilen
Merken
Kommentieren

– StB Christoph Iser (Partner der Dr. Husemann & Bellgardt Wirtschaftsprüfer – Steuerberater LLP, Düsseldorf) –

StB Günter J. Stolz
18.06.2019

Steuerliche Folgen einer Ehescheidung (Teil I) — Hinweise für den Mandanten im Trennungszeitpunkt

0
Teilen
Merken
Kommentieren

– StB Christoph Iser (Partner der Dr. Husemann & Bellgardt Wirtschaftsprüfer – Steuerberater LLP, Düsseldorf) –

StB Günter J. Stolz
04.06.2019

Dokumenten-Abruf für Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie nicht nur geldwerte Tipps. Feste Bestandteile der Ausgabe sind auch aktuelle Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gutachten und weitere Unterlagen, die wir eigens für Sie zusammenstellen. Sie können diesen Leser-Service hier online abrufen.

Nutzen Sie unser Archiv!

Lesen Sie Ausgaben und Beilagen aller Jahrgänge als PDF oder HTML-Brief!

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Suche
Kollegen helfen Kollegen

Sie suchen einen neuen Partner für Ihre Kanzelei bzw.einen Nachfolger? Oder möchten Sie anderen Steuerberatern fallweise Ihre Mitarbeit anbieten? Für diese und viele andere Situationen steht Ihnen unsere Rubrik ’Kollegen helfen Kollegen’ zur Verfügung. 

Diskutieren Sie mit!

In unserem kostenlosen Forum können Sie Artikel kommentieren und sich mit anderen Leserinnen und Lesern zu Themen Ihrer Branche austauschen.

Kontakt
Zur Redaktion
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.