REDAKTION

Droht der CSU ein Debakel bei der Landtagswahl?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Wer immer in der CSU geglaubt hat, das Zündeln an der Fraktionsgemeinschaft mit der CDU im Bund und der Versuch, Dr. Angela Merkel aus dem Amt zu drängen, werden von den bayerischen Wählern goutiert, muss sich inzwischen wohl ernsthafte Fragen stellen. Nach der jüngsten Wahlumfrage in Bayern kommt die CSU nur noch auf 38 Prozent, die AfD ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
20.07.2018

CDU-Fraktionschef in Leverkusen wird Geschäftsführer der stadteigenen Energieversorgung

0
Teilen
Merken
Kommentieren

In unserer Ausgabe vom 25. Mai 2018 hatten wir über die eigenartigen Pläne des früheren Kölner SPD-Fraktionsvorsitzenden Martin Börschel und des Leverkusener CDU-Fraktionsvorsitzenden Thomas Eimermacher berichtet, sich quasi jeweils selbst zum Chef stadteigener Gesellschaften zu machen. Beide gehörten lange Jahre dem Aufsichtsrat des ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
20.07.2018

Valovis Bank verschwindet vom Markt

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Es gibt manchmal Meldungen, die scheinen aus einer längst vergangenen Zeit zu stammen. So erreichte die Redaktion am 4. Juli die Pressemitteilung des Bankenverbandes, dem Verband der privaten Banken, die ehemalige KarstadtQuelle Bank, die heutige Valovis Bank, habe ihre Banklizenz zurückgegeben. Hintergrund der Meldung ist, dass die ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
20.07.2018

Lkw fliegen, äh testen auf dem BER

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Mal wieder etwas Neues vom Berliner Skandal-'Flughafen' – eigentlich verbietet es sich, hier noch von einem Flughafen zu sprechen. Wenn schon keine Flugzeuge auf dem BER starten oder landen können, dann wenigstens Lkw. Klar, die können dort auch nicht starten, aber autonomes Fahren auf der Start- und Landebahn testen! Aktuell hat die ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
20.07.2018

Zu viele Windräder an Land?

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Während Anhänger der Energiewende und Hersteller von Windkraftanlagen unvermindert einen weiteren Ausbau der Windkraft auch an Land fordern, sieht dies bei den Bewohnern der Landstriche, in denen die Anlagen entstehen sollen, inzwischen häufig anders aus. Warum das so ist, lässt sich generell nur schwer sagen. Es könnte aber beispielsweise ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
20.07.2018

Über 140.000 Ausbildungsverträge werden jährlich vorzeitig aufgehoben!

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Es ist viel vom Lehrstellenmangel und dem Kampf um die Talente die Rede. Dabei gerät völlig aus dem Blick, dass es bei der Lehrlingsausbildung auch noch ein ganz anderes Problemfeld gibt: die unglaublich hohe Zahl an Ausbildungsabbrechern. 2014 wurden 143.082 Ausbildungsverträge vorzeitig gelöst, 2015 waren es 142.275 und 2016 sogar 146.376! ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
06.07.2018

Ausgewählte Arbeitsrechtfragen zum Thema Urlaub

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Der Sommer ist da und damit auch die Urlaubszeit. Fast jedes Unternehmen, gleichgültig, in welcher Rechtsform es geführt wird, hat Mitarbeiter und ist somit Arbeitgeber, der Rechte, aber auch Pflichten hat. Zu diesen Pflichten gehört auch, den Mitarbeitern Urlaub zu gewähren. Was Praktiker dabei immer wieder erstaunt, ist die Fülle der ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
06.07.2018

„Wir wollten einen Ort mit gesunder Struktur schaffen“

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Was Daniel Zimmermann, seit 2009 hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Monheim am Rhein, im Redaktionsgespräch mit 'markt intern' auf die Frage zu den ursprünglichen Zielen der von ihm gegründeten Partei PETO erwiderte, klingt einfach, ist aber in der Praxis eine Herkules­aufgabe. Umso bewundernswerter, dass Zimmermann und seine ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
06.07.2018

KMU sind das Herz der Wirtschaft in Deutschland

0
Teilen
Merken
Kommentieren

Empfänger des 'markt intern'-Jahreskalenders kennen einen Teil der Zahlen, die vor kurzem das Institut für Mittelstandsforschung (IfM Bonn) veröffentlicht hat. Denn seit Jahren ist im Kopf des Kalenders unübersehbar die Bedeutung des Mittelstandes dargestellt. Dennoch lohnt es sich, die vom IfM Bonn ermittelten Zahlen des Jahres 2016 – die ...

Dr. jur. Frank Schweizer-Nürnberg
06.07.2018

Redaktionsgespräche

Redaktionsgespräche bei markt intern mit führenden Vertretern aus Politik und Wirtschaft.

Testen Sie unser Kennenlernpaket!

Lernen Sie Ihren 'markt intern'-Branchenbrief unverbindlich kennen! Ihr persönliches Kennenlernpaket ist mit keinerlei versteckten Kosten oder Abonnements verbunden.

Archivsuche
Steuerprasser

Jeder von Ihnen kennt aus seinem persönlichen Umfeld Beispiele sinnloser Verschwendung der Steuereinnahmen durch die öffentliche Hand. Nennen Sie uns Ihr plakativstes Beispiel.

Kontakt
Zur Redaktion
Ausgaben und Beilagen
Neue Ausgaben und Beilagen als PDF oder direkt im Browser lesen:
Alle Ausgaben und Beilagen
Beliebte Schlagwörter miDirekt

miDIREKT Login

Dieser Inhalt ist nur mit einem entsprechenden miAbo zugänglich. Falls Sie über ein miAbo verfügen, können Sie sich hier einloggen.

Abbrechen
Wir haben Ihnen einen Link zur Erstellung eines neuen Passwortes geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Wenn Sie sich über unsere Abo-Angebote informieren möchten, klicken Sie hier:
Liebe Leserinnen und Leser,
in unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie regelmäßig einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten, Standpunkte, Experten-Tipps, Ratgeber sowie aktuelle Verlagsaktionen, die Sie im täglichen Geschäft gewinnsteigernd einsetzen können.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen markt intern-Newsletter






* Pflichtfelder

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Merkliste
Sie sind noch nicht angemeldet.
Bitte melden Sie sich als User an, dann können wir Ihre Merkliste erweitern.

Abbrechen

Beitrag melden

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


Abbrechen

Legende
  • frei zugängliche, gekaufte oder jene Artikel, die in Ihren Abonnements enthalten sind.
  • Artikel, die Sie mit Ihrem erworbenen Pass-Kontingent
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) freischalten können.
  • gesperrte Artikel, die Sie durch den Kauf eines Passes
    (Tagespass oder 5 Artikel PLUS Pass) oder Abonnements freischalten können.

Bitte beachten Sie, dass der Tagespass nur Artikel beinhaltet, die nicht älter als 7 Tage sind. Details entnehmen Sie bitte unserer Abo-Übersicht. Alle Ihre gekauften Produkte finden Sie nach Login unter MEIN MI rechts oben im Hauptmenü.